Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. April 2014
Ob das Kühler-Set nun etwas bringt oder nicht vermag ich abschliessend nicht zu sagen. Da aber die Kühlrippen warm werden scheinen diese für etwas Abwärme zu sorgen. Die Kühler werden per Folie einfach auf die entsprechenden Chips geklebt. Und da sind wir auch schon beim einzigen Negativ-Punkt angekommen. In anderen Sets bekommt man drei verschieden grosse Kühler. In diesem Set sind es nur zwei Grössen. Und daher muss man beim kleinsten Chip etwas darauf acht geben das man nicht mit anderen Teilen in Berührung kommt. Ich habe zwei Kühlelemente per Hand einsetzen können, Beim letzten musste ich eine Pinzette zur Hilfe nehmen was aber auch problemlos war. Alles in Allem eine Empfehlung auf Grund des Preises und der anschliessenden Optik :)
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2013
Es macht genau das, was es auch machen soll. Die Anbringung ist sehr leicht.
Mein Rasp ist 24/7 in Betrieb und nutze es zum abspielen von Filmen, Serien, Musik und Youtube. (XBMC)
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2014
Also ich finde die kleinen Teile gut anzubringen, leider sind es aber nur 2 Größen, der Kühlkörper für den Spannungswandler ist hier gefährlich groß... immerhin soll man mit diesen Teilen keine anderen Teile berühren. Andere Verkäufer bieten 3 Größen an.

Passt also auf das ihr bei dem kleinsten Chip nicht den Größten Mist baut ;) So könnten die günstigsten Teile den größten Schaden verursachen. Über die Wirkung werde ich mich jetzt nicht auslassen, da ich es auch nicht vorher getestet habe. Ich kann nur sagen, mit ist dem rPi NICHT wärmer! :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Die Kühlkörper sind allesamt aus dünnem Aluminium gefertigt und passen ziemlich genau auf die einzelnen Chips eines Raspberry Pi. Mit Hilfe der unterseitigen Klebefolie lassen sie sich schnell und bequem anbringen. Wie hoch die Kühlleistung bzw. der effektive Wärmeleitwert wirklich ist, kann ich nicht genau abschätzen, aber da sie im normalen Betrieb relativ warm werden, gehe ich davon aus, daß zumindest die Wärmeleitung für den geringen Preis ganz ausgezeichnet ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2014
Den einen Stern Abzug gibt es, weil der Kühlkörper für den Spannungswandler etwas groß ist (daher ein Stern Abzug). Eine Kühlrippe weniger würde besser passen. Man muss etwas bei der Positionierung aufpassen wg. dem Elko neben dem Wandler.
Wer hier nach Kupfer und Wärmeleitpaste schreit, sollte mal den Preis betrachten.
Die Kühlkörper senken die Temp. meines PI von 52 auf 47 Grad. (Geschlossenes Gehäuse, Dauerlauf, nicht übertaktet)
Grundsätzlich sind Kühlkörper Lebensverlängernd wenn man seinen PI übertaktet und sollten daher genutzt werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Aber vielleicht waren meine Erwartungen zu hoch. Habe den Pi als Mediacenter in Betrieb. Mit Openelec läuft das kleine Ding wie Teufel. Die Temperatur ist trotz moderater Übertaktung (gerade noch) im grünen Bereich. Hatte gehofft, dass die Kühlkörper doch noch ein paar Grad runterkühlen würden. Aber sie tun was sie sollen, so 5 - 8 °C sind ist die Temperatur gesunken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2014
Ich hatte mir die Kühlkörperchen gekauft, weil ich die Wärmeentwicklung (eher des Ethernet-Chips/USB-Hubs) als Ursache für Abstürze verdächtigte. Kühlkörper drauf und seitdem ist ruhe.

Zur Verarbeitung muss man nicht viel sagen. Die Schnittkanten sind sauber und gehalten werden die Kühlkörper durch 3M-Klebeband, das zwar vermutlich kein Wärmeleitkleber ist, aber trotzdem für guten thermischen Kontakt sorgt. Zumindest werden die Alu-Lamellen warm.

Den zweiten kleinen Kühlkörper (für den Spannungsregler) braucht man meiner Meinung nicht platzieren, sofern man ein 5V-Netzteil verwendet, da er (zumindest bei meinen Raspis) kaum Wärmeentwicklung zeigt und deshalb auch nichts zusätzlich abgeführt werden muss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2017
Funktioniert wie erwartet. Kabel halt.

Benutze es mit einem MacBook Air und einem Samsung Smart TV ohne Probleme. Alles reibungslos.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2014
Hab mir diese Kühlkörper für meinen Raspberry Pi auf dem Openelec läuft bestellt. Der Preis war unschlagbar. Die Montage verlief kinderleicht. Einfach Schutzfolie abziehen und Kühlkörper auf den Chip kleben. Passt perfekt, klebt wirklich fest und macht keine Schwierigkeiten mit meinem TEK-BERRY Gehäuse.

Würde sie wieder kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
Die Montage der Kühler ist sehr einfach. Folie der Klebepads entfernen und auf die entsprechenden Stellen des Pi kleben.

Ich habe noch keine Extremtests mit meinem Raspberry durchgeführt, jedoch kann man schon im normalen Betrieb spüren, dass ordentlich Wärme abgeführt wird. Das ist ganz sicher besser als ohne Kühler.

Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken