Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
33
The Twilight Zone - Die gesamte erste Staffel [6 DVDs]
Format: DVD|Ändern
Preis:24,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 24. September 2014
► PROLOG

Diese zweite Staffel war für mich als Nostalgiker aus Passion sowie auch als enthuisiastischer Fan des Schwarz-Weiß-Film nach dem Erwerb dieser zuvor veröffentlichten Box The Twilight Zone - Die gesamte erste Staffel [6 DVDs] eine weitere gute Errungenschaft, welche ich nach dem Sichten in keinster Weise bereue.
Da es bzgl. der Ausstattung zur ersten Staffel auf Disc veröffentlicht kaum wesentlich nennenswerte Unterschiede gibt, außer natürlich den verschieden in die Szene umgesetzten Storys dieser sowohl kurzweiligen als auch ab­wechs­lungs­reichen Geschichten an sich & das hier diesmal sieben Folgen weniger drin enthalten sind, so ähneln sich diese beiden Filmartikel letzten Endes genauso sehr wie auch die von mir gewonnenen & dazu verfassten Produkteindrücke.

Produktrezi zu ▸ The Twilight Zone - Die gesamte zweite Staffel [6 DVDs]

Nachfolgend gebe ich Euch bei Interesse gerne ebenfalls mal einige wissenswerte Infos sowohl im Bezug auf die Zusammenstellung als auch im Hinblick auf die komplette Ausstaffierung dieser Box inkl. mit beigefügter Ablichtungen samt Menü-Shots zur Veranschaulichung & ich beurteile meine erworbenen Filmmedia-Produkte immer nur als Gesamtpaket.

► THE TWILIGHT ZONE II - Unwahrscheinliche Geschichten ( USA 1960/61 )

Die Idee zu dieser genialen Serie hatte seinerzeit der US-amerikanische Drehbuchautor & Filmproduzent Rod Serling, welcher als Raucher aus Leidenschaft oftmals auch mit einer Kippe in der Hand am Ende einiger dieser fantastischen Kurzfilme mit einer Vor­be­mer­kung die Handlung der nächstfolgenden Episode erläutert.
Fortan tritt der Zuschauer somit immer wieder von Neuem ein in einige wunderschön un­wirk­liche Traum & Fantasiewelten mit teils herrlich finster wirkenden Schauplätzen des Geschehens. Sowohl irreal als auch mitunter schon mal sar­kas­tisch sowie ebenfalls zuweilen geradezu grotesk anmutend bieten diese atmosphärisch dicht inszenierten & etwa 25 Minuten anhaltenden Episodenfilmchen im Ganzen einige schaurig-schön kurzweilige Fernsehstunden.
All diese hierin enthaltenen 29 Folgen sind, wie auch schon die vorigen 36 Episoden aus der ersten Staffel, m. E. ebenfalls allesamt ausgezeichnet gelungen & ebenso werden auch diese stets mit einem mystisch anmutenden Soundtrack vom Komponisten Marius Constant eingeleitet.
Zum Filmstab gehörten seinerzeit neben Serienerfinder Rod Serling selbst noch eine Vielzahl weiterer Drehbuchautoren sowie ebenfalls mehrere Regisseure wie z. B. auch der deutsche Filmemacher John Brahm & des Weiteren wirkten als Gastschauspieler in dieser superben Fernsehserie mit u. a. Martin Landau, Agnes Moorehead, Dick York, Barbara Stuart sowie Lee Marvin & dem populären Inspektor Columbo-Darsteller Peter Falk noch einige wirklich renommierte Filmstars ihrer Zeit mit.
Den Episodenguide findet Ihr auf dem Foto № 3.

► DIE AUSSTATTUNG

Die sechs Silberlinge mit einer FSK ab 12 befinden sich in einem optisch ansprechend gestalteten Schuber aus robusten Karton. Rückseitig ist ebendieser Schuber sowohl mit einem Paar Szenenbilder als auch mit einem knapp verfassten Abriss über den Filmstoff sowie mit einer Auflistung des Bonusmaterials & mit techn. Angaben versehen worden.
Das im Schuber ebenfalls wunderbar gestaltet befindliche, zweifach aufklappbare Digipak ohne FSK-Flatschen enthält insgesamt sechs Silberlinge, welche zu je einem Paar & dabei leider auch überlappend in drei stabile Kunststofftrays eingebettet wurden !

RANDNOTIZ: „ Das FSK-Logo wurde zwar unseligerweise auf den Schuber gepeckt, ist jedoch mit einwenig Feingefühl & Sorgfalt, z .B. mit ein wenig Seife sowie anwärmen mit dem Föhn, durchaus problemlos entfernbar ( siehe letztes Bild ). “

⋙ HD-REMASTERED ⋘

Koch Media hat all diese Episodenfilme digital restauriert & diese Nachbearbeitung ist dem Label m. E. auch ganz gut gelungen.

FORMAT: Original 1,33:1 ( 4:3 Vollbild ) in s/w
Im Großen & Ganzen ist die Bildqualität mit einem stimmigen Kontrastverhältnis samt ordentlichen Schwarzwert grundsolide. Allerdings ist mitunter immer wieder mal ein leicht grießig anmutendes Bildrauschen wahrnehmbar, welches immer dann auftretend selbstredend auch die Bildschärfe einwenig nachteilig beeinträchtigt.
Dieses unschöne Phänomen betrifft jedoch nicht alle Folgen & von daher wird alles in allem ein m. E. durchaus annehmbares Bild geboten.

TONSPUREN: Optional auswählbar sind sowohl der Originalton Englisch als auch eine deutsche Synchronfassung & beide liegen in Dolby Digital 2.0 Mono vor
Bezüglich des Originaltons kann man zwischen einer nachbearbeiteten englischen Filmfassung & der unrestaurierten Originalen auswählen.
An der Tonqualität gibt es eigtl. nicht wirklich etwas zu meckern, denn für seine 55 Lenze wird der Ton durchweg akzeptabel wiedergegeben & die geführten Dialoge sind auch jederzeit sowohl klar als auch deutlich zu verstehen.
Zudem noch traf man m. E. auch bei der Auswahl der dt. Synchronsprecher ins Schwarze, denn so kamen diesbzgl. mit bspw. Michael Mendl, Joachim Höppner sowie Alwin Joachim Meyer & Gudo Hoegel mit dessen äußerst markantem Tonfall faktisch gute dt. Schauspieler zum Einsatz.
GUT ▸ Optional ist ein dt. Untertitel bei Bedarf zuschaltbar

LABEL: Koch Media
ASIN-Nr. dieses Artikels: B00HHO8XE2
PRODUKTION: Cayuga Productions, Inc.
PRODUKTIONSJAHRE: Von 1959 bis 1964 wurden 156 Kurzfilme in 5 Staffeln produziert
PRODUZENTEN: u. a. Buck Houghton & Rod Serling
GENRE: Mystery / Sci-Fi
GESAMTLAUFZEIT lt. Coverangabe: 727 Min. zzgl. Bonusmaterial

#############
SPECIAL FEATURES ▸ üppig ( siehe dazu das Foto № 4 )
#############

Des Weiteren mit einem interaktiven Hauptmenü samt Soundtrack zur Auswahl der Episoden sowie des Setups & der Extras.
Eine separate Kapitelauswahl zu den einzelnen Folgen gibt es zwar nicht, doch anders & vor allem besser gelöst als noch bei ersten Staffel kann man hier während einer laufenden Folge via +/- Skipfunktion auf der Funke durch drei bzw. zumeist vier Kapitel zappen.
Ein Wermutstropfen wie schon bei der Vorgängerbox ist allerdings auch hier, daß wenn man während einer laufenden Episode ins Hauptmenü wechselt, um z. B. den dt. Untertitel zuzuschalten oder um einfach nur mal so zwischendurch im Bonusmaterial zu stöbern, man nicht wieder zurück zum aktuellen Spielzeitstand kommt, da hier nicht die Möglichkeit „ Film fortsetzen “ gegeben ist & die Folge somit dann unschöner Weise immer wieder von vorn startet. Naja ...

► FAZIT

Auch diese sehenswerten 29 abenteuerlichen Fantasiegeschichten aus einer surrealen Dimension sind mit knapp einer halben Stunde Spielzeit pro Episode sehr kurzweilig & für so zwischendurch immer wieder mal gut. Insbesondere geeignet scheint mir diese Mysterie-Serie für nahezu jeden passionierten Nostalgiker & vor allem für Getreue des Schwarz-Weiß-Fim zu sein.
Zudem könnt Ihr auch hinsichtlich der alles in allem grundsoliden Bestückung mit Untertiteloption sowie mit reichlich interessantem Bonusmaterial & einer durchweg zufriedenstellenden Filmqualität bzgl. Bild + Ton mit der Wahl dieser Filmbox nicht wirklich viel falsch machen.

EMPFEHLENSWERT

Mit nostalgischem Gruß,
Der Dirk

9 von 10 Punkte für den Gesamteindruck
review imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview image
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Januar 2016
Ob Horror, Mystery oder SF: The Twillight Zone steckt voller Überraschungen! Obwohl schwarz weiß, hat die Serie mit kurzen in sich abgeschlossenen Geschichten viel zu bieten. Zwischen 1959 und 1964 wurden 176 Episoden produziert. Schon in dieser ersten Staffel ist alles dabei: Ob Zeitreisen, ewiges Leben, Himmel und Hölle, Geister und viele andere unwahrscheinliche Geschichten.

Was für mich den Reiz dieser Serie ausmacht ist, dass man mit einer kurzen Story so unterhalten wird, als ginge man in den neusten Blockbuster ins Kino. Auch das Amerika der 60er Jahre ist erhalten, heißt schöne Autos und alles mit Liebe zum Detail ausgestattet. Auch viele bekannte Schauspieler wie Keenan Wynn, Inger Stevens, Jack Klugman oder William Shatner uva. treten auf.

Die erste Staffel bietet 36 Folgen. Die Bildqualität ist super. Jetzt kann ich das Original sehen, was wesentlich spannender und vielschichtiger ist, als der Kinofilm "Unheimliche Schattenlichter" von 1983. Danke Rod Serling!

Fazit: Egal ob Akte X, Fringe, Time Tunnel und viele andere: Ohne The Twillight Zone wäre nichts anderes da! Kaufen!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Februar 2015
Auch Staffel 2 überzeugt. Koch Media hat hier wieder eine tolle Veröffentlichung hingelegt.

BILD:
Das Bild ist wieder grandios.
Ja, 6 Episoden wurden, wie schon in den Kommentaren einer Rezension angemerkt, auf Videomaterial gedreht, fallen also von der Qualität der Episoden die auf 35mm Filmmaterial gedreht worden sind etwas ab. Was völlig logisch ist, da 35mm Filmmaterial eine höhere Auflösung hat als Videomaterial. Aber auch hier muss man sagen, dass das Bild der Episoden die auf Video gedreht worden sind sehr gut überarbeitet worden ist. Der Videolook fällt natürlich ins Auge, aber es wurde das Beste aus den Episoden rausgeholt, daher kann man voll zufrieden sein.

TON:
Wieder sehr gut Verständlich in Dolby Digital 2.0.
Szenen oder Episoden die nicht synchronisiert worden sind, sind deutsch Untertitelt.

EXTRAS:
Auch hier hat man nicht gespart, Audiokommentare, Isolierte Musikspuren, Radion-Adaptoionen ausgewählter Episoden, Interviews, uvm...
Man hat viele Stunden Material um sich ausgibig mit der Twilight Zone zu beschäftigen.

Auch Staffel 2 bietet alles was das Herz begeht und ist liebevoll gestaltet.

Daher kann man auch hier ohne schlechtes Gewissen 5 Sterne vergeben.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Dezember 2014
Die 20 min langen abgeschlossenen Episoden haben mich schon als Kind in den 60ern fasziniert - und als Erwachsenen wieder. Schwarz-weiß, teilweise nicht synchronisiert. Aber mit jeder Menge bekannter Gesichter, deren Namen mir gar nicht mehr einfallen wollen. Die Wiederentdeckung der Twilight Zone ist, verglichen mit dem gleichnamigen Machwerk aus den 80ern, eine Glanzleistung. Danke hierfür.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. April 2017
Die Serie gefällt mir sehr gut, sie ist Wegbereiter für viele andere Mysteryserien und SciFy Formate. Leider ist bei der zweiten Staffel ein Produktionsfehler passiert. Die 4. Blu-Ray zeigt nur das Hintergrundbild des Menüs, aber nicht das Menü selber, so dass sie nicht zu starten ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Mai 2015
Über die Serie muß man ja nichts schreiben, entweder man mag sie oder nicht.
Das was Koch Mdedia anbietet ist wirklich sehr gut gelungen, vor allen das Bild (HD-Remastered), die Extras die dort enthalten sind, finde ich persönlich aubh ganz nett und interessant. Die Verpackung der DVD` in einem Pappschuber mit silberner Aufschrift auch sehr nett gelungen. Einige andere Anbieter könnten sich mal ein Beispiel nehmen was mit mit alten Serien und Filmen machen kann wenn man sich mühe gibt. Fazit finde ich Preis/Leistung ist klasse und ist empfehlenswert, passt sehr gut in eine Sammlung hinein. Die anderen Staffelen werde ich mir auch noch besorgen.
Die Lieferung und Verpackung waren auch okay, keine lange Wartezeit und Beschädigungen auch keine vorhanden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. August 2014
Tja, als Kinder der 60iger ist mir die Serie, welche im Ersten Deutschen immer lief, bestens bekannt! Einige der Unheimlichen Geschichten hatte ich immer noch im Kopf ... den Titel hatte ich leider vergessen und bin per Zufall drüber gestolpert. Manchmal ist man ja von Serien, die man früher toll fand, mit etwas Abstand und einer Weiterentwicklung im Alter, nicht mehr so von seinen Kindheits-Helden begeistert ... Hier ist das nicht der Fall! Die Teile sind zwar schon etwas angestaubt, aber genau das, und die Schwarz/Weiß-Wiedergabe sowie die angenehme Stimme im Erzähl-Stil des Kommentators machen den Charme dieser Serie aus.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. November 2016
Wollte mal wieder eine meiner Lieblingssendungen aus meiner Jugend sehen. DVDs waren super-alles gut präsentiert und auch sonst alles bestens.Vielen Dank.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Mai 2015
Eine kultige Serie, die bestimmt fast jeder kennt.
Ich war damals ein Kind und fand die Geschichten faszinierend.Durch Zufall habe ich sie hier entdeckt und meine Kindheitserinnerungen aufgefrischt.
Die Bild - und Tonqualität ist sehr gut und wurde hervorragend aufgearbeitet.
Nostalgiker kommen hier voll auf ihre Kosten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Mai 2015
Absolut empfehlenswert. Interessante Geschichten ( mal mehr mal weniger) die immer wieder zum Nachdenken anregen. Selbst für die heutige Zeit immer wieder spannend, gruselig, herausfordernd...... Ganz klar 5 Sterne !! Einziges Manko> was mich sehr stört, ist die extrem kleine Schrift im Startmenü jeder DVD !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden