Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17



am 16. August 2016
Ich habe einen sehr leichten Schlaf und mein Freund schnarcht. Im Zuge dessen habe ich schon viele verschiedene Ohrstöpsel ausprobiert, sowohl Einmalprodukte als auch widerverwendbare Ohrstöpsel.Stöpsel von Ohropax, von Hansaplast usw. aus Schaumstoff, oder auch anderen verformbaren Materialen.
Die SleepSoft sind bisher die einzigen Ohrstöpsel die wirklich gut für mich funktionieren.

+ für kleinere Gehörgänge geeignet
+ drücken nicht und tun nicht weh
+ sie sind wiederverwendbar
+ die Aufbewahrungsbox ist super praktisch
+ einfach abwaschbar

Kann ich nur empfehlen :) .
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2017
Dieses Produkt ist durchweg gut. Ich konnte mich eigentlich nicht beklagen. Nur leider kann ich diese nicht mehr über meinen bevorzugten Shop bestellen. Diese hier müssen wohl noch auf Lager sein. Sie wurden ersetzt durch ein neueres Modell, das noch eine höhere Dezibeldämpfung hat als dieses Modell. Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut.

In der beiliegenden Produktbeschreibung steht geschrieben: man könne mit einer Schere die Größe des Greifdorn abschneiden. Davon rate ich ab! Es macht keinen Spaß frühmorgens wenn man noch verschlafen ist diese Dinger aus den Ohren buhlen zu müssen, insbesondere dann wenn man den Greifdorn abgeschnitten hat. Auch wenn die greift Dorner etwas über das Ohr hinaus stehen, werden sie sicherlich keine spürbaren Drücke am Ohr spüren, wenn sie mit ihrem Ohr auf dem Kopfkissen. Denn die Ohrstöpsel sind sehr weich und angenehm im Ohr sitzend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
Da ich die ursprünglichen Alpine SleepSoft Ohrstöpsel schon gut finde, hat mich natürlich interessiert, ob die neuen tatsächlich eine Innovation erfahren haben. Sind ja schließlich teurer als die "alten". Ja, vom Schnarchgeräusch und/oder Vogelgezwitscher vor dem Fenster kommt jetzt gar nichts mehr durch, dafür aber trotzdem der Radio-Wecker. Wie das funktioniert, ist mir "wurscht", Hauptsache es klappt.
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2016
Man wird zwar nicht taub, solange die Stöpsel drin sind, aber die Umgebungsgeräusche beim Schlafen sind hinreichend gedämpft. Wichtig: Man sollte die grünen Stücke nicht rausziehen, denn dann neigen sie nach dem Wiedereinstecken dazu von allein rauszurutschen und dämpfen nicht mehr. Ich hatte diesen Fehler zu Anfang gemacht und musste mir neue bestellen. Es wird aber ein Plastikteil mitgeliefert, mit dem man die Stöpsel bequem herausbekommt, wenn man keine langen Fingernägel hat.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2015
Habe es heute erhalten und bin sehr positiv überrascht.
Ich habe ein paar Wellensittiche,die sich richtig heißzwitschern können,das kann schon ziemlich nerven,wenn man konzentriert arbeiten will.Ich habe nun die Teile drin und ich sehe sie zwitschern,aber ich höre sie nur minimal bis gar nicht,das hätte ich gar nicht erwartet.
Die Hausklingel habe ich gehört wie immer.
Die Kirchenglocken vom Friedhof gegenüber höre ich nur minimal (und die läuten n paar mal am Tag) ,mit dem was ich noch mit den Stöpseln höre könnte ich problemlos ein und durchschlafen.
Da ich schon sehr schmale Ohreingänge habe und bereits viele Ohenstöpsel ausprobiert habe und es nur zu große für mich gab,die dann nach einiger Zeit anfingen zu drücken,hatte ich mir bei diesen schon Sorgen gemacht,dass es hier ähnlich sein könnte.
Aber das waren die ersten,die sich gut platzieren ließen(ein Applikato liegt bei) und ich habe sie jetzt auch schon länger in den Ohren,als die anderen,die dann so drückten,dass ich sie rausnehmen musste.
Man kann sie laut Bedienungsanleitung reinigen,das ist ein positiver Aspekt was die Hygiene bestrifft und sicher auch die Haltbarkeit.
Der Langzeittest bleibt abzuwarten,ebenso wie die Haltbarkeit,das werde ich später,wenn möglich anfügen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2014
Letzten Montag sind meine Ohrstöpsel angekommen und ich habe sie gleich verwendet. Die ersten zwei Tage wars soweit halbwegs okay - wobei die Schnarchgeräusche doch weiter hörbar waren. Gestern Abend habe ich die Ohrstöpsel wieder verwendet und nachdem ich ca. zehn Minuten gelegen bin, ist der rechte Ohrstöpsel weiter ins Ohr gerutscht und es war nicht mehr möglich, dies mit den Fingern herauszubekommen. Worauf ich im Bad mit der Pinzette herum spielen musste, um das Ding zu entfernen. Bei dieser Prozedur hat der grüne "Stift" zum Herausholen begonnen, sich vom weißen Teil zu Lösen - ich habe die Ohrstopsel gerade noch aus dem Ohr entfernen können, bevor der grüne Teil vollständig abgerissen ist. Denn darüber wie ich die aus den Ohren bekommen hätte, wenn es abgerissen wäre, möchte ich gar nicht nachdenken. Seit dem Ereignis gestern nach pocht mein Ohr heute noch. Womöglich handelt es sich um einen Materialfehler, denn der andere Stöpsel hat dieses Problem nicht, aber so sind diese Ohrstöpsel auf jeden Fall nicht zu verwenden!
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2014
Anwendungsgebiet - Trampeln von Nachbar über mir
Anwender - Männlich (also Männerohren - größer :P)

Pro:
+klein
+stören beim Schlaf nicht
+wiederverwendbar
+Belüftet (die Luft im Ohr zirkuliert)
+ es gibt einem das angenehme Gefühl nicht ganz von der Welt abgeschottet zu sein- kein Rauschen wie bei normalen "Ohropax"

Kontra:
-rutschen Nachts weiter ins Ohr
-dämpfen nur gering (etwa die Hälfte von einem "Ohropax" Gehörschutz)
-man hat das Gefühl sie schließen nicht immer richitg ab (Lamellen zu groß dadurch werden diese gewölbt- es entstehen "Schlitze")

Aufzuwachen und seine Ohrstöpsel im Ohr nicht mehr greifen zu können hat mich bewegt hier nur 3 Sterne zu geben.
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2014
Man kann den grünen Filter zwar kürzen aber in Seitenlage wacht man vom Druck den die Stoepsel auf den Tragus / Antitragus ausueben auf. Das Tragen beim Schlafen in Seitenlage fuehrt unweigerlich zu Schmerzen. Nicht empfehlenswert fuer Seitenschlaefer.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2014
Ich habe diese Ohrstöpsel gekauft weil ich auf der Suche nach einem Gehörschutz für die Nacht war, durch den Schnarchgeräusche unterdrückt werden, höhere Töne (Baby) auch noch gut hörbar bleiben. Die Beschreibung des Herstellers diesbezüglich hört sich auf der Homepage sehr vielversprechend an. In Wirklichkeit haben mich diese Ohrstöpsel jedoch mehr als enttäuscht.
Erstens ist die Unterdrückung der Schnarchgeräusche gleich null - ich höre das Schnarchen meines Mannes absolut ungefiltert, wie ohne Ohrstöpsel.
Zweitens ist die Applikation der Ohrstöpsel durch den mitgelieferten Applikator nicht möglich, weil dieser einfach nicht auf die Ohrstöpsel passt. Sie in den Gehörgang zu bekommen ist zwar möglich, aber schwierig.
Und das absolute Horrorerlebnis mit diesen Ohrstöpseln war, als ich sie nachts entfernen wollte, und ein Ohrstöpsel dabei so weit in den Gehörgang rutschen konnte, dass es mir selber unmöglich wurde ihn wieder raus zu holen. Nachdem ich 20 Minuten lang versuchte ihn selbst aus meinem Ohr zu bekommen weckte ich um 02:00 Uhr morgens meinen Mann, welcher ebenso 15 Minuten und mehrere schmerzhafte Versuche mit der Pinzette brauchte, um das Ding aus meinem Ohr zu bekommen. Dazu muss man sagen, wir sind beide Ärzte und kennen uns mit der Anatomie des Gehörganges aus und haben nicht unkontrolliert im Ohr herumgestochert.
Mein Fazit: Diese Ohrstöpsel sind gesundheitsgefährdend weil sie viel zu tief in den Gehörgang rutschen. Das ist schmerzhaft und aus medizinischer Sicht gefährlich. Noch dazu bieten sie keinerlei Geräuschdämmung.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2015
Ich habe mir diese Earplugs bestellt, da ich die handelsüblichen Ohrstöpsel schon alle durchprobiert habe und bislang keine gefunden habe, die zum einen das Schnarchen meines Freundes abdumpfen, zum anderen aber auch bei längerem Tragen nicht drücken.

Ich hatte recht hohe Erwartungen, die leider nicht erfüllt wurden. Mein einziges PLUS gibt es dafür, dass sie wirklich angenehm zu tragen sind und auch beim Schlafen auf der Seite nicht drücken. Leider war ich sehr verwundert, dass das Schnarchen mit den Stöpseln fast genauso laut wahrzunehmen war als hätte ich sie nicht drin. Lediglich TV-Geräusche wurden gefiltert. Da ich nicht glaube, dass mein Freund besonders schnarcht, also in anderen Frequenzen o.ä. bin ich daher schon sehr enttäuscht!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)