Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Oktober 2015
Antenne versorgt den Kellerrechner über einen TP-Link TL-WN781ND WLAN PCI-E Adapter mit Internet. Die kleine mitgelieferte Antenne bekam unterm Stahlbeton nicht genug Signal. Deshalb musste die große 12dBi her. Die Antenne liefert eine top Verbindung trotz Keller und Stahlbeton.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2016
Mein PC steht mit dem "Rücken" im Regal an der Wand, so daß die beiden kleinen Wlan-Antennen (ca. 10 cm lang) recht verdeckt sind (der Router steht in einem anderen Zimmer) .. mit den beiden 12dBi-Antennen habe ich den Empfang schon sehr verbessern können, da sie oben über das PC-Gehäuse ragen ..
Mit den beiden Antennenfüßen habe ich dann die Antennen neben den PC ins Regal gestellt .. das hat nochmals eine deutliche Verbesserung gebracht ..
Ein kleines aus dem Net geladenes Programm (inSSID Home) zeigt folgende Werte:
die beiden kleinen Antennen haben eine Dämpfung von 84 db
die 12 dBi-Antennen am PC geschraubt .. Dämpfung von 72 db
die 12 dBi-Antennen freistehend im Regal .. Dämpfung 60 db
Die Werte sind glaub ich logarithmisch und somit recht erheblich besser ...
Mein Wlan hat sich jedenfalls von schlecht auf sehr gut verbessert ...
Klare Kaufempfehlung ....
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
Ich habe zwei der CSL 12dBi Stabantennen (ohne Sockel) zur Installation an meiner Netzwerkkarte von TP-Link gekauft. Der Router welcher hier den DSL Anschluss zur Verfügung stellt, steht zwar im Raum unter mir, durch die dicke Stahlbetondecke hatte ich aber immer nur zwei (selten auch drei) Balken Empfang angezeigt (von fünf). Eine Installation am Router war für mich nicht möglich, da mir das WLan Netz durch meine Vermieter zur Verfügung gestellt wird.

Ich habe die Empfangstärke nicht genau nachgemessen. Einziger Anhaltpunkt ist die Balkenanzeige der Empfangsstärke in der Taskleiste (unten rechts). Wenn wir davon ausgehen das jeder Balken 20% anzeigt, wären wir bei fünf gefüllten Balken im Berreich von 81% bis 100%. Wie erwähnt hatte ich Eingangs mit den kleinen Standardantennen zwei bis drei, also mind. 21% - 60%. Da es oft zwischen zwei und drei schwankte gehe ich mal davon aus, dass der Empfang kurz vor der drei lag, sagen wir mal einfach ca. 50%.

Nach der Installation der Antennen habe ich nun konstant vier volle Balken, also mind. 61% Empfang konstant. Da es öfters auf fünf volle Balken springt gehe ich auch hier davon aus, dass der Empfang kurz vor dem fünften Balken anliegt, also geschätzt sind es demnach um die 70% konstanten Empfang, springend bis mind. 81%.

Demnach brachten mir diese zwei Antennen eine deutliche Verbesserung. Eine klare Kaufempfehlung also!

Zum "Design" der Antennen habe ich zwei Bilder hochgeladen wie Sie unter den Kundenbildern sehen können. Die Antennen sind wirklich RIESIG! ca. 40 cm lang sind die Biester. Ich habe mich vor Lachen nicht mehr gefangen als ich das Paket aufgemacht habe. Mich stört das nun nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass eine so enorme Größe nicht jedem sein Fall ist. Spätestens wenn diese an einem Router installiert werden sollen welcher sichtbar aufgestellt ist.

Ich selber hatte allerdings auch Probleme aufgrund der Größe. Eigentlich wollte ich beide Antennen Parallel zueinander ausrichten da dies am sinnvollsten wäre wie man mir sagte. Leider sind die Anschlüsse meiner Netzwerkkarte nur ca. 1 cm voneinander entfern. Wenn ich die Antennen also (wie auf dem Bild von mir zu sehen) schräg platzieren möchte, knickt das Kippgelenk der Antenne nach vorne und der "Hintern" der einen Antenne stößt gegen die der zweiten. So war lediglich eine Installation möglich wo eine der Antennen gerade nach Oben ging und lediglich die zweite gekippt wurde.

Alles in allem bin ich sehr Zufrieden mit dem Produkt.

Update 02/15: Bei einer der beiden Antennen ist der Drehmechanismus zur Ausrichtung der Antenne (nicht das Kippgelenk) mittlerweile nicht mehr "fest" genug, hat wohl zu viel Spielraum. Die Antenne lässt sich daher nicht mehr Horizontal ausrichten da diese sonst ganz nach unten "fällt" und mit der Spitze auf dem Boden landet. Habe daher die am anderen Slot verschraubte Antenne genommen die sich (da bisher nur Vertikal angebracht) noch in einer eher horizontal geneigten Position "halten" kann und die mit dem losen Drehmechanismus nun auf dem anderen Slot vertikal angeschraubt. Ich hoffe diese hält länger durch bzw. das hier weniger Spiel im Drehmechanismus ist und sie das Gewicht der Antenne so halten kann.

Das Kippgelenk selber ist bei beiden Antennen noch sehr fest und hält diese in der entsprechenden Position.
review image review image
11 Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Die Antenne hat einen realen "Gewinn" von ca. 9dB (2,15 dB muss man abziehen, da eigentlich immer ein Dipol als Bezugsantenne genommen wird. Ein isotroper Strahler ist nur Theorie). Das Abstrahldiagramm sollte aber genau beachtet werden, da es extreme Vorzugsrichtungen gibt. Ich möchte da jetzt nicht näher drauf eingehen, ein Funkamateur weiß sowieso bescheid. Die mehrfach gestockte Antenne ist jedenfalls für jeden ein Gewinn, der eine Ecke im Haus hat. wo das Signal vorher mangelhaft war. Aber dicke Betondecken kann auch diese Antenne nicht überwinden, wie hier einige so keck behaupten. Da helfen höchstwahrscheinlich die Reflexionen des Signals um ein paar Ecken weiter. Für alle Nichttechniker: Die Antenne ist sehr empfehlendswert für die meisten Fälle. Mein "Problemzimmer" hat jetzt ein Signal, was eine gute Datenrate zulässt. Für "Balkenfetischisten": Vorher ein Balken, jetzt FÜNF! Allerdings haben wir nur ein Fachwerkhaus - nix Beton ;-) Alle anderen Räume sind GLEICH in der Signalqualität geblieben! Eben "Physik"...
Nachtrag vom 8.4.2015 (da ich noch eine gekauft habe). Bei meiner neuen Karte, die 2 Antennen hat und auch 5GHz-Betrieb zulässt, habe ich mit erstaunen festgestellt, dass diese Antenne sogar bei dieser nicht vorgesehenen Frequenz eine Verbesserung erzielt. Zwar nur ein Balken mehr, aber immerhin - gut zu wissen!
22 Kommentare| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2014
Funktioniert wie sie soll. Länge ist 43 cm.
Eine passive Antenne kann nicht verstärken, sondern sendet immer nur die Strahlung, die auch eingespeist wird (in Deutschland 100 mW). Eine 12 dBi-Antenne hat einen "Gewinn" in der horizontalen Ausbreitung - auf Kosten der vertikalen, die sich verschlechtert. Diese Antenne ist geeignet für Wohnungen, die auf einem Stockwerk liegen. Wenn der WLAN-Empfang über mehrere Stockwerke sein soll, dann ist dies die falsche Antenne.
33 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
Ich habe 2 Antennen dieses Typs bestellt, da das WLAN-Signal meines Routers zu schwach war um die gesammte Etage abzudecken, selbst ein Repeater brachte keine Besserung, da das Signal im Nebenzimmer schon deutlich abgeschwächt ankam.
Nach dem Austausch der beiden Antennen des Routers hat sich sogar die Benutzung eines zusätzlichen Repeaters erübrigt.
Alles in allem also: Top.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2015
Wirkliche Wunder sollte man von dieser Antenne nicht erwarten.

Im Umkreis von wenigen Metern bringt sie schon eine mess- und spürbare Verbesserung.
Ich habe nun auf meinem Balkon eine deutliche bessere Geschwindigkeit, aber im Rest der Wohnung spüre ich nur wenig Verbesserung, was durch sehr dicke Altbauwände mit einigen Kabelsträngen und Rohrleitungen darin bedingt ist.

Vielleicht hängt auch einiges davon ab, wie stark ein Router seine Signale überhaupt senden kann.
Mein Asus Router bietet keine Signalverstärkungsoption wie mein alter ZIO-Router (nannte sich "Boost" und brachte wirklich was), aber dafür kann die Antenne ja nichts und da sie eine Veränderung bietet und scheinbar das bestmögliche aus der vorhandenen Hardware rausholt, bekommt sie von mir 4 Sterne, weil sie zwar einerseits gut ist, aber andererseits eben nicht die Wunderwaffe, die man sich erhoffen möchte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2016
Schreibe erst jetzt eine Rezension , da Ich bis jetzt einfach zu Faul war. Kommen wir zum Produkt . Es tut seine Arbeit. Es verstärkt tatsächlich die Leistung , Reichweite . Lässt sich ohne Probleme anschließen . Warum Ich nur 4 Sterne gebe hängt davon ab , das ich mehr erwartet ab . Ich glaub das das keine 9 dBi sind sondern 5 dBi. İch habe auch 5 dBi Antenne und beide zeigen die gleiche Leistung
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2016
Die Antenne wurde zur Leistungsverbesserung gekauft.
Leider hatte dieses nicht den gewünschten Erfolg.
Das Geld wäre in einem anderen Produkt (zum Beispiel einem Wlan Stick) besser investiert.
Negativpunkte sind
● Die Antenne ist sehr groß
● Bei einem Abstand von 0,5 Metern zum Wlan 80% Leistung. Ohne Antenne 70%
● Nicht merklich besser als die interne Antenne

Ich würde das Produkt nicht noch einmal kaufen.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2016
Die Verstärkung ist quasi gleich mit einer 3,5dBi Stummelantenne(Rundstrahler) von Cisco.... Jetzt kann sich ja jeder selbst überlegen ob Cisco bessere Versprechungen macht als angegeben, oder diese Antenne mit angeblichen 12dBi eher ein Fake ist?! Ich hab jedenfalls nach mehreren Tests und Antennen diese als schlechteste an meiner umgebauten Fritzbox wieder zurückgesendet.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 50 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken