find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
24
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
16
4 Sterne
8
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Oktober 2013
Ich habe das Spiel zwar noch nichtmal ansatzweise durchgespielt aber möchte schon jetzt diese Rezension schreiben. Das Spiel bietet sehr gute 3D Kämpfe und damit anspruchsvolle Kampfmöglichkeiten. Allerdings kann man leider nicht so viele verschiedene Jutsus mit den einzelnen Charakteren anwenden und man muss sich in die Kämpfe erst reinfinden. Trotzdem finde ich diese jetzt schon sehr ansprechend und imposant. Auch die Story ist sehr umfangreich und gut strukturiert. Auch die Qicktime Events sind sehr gut ausgedacht und bringen Abwechslung in die Kämpfe. Ich kann das Spiel nur sehr empfehlen und es ist meiner Meinung nach ein USS für alle Naruto Fans
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2013
...das endlich ein Naruto-Spiel für den PC erschienen ist. Als ich gesehen hab, dass es für den PC erscheinen wird, war ich sehr überrascht. Meine erste Frage war: Wie wollen die das den mit der Steuerung machen?! Aber da gibt's ja noch die Controler. Aber keine Sorge, man kann das Spiel auch mit der Tastatur spielen (was meines Erachtens aber wirklich schwer zu machen ist). Kommen wir mal zu meiner Bewertung:

Gameplay 5/5
Wie man so von Naruto-Spielen gewohnt ist, ist das Gameplay mal wieder klasse. Gibt nix zu meckern.

Story 4/5
Wer sich noch nie recht mit Naruto befasst hat, wird etwas verwirrt sein, weil man mitten ins Geschehen reingeworfen wird. Aber ich denk nicht, dass es viele gibt, die sich mit der Story von Naruto befasst haben. Aber ich bin auch recht froh, dass ich die alte Story noch lang spielen musste.

Grafik 5/5
Mein letztes Naruto Spiel war Ultimate Ninja Storm 1. Daher finde ich, dass die Grafik bombastisch rüber kommt. Ich kann die ganze Zeit über die Details des Spieles staunen. Die Szenen in den Kämpfen sind richtig klasse.

Der Sound ist wie immer prima, da gibt es nichts zu meckern.

Insgesamt ist es ein richtig gutes Spiel was für Einsteiger und fortgeschrittene geeignet ist. Ich hoffe, dass die Macher des Spiels, eine Revolution mit dem Spiel gestartet haben und es demnächst mehr Spiele von diesem Genre, für den PC erscheinen werden.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2013
Fangen wir erstmal an.
Dies ist erst mein zweites Naruto Spiel, da ich weder eine PS3 noch eine Xbox besitze, konnte ich mir bisher keines holen.
Als ich nun gesehen habe das es für PC herausgekommen ist habe ich es mir sofort geholt.

Nachdem ich es nun durchgespielt habe möchte ich euch nun meine Eindrücke vermitteln.

Grafik:
Meiner Meinung nach eine eher "Standard" Grafik. Weder schlecht noch die Bombe. Typische "Animee" Grafik halt, wobei man zugeben muss das einige Effekte (a la Rasengan) sehr schön aussehen.
Ich würde hier 4/5 Punkte geben.

Story:
Ich muss zugeben das ich mich sehr lange nicht mehr mit Naruto befasst habe. Wer jedoch den Anfang von Shippuden noch kennt , so wie ich, sollte keine Probleme mit der Story haben.
Die Story ist meiner Meinung nach recht spannend erzählt, ob es Lücken gibt kann ich nicht beurteilen , da ich die Serie zu diesem Thema nicht kenne.
Da ich hier nicht Spoilern möchte , gehe ich hierauf nicht näher ein.
5/5

Steuerung:
Wenn ihr kein Controller habt , würde ich diesem spiel -5/5 P in Sachen Steuerung geben.
Es gibt weder eine vorgefertigte noch eine vereinfachte oder für die Tastatur wenigstens etwas angepasste Steuerung.
Nein mann muss in den Einstellungen zu sehen , wie man 3 verschiedene Joysticks + 10 Knöpfe über die Tastatur so verteilt das man noch zurecht kommt.
Ich habe hier verzweifelt aufgegeben, wer das vernünftig hin bekommt hat meinen Respekt verdient.

Wenn ihr jedoch einen Controller (In meinem Fall einen PS3 Controller) besitzt, ist die Steuerung recht ordentlich belegt. Ein Problem bleibt , das alles in XBOX Knöpfen angezeigt wird, was für mich kein Problem war , für andere vlt. aber schon da diese evt. nicht wissen wo der Y Knopf oder so liegt?

Für mich jedoch 5/5 beim Controller.

Gameplay:
Das Gameplay an sich ist recht gut. Die Kämpfe sind auf dem Normalen Schwierigkeitsgrad zwar nicht besonders ansprechend, in manchen Kämpfen brauchte ich jedoch mehrere Anläufe, vor allem da das Leben nicht immer regeneriert wird nach einem Kampf. Auch sind die "Finisher Sequenzen" in einigen Kämpfen ziemlich gut dargestellt wie z.B in dem Kampf 5Kage vs Madara .
Ein Minuspunkt sind jedoch diese dämlichen Laufwege zwischen manchen Kämpfen. Da hätte man sich etwas anderes ausdenken müssen.
Auch finde ich es sehr schade das es recht wenig "Jutsus" gibt. Naruto kann in seiner "Normalen Form" nur das Rasengan und das Windshuriken Rasengan. Da hätte ich mir etwas mehr Vielfalt gewünscht , da es sonst nach einiger Zeit recht langweilig wird.
3/5

Alles in allem kann ich dieses Spiel jedoch allen Empfehlen die ein Fan der Serie sind oder einfach was zum zwischendurch Zocken suchen.

Für mich ein super Spiel und daher 4/5
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2013
Hab das Spiel zwar grad erst installiert, kenne es aber schon von der PS3. Von daher kann ich schonmal sagen dass hier jeder Naruto Fan hier bedenkenlos zugreifen kann.
Auf dem PC gibt es momentan halt einfach keine Alternative, aber auch Nicht-Kenner des Animes bzw Mangas könnten dieses Spiel sehr spannend finden.
Denn auch ohne Naruto Drumherum bleibt ein gut durchdachtes, gut spielbares und gut aussehendes Beat em Up.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2013
Das Spiel hält sich weitesgehend an die Story aus dem Anime (abgesehen vom Gecko-Ende).

Der Schwierigkeitsgrad ist unausgeglichen. Manche Kämpfe sind sehr einfach gehalten und wieder andere frustrierend schwer. Ein bisschen mehr Balance hätte dem Spiel gut getan. Die Ninja-Tools habe ich zum Abschließen der Kampagne als größtenteils unnötig empfunden. An den wirklich schweren Stellen haben diese auch nicht weitergeholfen.

Man "schaut" mehr, als man "spielt". Die Zwischensequenzen sind lang, aber sehr stimmungsvoll. Die Cell-Shading-Animation ist allerdings großartig und fängt das Feeling vom Anime sehr gut ein. Das Spiel drückt genauso auf die Tränendrüse wie der Anime, nur so als Vorwarnung!

Naruto-Neulinge wird die Story verwirren. Es macht daher Sinn entweder den Anime oder Manga zu kennen.

Wer Kampfspiele mag und keine Konsole besitzt, sollte zugreifen, weil das Kampfsystem sehr ausgefeilt ist. Das Spiel lässt sich auch über die Tastatur spielen, dann habt ihr allerdings aber keine Vibrationseffekte und es wird sehr lange dauern bis ihr alle benötigten Tasten irgendwo untergebracht habt. Ich empfehle einen X-Box-Controller für Windows dazu zu kiaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2013
Das Spiel ist super. Die Story ist Hammermäßig erzählt (wie im Anime) und up to date.
Achja eines der wichtigesten Dinge vorab: ES GIBT JAPANISCHE SPRACHE! Das ist mir wichtig, da ich die englische Fassung unerträglich finde.

Die Beschwerde, dass die "rumlauf"-level schlauchig sind und es nichts zu tun gibt, liegt daran, dass man die ganze Welt bewandern kann, wenn man die Story abgeschlossen hat. Dann ist da auch was los, inclusive missionen.

Das einzig negative ist die Hardwareunterstützung:
Man sollte einen XBox Controller haben oder hoffen, dass sein Controller erkannt wird. Das war bei mir nicht der Fall und ich musste mir mit dem Programm x360ce behelfen. Aber naja, das sollte bei einem PC release eigentlich nicht mehr passieren.

Naja wer die Serie mag oder mehr, sollte sich das Spiel zulegen! Habe 16h verspielt und werde mehr damit verbringen.

Achja für Gelegenheitsspieler: Man kriegt wie immer voll auf den Kopp im Online Modus :D
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2015
Ich bin selber ein enorm großer Naruto-Fan, und habe mir das Spiel damals für den PC über Steam gekauft! Ich habe es sehr lange gezockt, bis meine Mutter den Router abstellen wollte. Ich konnte das Spiel natürlich weiter zocken, aber leider hat sich mit der Zeit ein Fehler in das Spiel eingeschlichen, so dass ich leider gewungen war es zu Deinstallieren, und zu schmoren. Ohne Internetverbidnung kann man es ja nicht erneut herunterladen. Wer eine gute Internetverbindung hat, und auch ein Beat'm Up Fan ist, sollte zuschlagen. Für Naruto-Fans sowieso! Das Spiel wurde fast Haargenau wie die Serie produziert. Die Grafik sieht sehr gut aus, und ist für ein Manga-Spiel einfach der Wahnsinn! Ich empfehle es einfach weiter, mit vollem Herzen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2013
Dieses Spiel auf dem Computer ist eine Offenbarung für alle Naruto Fans. Die Auswahl an Charakteren, Spielmodi, der Umfang der Story, all das ist wirklich atemberaubend und führt dazu, dass man sich noch monatelang mit dem Spiel beschäftigen kann.

Gut ist auch, dass bei der PC Version erschienene DLCs beiliegen, dass man die Grafik an den leistungsfähigeren Computer angepasst hat und dass man das Spiel (theoretisch, ich habe es nicht getestet) per Maus und Tastatur steuern kann.

Die Story startet mit dem Wiederaufbau von Konoha nach dem Angriff von Pain und führt durch den 4. Ninjaweltkrieg; sie ist gut inszeniert, orientiert sich, soweit möglich, an dem Manga bzw. Anime und hält noch einige Überraschungen bereit.

Die einzige Kritik auf sehr hohem Niveau liegt darin, dass es nett gewesen wäre, ein umfangreicheres Tutorial mitgeliefert zu bekommen, durch das man auch als Person, die nicht an derartige Spiele gewöhnt ist, einen Einstieg in die komplexe Spielmechanik erhält.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2014
Habe dieses Spiel meinem Freund zu Weihnachten geschenkt und er hat sich aufjedenfall gefreut :D das Spiel besteht halt aus viel Story. Man kann es fast als DVD bezeichnen ^^ nur zwischendurch die Kämpfe sind richtig gut. Zum spielen benötigt man noch einen Controller was natürlich auch viel angenehmer ist als irgendwelche knöpfe auf der Tastatur zu drücken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2014
Habe das Spiel meiner Tochter zum Fest geschenkt. Die Lieferung kam pünktlich einen Tag vor Heilig Abend, danke Amazon, es hat sehr gut geklappt. Sonst zum PC Spiel, es läuft unter Windows 8 sehr gut. Zum Spielen sollte man ein Game Pad verwenden, mit der Tastatur ist es vermutlich sehr schwierig zu spielen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)