Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. März 2017
Von der ersten bis zur letzten Minute: Spannung pur!
Wirklich zu empfehlen, da es sich vor allem um eine (annähernd) wahre Begebenheit handelt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2017
Amazing movie, actors, story.. it Make you think a lot about what's going on when you are a captain in this area
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2015
Tom Hanks in einer sehr interessanten Rolle als Kapitän eines Frachtschiffs. Sehr gut gespielt. Der Film ist durchgehend sehr spannend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ein unglaublich spannender und von den normalen Schieß-mich-tot-Filmen abweichender Thriller, der einer tatsächlichen Begebenheit zugrunde liegt. Geschildert wird die von Captain Phillips (Tom Hanks) befehligte Fahrt eines Containerschiffes durch den Golf von Aden in Richtung Mombasa. Trotz der Gegenwehr der Besatzung kann eine kleine Gruppe bewaffneter Piraten das riesige Schiff entern und dabei den Kapitän in ihre Gewalt bringen. Nach wildem Hin und Her flüchten die Angreifer im Rettungsboot des Containerschiffes und nehmen Philipps als Geisel mit. Sie wollen Lösegeld erpressen.

Amerikanische Kriegsschiffe verfolgen das Boot und versuchen, den Gefangenen zu befreien. In wildem, hochdramatischen Hin und Her schildert der Film anschaulich die Beweggründe der somalischen Kidnapper wie die verzweifelte Situation des Kapitäns.

Der Film weicht in vielen Beziehungen von den klassischen Actionfilmen ab. Besonders die einzelnen Charaktere werden einfühlsam und genau geschildert, in ihrem Miteinander gründet die eigentliche Spannung.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2014
Klasse Film! Das hätte ich nicht so erwartet! Hat mich wirklich überzeugt und ist spannend! Schaue ihn gern wieder an!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2014
Alles sehr gut gelaufen, so macht das Einkaufen bei Amazon Spaß, deshalb gibt es 5 Sterne!
Gerne wieder, empfehlenswert, ein zufriedener Kunde sagt DANKE!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2015
Achtung ggf. ungewünschte Spoiler!

Das Setting mag ein relativ frisches sein, aber die Machart und die Färbung sind nach bekannten amerikanischen Mustern gestrickt.
Das zeigt sich besonders deutlich bei dem, was weggelassen oder hinzugedichtet wurde.
So wurde der reale Captain Phillips z.B. von der Reederei davor gewarnt, wegen der bekannten Gefahr durch somalische Gewässer zu fahren, und wegen der Aktion nach der Auflösung der Geiselsituation auch von einem der Crew-Mitglieder des Frachtschiffs deswegen verklagt.
Der echte Captain Phillips hat sich auch niemals angeboten, sein Leben für seine Crew zu geben. Und auch das Schreiben eines Abschiedsbriefes hat in der Realität nicht stattgefunden. Als letztes Beispiel sei noch der Umstand aufgeführt, dass der Anführer der somalischen Geiselnehmer Amerika als fast soetwas wie das gelobte Land für sich betrachtet, in dem er evtl. ein besseres Leben führen könnte. Ein weiterer klassischer Baustein.
Alles in allem wird aus einem normalen Menschen mit Fehlern (in der Realität) also wie gewohnt der amerikanische Held gemacht - wenn auch in diesem Fall nicht so gravierend wie bei anderen "Realverfilmungen". Besonders die Amerikaner brauchen ihre Helden halt.

Fazit: Wem bei amerikanischen Klischees die Galle hochkommt, der sollte lieber passen. Für alle anderen meiner Meinung nach angemessene Hollywood-Unterhaltung ohne große Neuigkeiten.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2015
Der Anfang ist wirklich unglaublich spannend, danach zieht sich die Story aber...
Das Ende wiederum ist wirklich sehr berührend!

LG
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2015
was soll ich groß noch schreiben? ich kann mich nur den anderen Leuten, welche dieses filmische Juwel so treffend bewertet haben, nur anschließen. ... Tom Hanks einfach nur brilliant. Spannung, Dramatik, Action, Tiefe ... obgleich, wenn dieser Film wirklich auf tatsächlich statt gefundenen Ereignissen beruht und dem reellen Richard Phillips dies so widerfahren ist, hat das Ganze, für mich auch einen bitteren Beigeschmack. Denn sollte man wirklich solch ein überaus schlimmes Erlebnis wirklich zur Unterhaltung von Leuten vermarkten? ... er wird sicher dafür reichlich Tantiemen bekommen haben, die ihm helfen darüber hinweg zu kommen. hoffentlich ... wie auch immer. in diesem Film wird wirklich ein brisantes Thema angeschnitten und sollte nicht nur als Entertainment angesehen werden. die Piraterie am "Horn von Afrika", angeführt von somalischen Warlords, die keineswegs seinerzeit ausgerottet worden sind, passt leider immer noch absolut zu den aktuellen politischen Ereignissen - weltweit. Doch nun zurück zum Film: ich kann ihn nur empfehlen. egal aus welchem Blickwinkel man ihn betrachten mag. Besonders gefiel mir, das hier - soweit möglich - auf U.S.-amerikanischen Nationalismus und Pathos verzichtet wurde. Es wurden, falls, wie geschrieben, es sich wirklich so zugetragen hat, die (wahrscheinlichen) Fakten und Abläufe gezeigt, aber schwerpunktmäßig die beteiligten Menschen in den Mittelpunkt gerückt. ihre Gefühle, ihre Ängste, wie sie in dieser grenzwertigen Situation agierten, oder eben scheinbar nichts tun konnten. Die anderen Schauspieler und Akteure waren durchweg gut gewählt und verdienen Lob und Anerkennung. Sehr gute Arbeit. Wobei ich zunächst angenehm überrascht war, als ich im Abspann las, das Kevin Spacey maßgeblich an der Produktion dieses kleinen Meisterwerks beteiligt war. sogleich aber auch lächelnd dachte: "ok. das erwarte ich einfach von ihm. solch Qualität". :)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2014
Sehr interessanter Film, die schauspielerische Leistung von Tom Hanks ist wieder einmal überragend, nur die Bildqualität in einigen Szenen hätte besser sein können.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken