find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Juli 2017
Ich schreibe wirklich selten Bewertungen, aber bei diesem Produkt lohnt es sich, da ich wirklich zufrieden bin.

Nach mittlerweile 3 1/2 Jahren ist die Hülle nun vollends kaputt gegangen. Zunächst ist nach etwa 3 Jahren der eine Steg bei der Kopfhörerbuchse nach einem Sturz abgebrochen. Zusammengehalten wurde die Hülle jetzt nur noch von dem Steg auf der anderen Seite der Kopfhörerbuchse. Aber auch dieser ist jetzt nach einem Sturz aus etwa 30cm gebrochen und damit hängt das "Band" mit den Tasten nur noch lose an der eigentlichen Hülle.

Trotzdem bin ich sehr begeistert von der Hülle, 3 1/2 Jahre im Einsatz mit dem gleichen Handy und mit mehr als 10 Stürzen aus teilweise 1,5 Metern hat es meine Handy ausnahmslos geschützt. Kein Glasbruch, keine Macken und auch sonst keine Defekte am Handy.
An der Hülle selbst sind an einigen Stellen Kratzer und kleinere Stücke abgeplatzt, aber das wären ohne Hüllen Teile vom Handy gewesen.

Auch wenn die Hülle in dieser Form vermutlich nicht mehr vertrieben wird habe ich das Hoffnung, dass die Nachfolger genauso gut halten, wie meine alte Hülle.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2014
Die Verpackung ist schlicht und erfüllt seinen Zweck und beinhaltet nur das Case und eine Nummer.

Tipp: der Rahmen lässt sich zwar abnehmen aber es ist leichter wenn man ihn dran lässt wenn man das Handy in das Case steckt. Dazu einfach das Nexus von oben nach unten in das Case schieben und dann im Kreis die Seiten einzel reindrücken.

Das Silberne Case ähnelt einem aufgeblasenen iPhone 4(s). Sieht insgesamt gut aus. Die Rückseite ist komplett flach und hat ein ähnliches finisch wie das Nexus. Jedoch nicht das gleiche weil das Case einfach viel rutschiger in der Hand ist. Die Cameralinse ist komplett im Case versunken und steht nicht mehr hervor. Mit dem Kopfhörer anschluss hatte ich keine Probleme, alle Kopfhörer passten, und ich muss auch sagen das er recht gut dimensioniert ist. Die Knöpfe lassen sich sogar nich besser drücken, da man jetzt besser feststellen kann ob man ihn drückt oder nicht. Der Powerbutto ist sogar etwas größer. Auch wenn es von den Maßen nur ein wenig aufträgt, wirkt es optisch sehr viel größer. Der Schwarze Rahmen am Rand des Displays trägt dazu bei. Hier sammelt sich gerne Staub und der verwendete Kunststoff ist sehr hart (man hat immer angst das man es zu grob auf den Tisch legt).
Am schlechtesten finde ich den Dockconnector. Er sieht unschön riesig und billig aus und ausserdem ist er zu klein. Der Orginal Nexus Stecker von mitgeliefertem Kabel passt gerad noch so rein, jedes andere Kabel passt garnicht (Amazon Basics) oder nur bedingt. Das ist ärgerlich.

Alles in allem bin ich aber zufrieden mit dem Case auch wenn es nicht gerade billig ist und auch nicht perfekt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2014
Ich muss schon sagen, die Verarbeitung hat mich überrascht.
Im Gegensatz zum Originalcase von LG gibt es hier keine störenden "Nasen" die an den Rändern eine minderwertige Verarbeitung kennzeichnen.

Im Gegenteil. Die Hülle ist astrein verarbeitet.
Sie ist auf den Millimeter präzise geschnitten. Da steht nichts ab, oder wackelt.

Wer auf schlanke Hüllen steht wird wohl leider nicht mit der Hülle glücklich werden. Das ist wohl auch der einzige minimale Kritikpunkt, mit dem ich aber leben kann. Schutz und Qualität braucht seinen Platz.

Würde mir die Tasche wieder kaufen. Mal schauen wie lange diese hochwertige Verarbeitung im Alltag besteht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2015
Die Schutzfunktion ist nicht schlecht. Aber bei meinem case fiel die Lautstärketaste herraus. Ich habe Amazon kontaktiert und diese verwiesen mich an Spigen, dem Hersteller. Von Spigen erfuhr ich dass sie nicht zuständig sind für Artikel die von Amazon verkauft werden
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2014
Sono felice di aver acquistato questa cover. è risultata un ottimo prodotto,elegante, leggero e trasparente. ottimo venditore, veloce, affidabile e puntuale!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2014
Diese Tasche ist perfekt für Nexus 5,
die beste im Markt!!!!!!
Wenn Sie Ihre Nexus anziehen, ist part aus die Handy
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2013
Das Nexus 5 passt perfekt und alle Tasten lassen sich weiterhin außerordentlich gut bedienen. Aber mit Hülle schwillt das Gerät gefühlt auf Galaxy Note Größe an, was eine einhändige Bedienung für normale Hände sehr erschwert. Die Rückseite hat recht wenig Profil und liegt nicht so griffig in der Hand, bietet aber ausreichend Grip, damit das Nexus auf glatten Oberflächen deutlich weniger rutscht. Ohne diese Hülle flutscht es nahezu ungebremst über eine glatte Oberfläche.

Die Lautsprecherbuchse hat leider nur eine kleine Aussparung. Dadurch passt nicht jeder Stecker, zum Beispiel kann ich meine bisherigen Kopfhörer (Winkelstecker) jetzt nicht mehr anschließen.

Ansonsten kann man an der Hülle wirklich nichts bemängeln. Das Nexus wird hier wirklich von allen Seiten sehr gut geschützt und die Hülle macht einen hochwertigen Eindruck, es knarzt nichts und alle Aussparungen liegen 100% genau auf dem Nexus. Wer aber ein schmales Case (dafür womöglich aber weniger Schutz in Kauf nimmt) für sein Nexus 5 wünscht, sollte sich eher nach einem Slim Case umschauen.

Vorteile:
+ Das Nexus wird außerordentlich gut geschützt
+ Die Hülle sitzt auf dem Nexus wie eine zweite Haut
+ Tasten lassen sich sehr gut bedienen
+ Hülle rutscht auf glatten Oberflächen weniger
+ Der Gummirand ragt ein paar mm schützend über das Displayglas
+ Die Kamerlinse auf der Rückseite wird ebenfalls geschützt
+ Tolles und hochwertig anmutendes Design

Nachteile:
- gummierte Rückseite in den Händen rutschig
- Kopfhöreraussparung ist zu klein

+/- Die Hülle ist sehr groß
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2013
Qualitativ hochwertig verarbeitetes Produkt mit einigen Schwächen.
War aus der "Werbung" sehr angetan von dem doch nicht ganz günstigen Case um mein neues Nexus 5 "sicher" in der Hand zu halten. Habe es aus diversen Gründen zurück geschickt. Doch zunächst meine Eindrücke (einige können als subjektiv betrachtet werden).

Pro:
+ Qualitativ hochwertig verarbeitet: Aussparungen genau, Passform gut, kein Grat o.ä.
+ Stoßdämpfungswirkung schätze ich als hoch ein, TPU hat "Luft" an den Ecken, das Nexus sollte mehr als sicher sein.
+ sieht schick aus. Blau wirkt nicht zu aufdringlich, gibt aber einen netten Akzent, "verchromte" Buttons ebenfalls.
+ liegt flach auf einem Tisch auf, wackelt nicht hin und her.
+ wenn Display zum Tisch zeigt liegt es nicht auf aufgrund eines überstehenden "Randes" << setze ich allerdings heutzutage voraus.
+ Material fasst sich von der Wertigkeit her gut an.
+ Powerbutton etwas größer als beim original N5

Contra:
- macht das N5 sehr globig. Etwas mehr macht mir nicht aus. Aber unter drei getesteten Cases ist dieses hier der "Brummer". Habe mittelgroße Hände. Sehr grenzwertig. Mir ist bewusst das ein Case ein Telefon "dicker macht" aber insbesondere die Breite ist über das Ziel hinausgeschossen.
- Rückseite rutschig. Sehr rutschig. Empfinde die N5 Rückseite als angenehm - mittelstark rutschig. Das Case ist leider noch deutlich rutschiger. Mit kalten und nicht schwitzigen Händen muss man das Telefon mit zwei Händen festhalten. Insbesondere jetzt für den Winter mist, wenn die Hände verkrampfen nur um das Telefon festzuhalten (-;
- Buttons haben etwas Spiel. Empfinde es nicht als groß störend. Der ein oder andere könnte aber unzufrieden sein. Bei dem Preis eigentlich nicht gerechtfertigt.
- zu wenig Rundungen. Hatte gehofft, das es sich besser anfassen lässt, wurde aber leider dahingehend nicht erfüllt. Schade.

Gesamteindruck:
Für einen stolzen Preis von über 20 Euronen ist dieses Case definitiv im Hochpreisigen Segement für Handycases angesiedelt.
Dafür erwarte ich qualitativ hochwertiges Material, welches makellos verarbeitet ist, die Aussparungen passen und der Schutz ausgezeichnet ist. Dies ist Fall (außer das die Buttons etwas wackeln, etwas).
Die Bauweise des Neo Hybrid macht das Telefon sehr globig.
Mein Hauptgrund warum ich es zurückgeschickt habe liegt in der Handhabbarkeit. Es rutscht mir persönlich (und einigen Bekannten die es getestet haben) einfach zu sehr. Ich möchte mein N5 auch von Zeit zu Zeit einhändig bedienen können. Das geht mit diesem Case nicht!

Thema Kaufempfehlung:
Ja, wenn ihr ein Case sucht das top verarbeitet ist, gut schützt und super aussieht, der Handhabbarkeit jedoch weniger Bedeutung zuwendet.
Nein, wenn ihr ein Case sucht, welches das N5 angenehm in der Hand liegen lässt. Die Kanten sind relativ "schaf" (wenig Rundungen) und es ist sehr rutschig. Da sind TPU-Mix Cases für einstellige Eurobeträge deutlich angenehmer.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2015
Das Protective Case mit Front Cover von Spigen in der Farbe weiß sieht nicht nur wie eine Art Panzerung aus, sondern ist es in gewisser Weise auch. Optisch ein absoluter Hingucker, ist es nicht zu übersehen, was vorteilhaft ist, wenn man es mal wieder auf dem Schreibtisch oder sonstwo sucht. Leider gibt es aber auch einige Nachteile des Case.

Vorteile:
- absolut passgenau gearbeitet
- Material wirkt hochwertig
- sehr stabil
- sauber verarbeitet
- schützt das Smartphone vor Stürzen (wenn es nicht gerade aus grösserer Höhe auf den Boden knallt)

Nachteile:
- hat man es in der Hosentasche und klappt es dann auf, findet sich meist Staub und anderes auf dem Bildschirm (oder was sich sonstnoch an "Ablagerungen" in der Hosentasche befindet).
- das Öffnen des Front Cover ist etwas hakelig
- die empfohlenen Apps "Style View Cover" oder auch "S View Pro" funktionieren in Verbindung mit dem Case nicht richtig. Zum einen startet z.B. "Style View Cover" wenn man den Deckel nach hinten umklappt. Habe ich das Front Cover zu und der Bildschirm ist aus, passiert bei einem Anruf folgendes. In dem Fenster des Front Cover sieht man den Namen des Anrufer sowie einen grünen und einen roten Button mit Telefonhörersymbol. Das kennt ja jeder und die Funktionsweise sollte eigentlich klar sein. Bewegt man den roten Button zur Mitte, wird der Anruf abgelehnt. Schiebt man den grünen Button zur Mitte passiert - nichts. Das Telefon klingelt munter weiter. Man kann den Anruf also nur entgegennehmen, wenn man den Deckel öffnet, was aber irgendwie unbequem ist und sich wie oben bereits erwähnt, manchmal etwas hakelig gestaltet. Zur Sicherheit habe ich das Szenario mit dem baugleichen Nexus 5 meiner FRau getestet, allerdings mit demselben Ergebnis.

Bei einem Preis von € 40,- würde ich annehmen, das der Hersteller in Lage ist, eine vernünftige App dazu anzubieten. Weit gefehlt. Und dadurch ist für mich das Cover nichts für den Alltag. Ich packe mein Smartphone nur noch in das Case, wenn es raus ins Gelände geht, da hier der Schutz doch überzeugt. Könnte ich das Front Fenster richtig nutzen bzw. zumindestens Anrufge entgegen nehmen ohne den Deckel aufklappen zu müssen, dann gäbe es von mir ohne Wenn und Aber 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2013
Da Otterbox wohl kein Case für das Nexus rausbringen wird,ist dies eine super Alternative.
Passt gut,sieht gut aus ud top Verabeitung.
Mit Displayfolie ein optimaler Schutz für das Smartphone.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 11 beantworteten Fragen anzeigen

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken