flip flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 10. März 2018
So muss es sein: Auflegen - war mir nicht sicher, ob ich die Nadel richtig abgesetzt haben und dann setzte die Musik ein. Klasse Sound. Kein Kistern zwischen den Liedern. Brettebene Pressung, DoppelLP. Die Nadel hat Platz zum Arbeiten. Macht richtig Spass zuzuhören.
Leider kein Download dabei, weder bei der LP noch von Amazon. So verringt sich die Anzahl der Autorips bei Amazon, was schwer zu verstehen ist, da bei der CD meistens der Download dabei ist. Und die Vinyls doppelt so teuer sind.
|0Kommentar|Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 3. Mai 2014
Auch nach einigen Monaten drängt sich Gregory Porters Album nach vorne, wenn ich in meinem digitalen Musikarchiv krame. Der 42jährige, in LA geborene Jazzsänger hat eine einprägsame Stimme, die bei den vielen eher langsamen Titeln toll zu Geltung kommt. Die sparsame Instrumentierung drängt sich nicht in den Vordergrund, wie das bei Jazzern manchmal der Fall ist.

Die Highlights: "Liquid Spirit" ist ein etwas schnellerer Titel, der durchgehend durch Klatschen ("Clap your hands now!") im Tempo gehalten wird. "Water under Bridges" ist ein melancholischer Song, wunderschön gesungen. "Hey Laura" ist vielleicht und meiner Meinung nach auf alle Fälle der schönste Titel auf der Platte. Unter Jazz-Balladen definitiv mit Hitcharakter. Auch "Musical Genocide" gehört zu meinen Favoriten.

Kein Titel fällt so ab, dass ich ihn beim Durchhören überspringe. Ein bemerkenswerter Aufsteiger am massenkompatiblen Jazzhimmel. Ich warte gespannt auf das nächste Album von Gregory Porter.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Februar 2014
Das ich so etwas noch einmal erleben darf:
Als Liebhaber der Jazzmusikrichtung habe ich es aufgrund der bisherigen Rezensionen einfach malriskiert, dieses Album zu kaufen, so eine begnadete Stimme gepaart mit einer unglaublichen Musikalität, Gänsehaut pur. Die sparsame Instrumentierung tut das Übrige dazu, alle Musiker sind einfach überrragend und Meister ihres Fachs, insbesondere der Kontrabass in dem Stück Liquid Spirit hat's mir als Bassisten angetan, unglaublich was der dort abfeiert. Gäbe es 6 Sterne - ich hätte sie vergeben!!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. Februar 2018
Mich überzeugt der Klang und lässt mich entspannen. Man kann sich die CD auch mehrfach anhören und sie wird dabei nicht langweilig.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. August 2014
auch meines Erachtens, wie schon erwähnt, "eine der besten Stimmen im Jazz" !
Letztendlich Geschmacksache, aber hier ist Porter eine stimmliche
Ausnahmeerscheinung.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. April 2015
Mein Sohn liebt Gregory Porter, die CD war ein Geschenk für ihn, über das er sich sehr gefreut hat. Gute Aufnahme, super Stimme!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. Februar 2014
Nette gute - gut gemachte musik die man(n) ;) wirklich hören kann wenn man die richtung mag.. zu empfehlen.
;)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. Januar 2014
Manche Lieder sind zu hektisch und die Lieferung hat endlos lange gedauert...
aber sonst kann man sie gut anhören wem der Stil gefällt, sind auch schöne Stücke drauf
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Juni 2014
Wer Jazz mag, wird dieses Album lieben.
Eine unglaublich weiche Stimme mit ausgezeichneten Liedern ergeben hier ein absolut harmonisches Album.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Juni 2014
So ging es mir jedenfalls, bis ich ihn im Radio gehört habe. Absolut tolle Musik und habe den Kauf der CD nicht bereut und mittlerweile schon mehrfach verschenkt. Reaktionen waren immer positiv.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Liquid Spirit
1,29 €
Take Me To The Alley
9,99 €
Nat "King" Cole & Me
10,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken