Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. März 2017
Toller Song und total Easy über Amazon Music für den Download. Einfach auf "Song kaufen" und schon ladet es den Song herunter. Top.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2017
Die Lieder auf der CD sind einfach herrlich, wunderbar einfühlsam. Ich kann sie nur empfehlen und würde sie immer wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2014
Danke, danke, danke, endlich gute Musik, und eine tolle Stimme, ohne Hmmmmm, Ohhhhhh, Ahhhhs, am Anfang des Songs, und keine Ziegenmeckerei am Wort-Satzende um Sangeskunst (siehe Charts rauf und runter)vorzutäuschen.
Ein super Musiker hat Musik Gemacht, DANKE!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 30. August 2013
Fünf Jahre ohne ein Album von John Legend ist eine verdammt lange Zeit. Überbrücken konnten Fans diese nur mit einem Feature hier und da, und kleineren Rollen die er in drei Filmen spielte. Natürlich tourte er auch, war als Juror in diversen Sendungen am Start und arbeitete an einigen Charity-Projekten. Ich glaube ein Album, wie es damals „Get Lifted“ war, wird es nie wieder geben, da waren einfach zu viele Hammer-Tracks drauf. Aber das ist auch gar nicht nötig, bzw. muss nicht immer alles gleich beim ersten Mal einschlagen. Beim Hören von „Love in the Future“ ging es mir am Anfang so, dass ich wirklich dachte, das Ding ist total langweilig. Seine Stimme, mal ruhiger, mal kräftiger – dazu sein Markenzeichen, dass Piano, das wars! Mit „Made to Love“ und „Who do we think we are“ liefert er zwei richtig starke Singles, beim letzteren Song liefert Rick Ross allerdings einen eher oberflächlichen Part ( kann er besser! ).

Mich überzeugen aber vor allem die grandiosen Lovesongs „All of Me“, „Dreams“ und „Wanna be loved“. Legend macht es sich, so scheint es manchmal, selbst schwer, aber das Thema „Liebe“ ist auch kein einfaches. Er zeigt Wege auf, versucht Türen zu öffnen und ist immer auf der Suche nach Lösungen. Immer mit relativ wenig Soundspektakel, bzw. nicht unbedingt aufdringlichen und unangebrachten Instrumenten. Mit „Stacy Barthe“ gibt es einen einzigen weiblichen Gast auf dem Album, leider ist der Song kurz gehalten, für mich etwas unverständlich. Ich bin ehrlich gesagt froh, dass er seiner Linie treu geblieben ist und keine unnötigen Gäste draufgepackt hat, die das Gesamtbild verfälschen würden. Kein großer Aufreger, aber ein erneut sehr schön anzuhörendes Album mit viel Inhalt !!!
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2014
Im Radio aufmerksam geworden, habe ich mich sofort um diese CD bemüht und bin sehr froh noch mehr wundervolle Lieder und einen mir bis dahin unbekannten Künstler zu entdecken.
Ausgeglichen und angenehm mit einer verwöhnenden Stimme ist die ganze CD gestaltet. Wer diese Art von Musik liebt wird diese CD schätzen. Absolut empfehlenswert !
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2014
John Legend ist in Amerika bereits eine wahre Ikone!
Hier in Deutschland noch nicht wirklich.
"All of me" ist die erste Auskopplung des aktuellen Albums und bietet einen tollen Vorgeschmack auf ein grandioses Soul Album!!!!
Tolle herzzereißende Musik!

Ich kann nur sagen kaufen, kaufen, kaufen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2014
Ich mag diesen Sänger und habe bei dem günstigen Angebot zugegriffen und das Album als MP3 geladen. Viel mehr kann man dazu auch nicht sagen, wer John Legend mag, der kennt seine Musik.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2014
ein guter Mix aus Pop- Soul, ein Hauch von "House". In den meisten Liedern geht es um die Liebe....
klingt schnulzig.... ist es auch. hat hier zum Glück nix mit fadenscheinigen Schlagern zu tun.
Wer Seal, Emeli Sandé, Aloe Blacc hört oder sonst auf House u.ä. steht wird das Album mögen.
Zugegeben sind ein paar Titel dabei, die mir nicht gefallen, insgesamt ein schönes Werk,
mit elegantem Übergang zwischen verschiedenen Stilen.

Daumen hoch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2013
Endlich! Nach langer Wartezeit ist John Legend mit "love in the future" zurück.
Ich kann das Album allen empfehlen (Nicht zu vergessen: Auf der Deluxe Version gibt es vier weitere Tracks).
John Legend versucht sich musikalisch an neuen Dingen, bleibt sich selbst aber treu. Ein musikalischer Genuß!
Von den Songs, die bis zum Release "unbekannt" waren, haben mich vor Allem direkt folgende begeistert:
- Open your eyes
- Save the night
- Tomorrow
- Wanna be loved
- Angel
- So gone
- Aim high
- We loved it

Viel Spaß beim Hören!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2014
Wunderschön! Tolle Texte, beruhigende Melodien und diese Stimme erst. Endlich ein Album, das tatsächlich was mit r'n'b zu tun hat *.* Ich bin so begeistert von dem Soul, der in jedem Song mit schwingt. Ich liebe dieses Album, das ist wohl das beste Album, dass ich mir in den letzten Monaten gekauft habe. Ich bin total entzückt <3
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

1,29 €
8,59 €
8,49 €
8,39 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken