Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton festival 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
14
4,7 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:17,33 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. August 2015
Ich habe meinen ersten Kontakt mit Sabaton gehabt als sie als Support von Iron Maiden Open Air in Oberhausen gespielt haben. Schon damals fand ich sie motivierter und spielfreudiger als den Top Act selbst. Dann habe ich sie irgendwie aus den Augen verloren. Jetzt war ich im Juli 2015 beim Bang Your Head Festival in Balingen wo sie als Headliner aufgetreten sind. Und dieses mal war mein Eindruck noch positiver. Bestens aufgelegter Frontman. Sehr energiegeladene Show. Tolles Stageacting der gesamten Band. Und wieder konnte ich nicht richtig mitfeiern weil ich einen Großteil der Songs einfach nicht kannte. Da ich auf dem BYH allerdings zum Fan von Sabaton mutiert bin und ich sie gerne jetzt auch weiter "verfolgen" möchte wenn sie in DE auf Tour sind mußte ich jetzt mal dringend Abhilfe schaffen. Aufgrund der Rezensionen hier habe ich mich für Swedish Empire entschieden. Und, ich muß sagen. Die DVD ist ein Volltreffer. Das Konzert in Polen beim Woodstock Festival ist natürlich das Highlight dieser Kompilation wie man ja fast schon sagen muß. Ein Gänsehaut Moment Jagd den nächsten. Das macht einfach irre Spaß das zu gucken. Tolle Show!!!!! Läuft rauf und runter bei mir. Als deutscher mag ich natürlich auch das Konzert vor kleinerem Publikum in Oberhausen. Aber lieber schaue ich mir Woodstock an. Sabaton -so scheint mir- braucht Auslauf und den bekommen sie auf der großen Bühne deutlich mehr als auf der kleinen in OB. Das Konzert in Schweden habe ich mir noch nicht angeguckt.
Zur Setlist. Hm ich bin ja jetzt erst seit einem Monat echter Sabaton Fan. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung ob die Auswahl gut ist oder nicht. Ich kann nur sagen 3/4 der Lieder finde ich richtig klasse. Mein persönlicher Favorit ist "The Art of War" Da dieser Song bei allen drei Konzerten gespielt wird scheint das auch ein "Hit" der Band zu sein. Was ich noch sagen kann ist das dieser Song deutlich "satter" rüber kommt als in der Studio Version. Ich persönlich habs nicht so mit Keyboard im Metal. Und in der Studioversion ist mir das Keyboard definitiv zu weit nach vorne gemischt und die Gitarren "knallen" nicht so wirklich. Ganz anders die Live Version. Da geht es voran.
Was mich abschließend noch sehr freut ist das die Konzerte nicht zusammen geschnippelt sind sondern aus einem Guß. Ich mag life Zusammenschnitte nicht so wirklich sondern will Konzerte von A-Z genießen.

Kurz und knapp. Ich bin begeistert. Klare Kaufempfehlung!!!!!!!!!! Tolle Band. Tolle Musik. Riesen Stimmung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2015
Die Panzer des Powermetal überrollen die Heimischen DVD/Blue Ray Player mit dieser exquisiten Doppel DVD!Es ist schon Klasse was man hier geboten bekommt!DVD 1 mit dem Auftritt beim Polnischen Woodstock vor einer unglaublichen (es sollen 600 000 gewesen sein) Zuschauermassen,die voll abgeht und beständig singt,hüpft und tanzt!Und das in einer perfekten Bild und Tonqualität! Dazu gibt es dann noch einzelne Songs aus Gothenburg,London und Oberhausen die zwar nicht ganz so brillant sind,aber Beileibe keine Ausschussware.Es sollte ja auch (Aufgrund der besonderen Gegebenheiten!)klar sein das der Woodstock Auftritt das Herzstück dieser VÖ ist!
DVD 2 bietet dann noch ein Konzert (17 Songs) und einen Auftritt aus Oberhausen mit 13 Songs!Beide Auftritte sind fett und hätten auch als einzelne DVD ihre Berechtigung!Das es Überschneidungen in der Songlist gibt, dürfte jedem klar sein.Trotzdem lohnt sich die Anschaffung für jeden Metaller.Man bekommt hier das volle Brett in verschiedenen Aufmachungen(Locations) in prächtiger Qualität geboten! Überragend ist natürlich Woodstock, trotzdem wird mancher seine persönlichen Highlights vielleicht auch in Oberhausen, Gothenburg oder London finden!Über die Qualität der Musik brauche ich sicher nichts zu sagen!Fans und Metallern ist Sabaton schließlich schon lange ein Begriff.Und für Neulinge gibt es sicher schlechtere Wege sich mit Sabaton vertraut zu machen!
Fazit:Hammershow,geile Mucke in mehreren Variationen. Metal Heart was willst du mehr????5*
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2014
Ja, das macht richtig Spaß. Innovative Kameraführung (z.B. mit Kamera an d. Gitarre, u.ä.), gute Pyro - Show - aber nichts übertriebenes. Ich habe so gut wie nichts zu meckern hier - die Ansagen sind okay (beim Woodstockfestival sogar mit deutschen UT mögl.), Sound/Bildqualität klasse. Ich habe alle Studioalben der schwedischen "Stampf"Metalband und warte immer noch auf ein schwaches Album von denen;-). Auch nach dem eig. nicht mehr zu toppenden Album *Caralus Rex*(2012), kam nach dieser 2013'er Tour hier schon wieder ein unglaublich starkes Album *Heroes* heraus(2014 VÖ).

Das Kriegsthema ist dafür geschaffen powermetalmässig vertont zu werden und Sabaton machen das einfach in Perfektion. Als Metalfan kommt man an d. sympathischen Schweden eigentl. nicht vorbei - nicht umsonst haben Iron Maiden die Jungs mit auf Tour genommen -
Sabaton ziehen ein klasse Publikum an. Wie man auch hier eindrucksvoll, besonders beim Polenauftritt sehen kann. Das muß man gesehen haben! Trotz unglaublicher Menschenmassen (über eine halbe Million) ist die Performance im Mob erstaunlich. Hier sind die Fans der Star - Wacken ist nix dagegen. Wer das gesehen hat oder gar dort war - versteht diese Zeilen.

Wie niedlich kommt einem dann der Gig in Oberhausen vor;) Aber auch hier wieder - wunderbar wie mit den Leuten gefeiert wird und nicht einfach nur die Setlist abgearbeitet wird - wie das leider bei anderen Bands oft der Fall ist.
Diese DVD ein wahrhaft gutes Zeitdokument, wie die Band und deren Umfeld funktioniert. Bei denen habe ich keine Bedenken, dass die mal "abheben".

Ein neg. Punkt ist's dann doch geworden: Mir fehlt schlicht der ein oder andere Song (z.B. d. *Rise Of Evil* Epos) Die meisten Songs sind viermal vertreten. Es ist eben eine DVD von 2013. Da fallen dann schon mal paar ältere Stücke raus, um Platz für neues zu haben. Ja, und auf schwedisch sind einige Songs(in Göteborg) sicher etwas gewöhnungsbedürftig, lerne ich im nächsten Leben... hahaha.
An diese DVD kam ich nicht vorbei und bin wirklich beeindruckt, wie die Nordmänner den Metal leben und einfach Spaß an dem haben was sie tun. Klasse !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Nicht kleckern, sondern klotzen ist das Motto von Sabaton!
Es ist gar nicht mal lange her, da gab es ein wertiges Livealbum bestehend aus DVD und 2 CDs. Ein Studioalbum ("Carolus Rex") und ein riesiger Lineupwechsel später (vier raus, drei neue rein) ist man mit "Swedish Empire" zurück, was ein Monstrum von einer Livealbum darstellt und mir als Doppel-DVD vorliegt. Insgesamt gibt es gar sieben Versionen, so kann der Fan sich entscheiden ob er nur zweifach DVD bzw. zweifach Blu-ray oder nur als CD oder LP (in zwei farbigen Versionen!) haben möchte. Die Monster Earbook Hardcoveredition hat dann bis auf die LPs alles drin und sogar noch eine Bonus DVD "Live in London" als Extra - Wahnsinn! Ich denke, mit der mir vorliegenden Doppel-DVD ist man sehr gut bedient. Hier hat man ganze vier Konzerte auf zwei Silberlingen im neuen Lineup! Fangen wir mit "Live @ Woodstock Festival (Poland)" an. Hier gibt es nach einigen Minuten und Aufnahmen vom Tourbus inklusive Fahrt auf das riesige Festival, (600.000 Menschen) was wohl freien Eintritt hatte und das Ende einen Spendenmarathons im Land darstellte. Dagegen ist "Wacken" eine kleine Sache. Solch ein Menschenmeer und eine riesige Bühne sind schon der Hammer. Die gut aufgelegten Sabaton Jungs sind zeitweise recht überwältigt. Dabei gibt es 17 Songs die teils unheimlich laut mitgesungen werden, wobei natürlich die Lieder in denen es sich um Polen dreht ("40:1") noch mehr abgefeiert werden. Joakim Broden ist wie immer mit Sonnebrille, Brustpanzer und Bodybilderdehnübungen zu sehen, kann aber auch mit ein paar Brocken polnisch glänzen. Die Neuzugänge an der Gitarre geben sich motiviert und dem neuen, recht dürren Drummer macht es Spaß zuzuschauen, da er ein sehr reduziertes Kit hat, was sehr bodenständig wirkt und nicht so prollig rüberkommt. Auf dem "Swedish Empire Tour Mix" gibt es dann Songs von verschiedenen Shows in verschiedenen Ländern sanft zusammen geschnitten, inklusive ein paar andere Lieder in der Setlist wie "Swedish Pagans", "Poltova" oder "En Livsit I Krig", was natürlich auch diesem Falle etwas auf das Heimatland abgestimmt ist. Auch hier gibt es Pyros, gute Lichtshow und natürlich Smalltalk in der Muttersprache (mit Untertiteln), Das gilt auch für das in Göteborg aufgenommene Konzert der zweiten Disc. Hier gibt es neben schwedischen Ansagen auch fünf schwedische Lieder, alleine drei von "Carolus Rex" wie auf der Bonus-CD des aktuellen Studioalbums. Am witzigsten finde ich jedoch das Konzert in Oberhausen bei dem Joakim Biertrinkspielchen mit dem "noch ein Bier" grölenden Publikum macht und sich belustigt beschwert, dass in anderen Ländern die Meute eher Sabaton und nicht schon nach einem Lied "noch ein Bier" grölt. Auch macht er Witze über die Band, seinen Bauch und das Bandoutfit ("Village People") kurz spielt mal gar ABBA an. Solch eine Selbstironie die Bands wie Manowar völlig abgeht, macht die Truppe sehr sympathisch und lässt Sabaton geerdet wirken.
Alle vier Konzerte machen Spaß und sie alle mit gutem Licht, Schnitt, Ton, Pyros und Stageaction versehen. Die neuen Bandmitglieder haben sich recht gut in die Gruppe eingefügt, wobei Drummer Robban Bäck schon seit einiger Zeit von Schweden Veteran Snowy Shaw bis heute auf längere Zeit ersetzt wurde. Live klingen gerade die alten, teils sehr keyboardlastigen Stücke ein Stück kerniger!
Egal welche Version sich der Sabaton Fan zulegt, bis auf das leicht dröge Cover gibt es nicht zu meckern und man bekommt einiges geboten. Welche Band die vor acht Jahren das erste Mal in Deutschland aufgetreten ist, kann nun vor solchen Massen spielen? Keiner außer Sabaton!
Aus diesen vier (bzw. fünf) Konzerten würde manche Band und Label leider mehr als eine Veröffentlichung machen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2013
Anders als Weltklasse kann man dieses Konzert nicht bezeichnen. Hervorragende Songauswahl und eine Band die vor Energie fast platzt auf der Bühne. Vor allem das Woodstock Konzert sehe/ höre ich mir immer wieder an. Die Bühnenshow und die Stimmung im Publikum kommt richtig gut rüber und macht immer wieder spass. Schade dass man nur 5 Punkte vergeben kann.
Mit Sicherheit eines der absolut besten Konzerte die ich in über 30 Jahren Heavy Metal gesehen habe.
Auch die anderen Livemitschnitte sind absolut sehenswert. Ich kann nur jedem empfehlen sich diese DVD zu kaufen.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2013
Da dies meine erste Rezession ist bitte ich um Nachsicht. U nd nun ans Eingemachte: Als ich von der DVD hörte war ich begeistert, und als sie auspackte recht enttäuscht. Zwar ist die Laufzeit von fast 4 Stunden enorm und Bild/Ton
fantastissch, ABER braucht es wirklich 4 !!! Aufnahmen von denselben Liedern (Carolus Rex, Poltava, Attero D. etc) ?
Wäre es nicht besser auch andere Hits wie Final Solution, In The Name Of God mit draufzupacken. Es gibt schliesslich genug Hits von Sabaton.
Und das Bonusmaterial enttäuscht ebenfalls. Videoclips und ein Making-Of hätte man doch bestimmt auch draufpacken können anstatt einer meiner Meinung nach uninteressanten Spendensammlungdoku, aber das ist wie gesagt Meinungssache.
In dem Sinne entscheidet selber und viel Spass.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2013
Wer Sabaton mag wird die DVD lieben. Der Auftritt in Polen vor so vielen Menschen is echt der absolute Wahnsinn.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2013
Hammer gute DVD. Die Jungs von Sabaton haben es echt super drauf, als Geschenk sehr gut geeignet. Gute Live Auftritte.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2015
Vielen dank für die DVD. Top Ware, schnelle Lieferung, alles super, wie immer Amazon alles top. Die DVD kann ich für alle Sabaton-Fans empfehlen, sehr guter Sound.!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2015
Für meinen Mann zum 60. Geburtstag bestellt und es ist genau das richtige. Speziell aber geil! Er hat sich wirklich gefreut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken