Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17



am 3. Dezember 2016
Nach der vorherigen Rezension war ich mir unsicher, ob ich nicht stornieren sollte, da Probleme mit dem Ton beschrieben wurden. Ich habe dies nicht getan und wurde nicht enttäuscht. Da der Film bekannt sein sollte, beschränke ich mich hauptsächlich auf die Technik der Blu-Ray. Eine DVD mit dem Film liegt diesem Media-Book ebenfalls bei.

Bild: 4 Sterne
Das Bild ist, verglichen mit anderen gleichaltrigen Filmen leicht über dem Durchschnitt. Zwar gibt es viele kleinere Schmutzpartikel, dafür ist die Schärfe meist zufriedenstellend und das Korn homogen. Das geht zwar alles besser, bedenkt man aber, dass es sich nicht um eine Hochglanzproduktion handelt, sodern einen englischen Film, der aus vielen kleinen Sketchen besteht, kann man guten Gewissens 4 Sterne geben.

Ton(Deutsch): 3 Sterne
Das Wichtigste zuerst: Der Ton wird nicht(!) auf alle Heimkino-Lautsprecher aufgeblasen, was in der Tat merkwürdig wäre. Stattdessen handelt es sich beim Ton auf der Blu-Ray um den selben, wie auf der DVD. Das auf der Hülle 2.0 Stereo bei der Blu Ray, anstatt 2.0 Mono(wie bei der DVD) steht, ist wohl ein Druckfehler. Der Ton kommt aus den vorderen beiden Stereo Lautsprechern, der Center bleibt stumm. Es wurde der Mono-Ton gleichmäßig aufgeteilt, soll heißen, aus beiden Boxen kommt das Gleiche. Das ist gar nicht so unüblich bei älteren Mono-Filmen und klingt weder großartig besser, noch schlechter, als eine 1.0 Mono Spur aus dem Center. Falls bei Ihnen der Ton auch aus den hinteren Lautsprechern kommt und komisch klingt könnte dies an Ihren Receiver Einstellungen liegen. Viele blasen in der Standarteinstellung den Ton älterer Filme auf, was meist nicht gut gelingt. Normalerweise können sie dies in den Dekodier- oder Soundmodus Einstellungen ändern. Hier sollten Sie A.F.D. Standard(könnte evtl. auch anders heißen) einstellen. Nun wird der Ton so ausgegeben, wie es die Disc vorsieht. Falls sie kein Mehrtonsystem haben, kann Ihnen dies alles onehin alles egal sein.

Quallität
Man merkt den Dialogen ihr Alter schon an, aber sie sind zumeist gut verständlich. Geräusche gehen ebenfalls in Ordnung.

Ist der Ton zu hoch?
Ich kann keinen Unterscheid zwischen der DVD und der Blu-Ray ausmachen. Da die Blu Ray langsamer läuft muss also die Tonhöhe angeglichen worden sein.

Trotzdem halte Ich es für nicht unwahrscheinlich, dass der Ton zu hoch sein könnte. Warum?
Natürlich habe ich keine Kinorolle zum Vergleich, aber es ist denkbar, dass für die DVD-Veröffentlichung trotz höherer Geschwindigkeit der Ton nicht nach unten korrigiert wurde. Für die Blu-Ray hätte man nun eigentlich keine Veränderung mehr vornehmen müssen, da durch die langsamere Geschwindigkeit der Fehler rückgängig gemacht worden wäre.

Ist das Schlimm?
Bei vielen DVDs ist der Deutsche-Ton(oder Teile davon) leicht erhöht. Einige Blu-Rays sind dagegen zu tief.
Wohingegen ich persönlich einen leicht zu tiefen Ton meist als störend empfinde, bemerke ich einen leicht zu hohen oft gar nicht oder nur im direkten Vergleich. Ich habe aber auch nicht das beste Gehör und Equipment. Wenn Sie aber kein Problem mit der DVD des Film hatten, brauchen Sie keine Angst vor der Blu Ray zu haben. Es klingt nicht, wie eine "Chipmunks" Version, sondern für mich ganz normal. Nur falls Sie sehr empfindliche Ohren und eine gute Ausrüstung haben, sollten sie den Film vielleicht vorher einmal aus der Videothek o.ä. ausleihen.

Der englische Ton ist, wie so oft, dem Deutschen in allen Belangen überlgen und sehr wahrscheinlich auch in der richtigen Tonhöhe-> 4 Sterne

Fazit: Gute Bildqualität und ein deutscher Ton, der in Ordnung geht. Das ergibt, zusammen mit dem guten Humor, 4 Sterne!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2017
Zum Bonusmaterial und zur Tonqualität, die hier immer wieder bemängelt wird, will ich gar nichts sagen, da es mittlerweile so viele unterschiedliche DVD- und BluRay-Versionen gibt und Amazon die Bewertungen ja immer zusammenwirft. Ich beschränke mich deshalb hier auf Punkte, die für alle Versionen gleichermaßen relevant sind:

Leider wissen einige hier anscheinend gar nicht, was 'Wunderbare Welt der Schwerkraft' eigentlich sein soll/will.
Es handelt sich bei "Wunderbare Welt der Schwerkraft" eben NICHT um einen Zusammenschnitt aus Sketchen, die für die ersten 2 Staffeln Flying Circus gedreht wurden. Leider wird dass immer wieder fälschlicherweise angenommen/behauptet. Richtig ist: es handelt sich um Sketche aus den genannten Staffeln, diese wurden aber extra für den US-Markt NEU GEFILMT, um dort in die Kinos zu kommen. Nicht fürs TV.
Daher stimmt eben auch nicht, dass das Material in 4:3 gedreht wurde und dass deshalb bei der 16:9-Veröffentlichung Teile fehlen oder verdeckt sind. Vielmehr fehlten bei der früheren VHS-Version (und der grottigen alten 4:3 DVD) Teile am rechten und linken Bildrand.

Zur Synchronisation: Die fand ich eigentlich immer ziemlich gut. Natürlich wirkt die Übersetzung/Wortwahl hier und da etwas angestaubt, aber die Umsetzung ist um Welten besser (und näher am Original) als die grottig-klamaukige Synchro von Ritter der Kokosnuss. Ausserdem arbeiten hier die selben Sprecher mit wie bei Leben des Brian, dessen Synchro ebenfalls sehr gut gelungen ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2015
wieder ein meisterwerk vom meister persönlich. Ich hatte Bauchschmerzen vor lachen. schau ich immer mal wieder an um langweilige Tage lustiger zu gestalten
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2016
Britisch Black Humor AT its Best!!!! Die Jungs dieser Truppe bieten ein Feuerwerk an oft tiefschwarz gefärbten Gags auf und treffen immer den Punkt was wehtut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2013
Nachdem ich mir die DVD aufgrund eines Wunsches meiner Mutter (die diesen Film neulich im TV teilweise gesehen hatte) kaufte, war ich aufgrund der unterschiedlichen Auffassungsgaben zwischen dem Humor meiner Mutter und dem meinigen etwas skeptisch, als ich mit ihr gestern den Film anschauen wollte.
Ich dachte mir "nicht schon wieder ein Seniorenkabarett mit Gruftifaktor".

Das Cover der DVD verspricht keinesfalls visuell das, was sich in der Hülle verbirgt.

Bereits nach dem ersten "Sketch" (nicht-gesehen-werden) hatte ich Tränen in den Augen.

Der Film besteht aus geschätzten 30 Einzelsketchen, die teils sinnfrei oder extrem abstrakt miteinander verbunden wurden.
Dazwischen erscheinen immer wieder die bekannten "Animationen" bei denen man sich fragt "wie kommt man nur auf so eine geniale Idee durch derart einfache Mittel und Werkzeuge?".

Es werden durch geschickte Persiflierungen gesellschaftliche und politische Kritik auf hohem Niveau ausgeübt, ohne dabei jemals langweilig zu wirken.

Man könnte an bestimmten Stellen ebenso die Absicht der Produzenten der DVD erwarten, damit eine psychische Manipulation durch völlig abgedrehte Ideen zu erreichen.

Fazit:
Die DVD ist sicherlich nicht jedermanns Sache, da ich aber auf schwarzen Humor sowie auf eine gekonnte Mischung aus tiefsinnigem und im ersten Moment als oberflächlich erscheinende Komik stehe, kann ich dieses Meisterwerk besten Gewissens empfehlen!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2014
es gab schon Besseres vom Monty. Es ist schon klar, dass nicht jeder Film ein Knaller werden kann - aber naja
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2008
Da mein VHS-Recorder schon lange durch den DVD-Player ersetzt wurde, ist es nun Zeit, meine alten Lieblinge digital zu ersetzten. "Die "Schwerkraft" ist ein wunderbares Meisterwerk der Komikertruppe und durchaus selbständig neben dem Flying Circus bestehend. Beispielsweise finde ich den "Dead Parrot"-Sketch hier noch gelungener als in der TV-Version. Und die Übergänge und Animationen sind einfach der Wahnsinn. Die deutsche Synchronisation finde ich übrigens sehr gelungen - ich weiß nicht, warum darüber immer so gemosert wird.
Also, für Fans ist diese DVD ein absolutes Muß.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2016
Eins vorweg: Das Bild ist recht gut. Dafür zwei Sterne.
Über den Ton indessen kann man sich nur ärgern. Auf dem Cover sind für die Blu-ray zwei Tonspuren angegeben: Deutsch und Englisch PCM 2.0 Stereo. Das sollte einen schon stutzig machen, da es sich bei MONTY PYTHONS WUNDERBARE WELT DER SCHWERKRAFT ja um einen reinen Mono-Kinofilm handelt. Aber Coverangaben sind ja oft falsch. Im Menü selbst heißt es dann auch nur noch PCM 2.0. Wenn man nun den Film auf deutsch startet, wird der Ton zum einen mit der falschen Tonhöhe abgespielt, weil er überflüssigerweise nachträglich nach oben gepitcht wurde, zum anderen ertönt der Ton aus allen fünf Heimkinolautsprechern. Und zwar auch die Dialoge! Und das ist nur schwer erträglich. Hier wurde vermutlich mit einem Soundtool versucht, die Monospur auf "Stereo" zu aufzublasen, indem die Phasenlage verändert wurde. Warum, frage ich mich, kann man die Tonspur nicht einfach so lassen, wie sie im Kino seinerzeit zu hören war. Die englische Tonspur ist übrigens, wie es sich gehört, in der korrekten Tonhöhe und spielt auch nur aus dem Center. Leider wurden die deutschen Untertitel nicht tatsächlich aus dem Englischen übersetzt, sondern lediglich das, was in der deutschen Syncho zu hören ist, "abgeschrieben". Somit haben die Untertitel an einigen Stellen mit dem, was auf Englisch gesagt wird, nicht mehr viel zu tun.
Es ist übrigens noch eine weitere (versteckte) deutsche Tonspur auf der Scheibe zu finden. Die hat anscheinend zumindest die Stellen des Films, in denen Musik ertönt, in der korrekten Tonhöhe aufgespielt. Das Problem mit den Dialogen aus allen Lautsprechern ist hier jedoch auch vorhanden.
Der Film ist so unterhaltsam und anarchisch, wie ich ihn aus den Achtzigern im Kino in Erinnerung habe. Ärgerlicherweise wurde er - möglicherweise in guter Absicht - technisch verändert und damit verschlimmbessert. Bitte, Capelight, künftig die Finger von solchen Aktionen lassen.
55 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2015
Dieser "Film" besteht aus den besten Sketches der ersten und zweiten Staffel des "Flying Circus" der Monty Pythons. Hierbei handelte es sich um eine Comedy Show, welche von 1969 bis 1974 von der BBC ausgestrahlt wurde.

Eine Neuheit hierbei ist die Übersetzung ins Deutsche. Während die ebenfalls auf DVD erhältlichen Staffeln des "Flying Circus" nicht übersetzt/synchronisiert wurden, ist dies bei diesem Film der Fall. Also haben nun auch Leute, welche der englischen Sprache nicht flüssig folgen können, die Möglichkeit noch mehr Monty Python-Wahnsinn zu erleben. Die Qualität der Synchronisation ist durchaus in Ordnung, aber ein wenig geht immer verloren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2012
Humor ist ein Kind seiner Zeit und meistens nur begrenzt haltbar. Die wunderbare Welt der Schwerkraft gehört zu den wenigen rühmlichen Ausnahmen. Die Sketche haben inzwischen mehr als 40 Jahre auf dem Buckel und wirken immer noch anarchisch frisch. Für meine Begriffe ist auch die deutsche Synchronisation hervorragend gelungen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)