Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More TDZ Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
36
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
32
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Januar 2015
Schnelle Lieferung. Erstklassiger unkomplizierter Service.
Ich habe leider übersehen, dass es hier je nach Heizkreisverteiler andere Adapterzwischenringe gibt.
Also ACHTUNG: immer mit richtigem Zwischenring bestellen. Unterschiedliches Anschlussgewinde UND unterschiedliche Höhen!
Tabelle mit den entsprechenden Massen ist auf der Homepage des Herstellers erhältlich.
Technisch:
Sehr solide Bauweise, Schaltzustand ist am oberen Ende erkennbar.
Kaufempfehlung.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2015
Bisher habe ich 13 Roth Stellantriebe im Haus ersetzt. Nach einem Hauskauf habe ich nämlich diese Anzahl defekter Roth Stellantriebe gefunden. Toll, wie viel man mit diesem Stellantrieb sparen kann.

Zudem sind sie kleiner und zeigen deutlich an, ob sie offen oder geschlossen sind.

Bei mir reagieren sie aber nach 6 Minuten, nicht nach 4 Minuten, wie in den technischen Daten. Egal, die (noch) funktionierenden Roth reagieren nach 10 Minuten. Bei einer Fußbodenheitung sind das aber Zahlen, die ohnehin niemanden interessieren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2014
Da ein Stellmotor unserer Heizung seinen Betrieb eingestellt hatte war ich kurzerhand auf der Suche nach Ersatz.
Natürlich nach vorheriger Rücksprache mit unserem Heizungsmonteur. Zum Glück gehört dieser nicht zur Sparte der Vertreter "Das kann nur ich, denn ich verdiene dran!"
Der Ersatzmotor war mit diesem Modell schnell gefunden und die Lieferung erfolgte erfreulich schnell.
Die Montage ist denkbar einfach. Alt abschrauben, Neu draufschrauben, Alt abklemmen und Neu anklemmen = fertig!
Und das wichtigste, es funktioniert auch noch! :-)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2015
Haben den Stellantrieb als Ersatz eines defekten Stellantriebs der Fa. Roth bestellt. Die Montage gestaltet sich wie bereits mehrfach beschrieben einfach.

Bei der Montage sollte man sich nicht verwirren lassen: Der Antrieb ist im Auslieferungszustand zunächst stromlos offen, also der Heizkreis hat Durchfluss. Nach der 1. Spannungsversorgung regelt der Antrieb wie gewünscht (stromlos geschlossen).

Langzeiterfahrung kann ich bisweilen nicht verkünden, unser Roth Antrieb hat nach rund 4 Jahren den Geist aufgegeben - und kostete mehr als das Doppelte.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 30. Dezember 2015
Die Verpackung des Stellantriebs ist gleich die Beschreibung , diese wird durch Bilder ohne großen Text dargestellt.
Die Montage ist mehr als einfach, wer ein Gewinde aufdrehen kann hat das meiste geschafft.
Der Stellantrieb muss nicht vorbereitet werden, einfach montieren, anschliessen , fertig .
Wer sich wundert das dieser nicht direkt regelt wie die anderen schon vorhandenen Ventile der muss 6 min. Geduld haben denn das steht in der Beschreibung, nach 6 min. Dauer-Bestromung (Wichtig) fährt der Regler dann in seine Position.
Ich habe erst einmal zwei defekte Antriebe ersetzt, werde die anderen ebenfalls bald tauschen , meine alten originalen haben 3W, dieser 1w
und ein weiterer Vorteil ist das man oben mit dem blauen Ring sehen kann wie weit die Regelung aufgemacht hat, diese Kontrolle hatte ich an meinen Alten nicht.
Alles ok bisher , mal sehen wie lange die halten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2016
Ich habe ca. 25 Stück des Fabrikats Reisser im Einsatz. Ziemlich ärgerlich, denn in drei Jahren sind schon zwei defekt.
Die werden ziemlich warm oben und sind mit 3W angegeben. Diese hier werden mit 1W angegeben.
Da dachte ich schon, ich tausche alle aus, aber...
... diese hier verbrauchen 1,2 - 5,7 Watt gemessen. Beim Aktivieren zieht dieser hier 5,7W und nach ca. 10 Minuten sinkt der Verbrauch auf 1,2W, auch diese hier werden recht warm.
... also meine "alten" (drei Jahre) gemessen: 1,9 - 8,8W, also nach ca. 10 Minuten sinkt der Verbrauch auf 1,9W (Werksangabe 3W). Also lohnt ein Austausch nicht bei nur 0,7 Watt Unterschied.

Nun zu diesem Produkt:
- Stromverbrauch um 20% höher als angegeben,
+ aber damit trotzdem noch recht sparsam
+ gut finde ich, dass das Kabel nicht steckbar ist, wie an meinen alten Antrieben, sondern fest angeschlossen ist. Steckbare Kabel führten bei mir immer wieder zu Störungen (funktionierte manchmal nicht, Stecker gingen von Zeit zu Zeit langsam ab...
+ Kopf hält gut und geht nicht so leicht versehentlich ab (wie bei meinen alten Antrieben)
+ sehr deutliche Stellungsanzeige
+ sehr kompakte Bauweise

Kaufempfehlung!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2015
Unsere letzten Stellantriebe hatten immer direkt einen Schraubring, so dass man bei Montage auf den Antrieb drücken musste, um ihn zu lösen. Bei dieser praktischen Lösung wird der Antrieb einfach draufgesteckt und kann auch wieder leicht demontiert werden. Kabel ist mit der Länge gut bemessen, viele andere haben nur die Hälfte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2016
Ich habe original Pedotherm Stellantriebe verbaut, diese sind aber nicht frei Verkäuflich, habe sie zumindest nicht gefunden.
Mein bestehender Adapterring "VA80" passt auch zu diesem Stellantrieb. Der Hub von 4mm entspricht dem was bei mir verbaut wurde,
also perfekt.
Lieferung erhalten und einfach gewechselt, alles funktioniert wieder.

Es ist wichtig zu wissen welcher Adapter der richtige ist und welchen Hub der Stellantrieb haben muß und ob man 24V oder 220V benötigt.
Wenn man diese Infos hat findet man auch den passenden Stellantrieb.

Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, nur das sie das tun was sie sollen.
Bin sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2013
Ich hatte schon letztes Jahr 2 Antriebe ersetzt, damals allerdings diesen Antriebstyp Stellantrieb Fussbodenheizung 230V inkl. Ventilanpassung VA80. Nach Nachfrage beim Anbieter erklärte mir dieser, dass es sich bei diesem Artikel um das Nachfolgemodell handelt. Ich habe mir diesmal diesen Antrieb gekauft, weil er nur 1 Watt verbrauch (im Gegensatz zum alter Modell: 1,8 Watt). Ich kann, außer bei der Form keine Unterschiede feststellen. Funktion bisher identisch und einwandfrei, Montage identisch mit dem Vorgänger.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2016
Wir haben die Stellantriebe in einem Verteilerkasten für Bodenheizung montiert, in unserem Fall sind sie kaum hörbar! Bedenkt aber bitte das ihr auch Platz für die Steuerung dieser Antreibe benötigt, wir haben eine Regelklemmleiste mit verbaut, dadurch wurde unser Kasten um einiges größer, für einen 6 Kreis Bodenheizungsverteiler haben wir einen 12 Kreis Verteilerschrank verwendet, wir haben aber auch die Heizpumpe in diesem Kasten verbaut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 43 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)