Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17



am 29. Mai 2013
Der Film fängt erst mal sehr schleppend an! Aber je mehr Zeit vergeht, desto besser wird er! Er unterscheidet sich zwar deutlich von Herr der Ringe, aber es sind trotzdem einige Parallelen zu ziehen! Zusammengefasst ist er wirklich sehenswert, vor allem für Herr der Ringe Fans ein muss!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2013
Ich habe die Box, wie tausende andere auch, vorbestellt, bin ja auch im Besitz der 3 Vorgänger vom HDR. Mich über Qualität oder Länge des Filmes auszulassen ist völlig überflüssig, schließlich gibts die BlueRay ja schon Monate auf dem Markt, wegen der nun zusätzlichen 13 min muß man also jetzt nicht mit Fachkenntnissen glänzen, die von vielen meiner Vorgänger besser rezensiert wurden.

Es geht einzig, (und es wäre schön gewesen, wenn dies auch die zig anderen Kommentatoren beherzigt hätten) um das Produkt der Sammlerbox. Und NUR darum!!

Der Film wird nicht besser oder schlechter, wenn man jahrelang darüber diskutiert, offenbar legt ein Großteil der Rezensenten einzig Wert auf die Tatsache, namentlich dazu verewigt zu sein. Dies ist leider NICHT der Sinn einer Rezension, denn diese soll das und NUR das Produkt bewerten.

Dazu nun im folgenden ausdrücklich MEINE Meinung, die sich aber im wesentlichen mit vielen meiner Vorredner deckt.

Und dieses Produkt - diese "Sammlerbox" ist meiner Meinung nach der Gipfel der Unverschämtheit seit vielen Jahren ! Ich maße mir nicht an zu sagen, die schlechteste überhaupt, dazu müßte ich alle DVD Collectionen des Marktes kennen, ABER - was HIER dem Käufer, allem voran natürlich wieder dem Deutschen Melkesel zugemutet wird, sucht tatsächlich seinesgleichen. Ich wiederhole gern meinen Vorgänger, der es ebenfalls treffend bemerkte: eine bunte Pappschachtel - einfach gefüllt mit dem bereits auf dem Markt angebotenen 5er Disc Set, welches völlig lieblos einfach reingeschoben wurde - fertig! Keine Leder oder Lederimitatverpackung. Natürlich weder Limitierung noch Nummerierung, welches dem ganzem einen Hauch von Exklusivität verliehen hätte - NEIN ! Nichts, Null, Niente...austauschbar, geschmacklos , würdelos! Der deutsche Idiot, genannt "Sammler" (ich selbst mit einbegriffen - schließlich hab ich ja auch vorab gelesen, was die Box beinhalten wird) kauft erstmal unabhängig vom Preis. Man will ja etwas exklusives (was die ERSTE der drei HDR Boxen noch war...) Und selbstverständlich hofft und erwartet man dennoch eine kleine Überraschung, vor allem aber eine exklusive Verpackung mit bebildertem Booklet. Über Logos und Altersfreigabesticker zu rezensieren - müßig. Aber der Inhalt dieser "Sammlerbox" verdient die absolute Ablehnung aller wirklichen Sammler und ich bin sicher, der ein oder andere schickt das Machwerk zurück - wie ich....ACH JA - bevor ich es vergesse, eine Sammlerfigur war natürlich noch dabei...die den Unterschied zur normalen Box Ausgabe mit weit über 40 € natürlich wettmacht - ob diese Sammlerwert verkörpert??? Fragt doch mal bei Warner nach, ob diese limitiert für die Sammlerausgabe sind oder ob die jederzeit auf Masse hergestellt und verramscht werden kann.

Nochmal, ich erwarte keine Erwiederung auf meine Ausführung, da jeder hier seine Kleinlichkeiten durchaus anders sieht - ABER - es muß doch irgendwie mal an den Hersteller ein Signal geben, Leute - ES REICHT! Man kann uns nicht jeden Müll andrehen ! Wo sind für eine SAMMLERausgabe übliche Beiwerke wie Booklet, vielleicht Sammelbilder, ein USB Stick mit der DVD Ausgabe (wenn schon frecherweise auf eine normale DVD verzichtet wird) oder irgendeinem kleinen Sammlerstück, was es NUR in dieser Box gibt??? Die Statue ? Da bin ich mir nicht wirklich sicher... Ein lustiger Downloadcode (Funktion: siehe Beschreibung meiner Vorgänger...) mag was für ein Überraschungsei sein, aber nicht für eine hochpreisige DVD Collection, wo man durchaus eine herkömmliche DVD Version als No. 6 erwarten konnte (welche auch in einigen Vorabankündigungen angegeben war!) 9 Stunden Making of hingegen - mal ehrlich - ich glaube, da reichen die 5 - 6 Stunden der HDR Makings, um davon übersättigt zu sein - HIER sind ja nur einige Hauptfiguren abweichend, nicht aber der ganze Plot an sich. Viel interessanter wäre doch gewesen, die Herren von Warner dabei zu filmen, wie sie grinsend und bechernd beschließen - wie sie ihre Kundschaft in D diesmal so RICHTIG an der Nase rumführen ! DAS hätte wenigstens Unterhaltungscharakter...

Betonen möchte ich dabei nochmals, dass es nicht der hohe Preis ist, der mich und viele andere diese Ausgabe so verärgert rezensieren lässt, sondern einzig die Arroganz und Frechheit der Macher, UNS Fans so ein unverschämt lieblos zusammengepfuschtes Machwerk zukommen zu lassen. Ersatzlos zurücksenden sollte die einzige Alternative sein, um den ein oder anderen wachzurütteln - denn nicht der Geschmack des Konsumenten ist dem Hersteller offenbar wichtig, sondern einzig der Profit, der übrigbleibt. Und der würde sehr viel geringer ausfallen, würde Warner & Co auf ihren Pappschachtel sitzen bleiben - bis sie einsehen, das W I R als Konsumenten in Kino und Homecinema und Merchandising IHREN Wohlstand und Profit nähren. Dafür aber auch eine entsprechende Gegenleistung erwarten können und wollen!

Falls es nicht rübergekommen ist - AMAZON als Verkäufer möchte ich hiermit in keinster Weise bewertet haben - die sind lediglich für Verkauf und schnellen Versand zuständig - und dies klappt wie immer hervorragend!

Howgh - ich habe gesprochen
1212 Kommentare| 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2013
Hab das Buch Gelesen und muss sagen ein wirklich guter Film. Mir gefällt es, dass auch Dinge im Film gezeigt werden die im Buch nicht Vorkommen
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2013
Bedauerlicherweise war ich von diesem Film doch eher enttäuscht. Aufbauend auf den drei Ringe-Filmen bietet sich großes Potential, aber quasi den gesamten ersten Film wird davon kaum etwas aktiviert. Science of Wonder irgendwie Fehlanzeige (und ich liebe die drei Ringe-Filme)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2013
"Der Hobbit" ist sehr unterhaltsam und ich freue mich auf die nächsten Teile. Für Herr der Ringe - Fanz, ist das einfach ein muss.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2013
Habe lange auf das Erscheinen der Extendet Version gewartet und die Freude jetzt ist um so größer! Entspricht ganz meinen Erwartungen. :)
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2013
Einfach ein guter Film wer Herr der Ringe Fan ist wird auch diesen Film toll finden und es kaum abwarten können bis der 2. Teil rauskommt
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2013
Die HDR Filme habe ich schon x-Mal gesehen. Sie sind eine rundum gelungene Verfilmung der Tolkien-Triologie. Im Ernst: eines der wenigen guten Buchverfilmungen!
Ich habe mich sehr auf den Hobbit gefreut und viel erwartet. Blu-ray gekauft und via Beamer das Heimkino angeschmissen. Doch so recht kam kein Kinofeeling auf. Kein Gänsehauteffekt, kein Aha-Erlebnis. Ich war erstaunt, was ich zu sehen bekam: eher langweiliger Klamauk, der wenig lustig war; angefangen von dem langatmigen Kennelernabend bei Bilbo, dem unnötigen Rat der weisen Elfen und Magier, über das "lustige" sehr ausgedehnte Spielchen von Gollum usw., usw.. Ich schaute immmer mal wieder zwischendurch auf die verbliebene Laufzeit, weil ich mich fragte, wann es denn endlich so richtig los gehen würde. Der Film hörte dann so unvermittelt auf, dass ich zunächst da saß und überlegte, was ich mit dem Gesehenen anfangen sollte. Die Mischung aus übertriebenen und wenig lustigem klamaukhaften Dialogen und dann doch einer Reihe von sehr brutalen Szenen und sehr düsterer Stimmung passte überhaupt nicht zusammen. Peter Jackson konnte sich wohl nicht entscheiden, was das für ein Film es werden sollte - dann hat er lieber gleich alles irgendwie untergerbracht. War wohl auch nötig, denn sonst käme er wohl nicht auf Stoff für 3 Filme a 3 Stunden Laufzeit. Manchmal ist weniger mehr, dass scheint man unter Filmemachern manchmal zu vergessen.
Was auch einem Fantasyfilm schlecht zu Gesicht steht, wenn er wenigstens einigermaßen ernsthaft rüberkommen will, ist, wenn alle physikalischen Grundgesetze außer Kraft gesetzt sind. Stürze ohne Verletzungen, obgleich mit einer ganzen Brücke oder durch einen x-Meter langen und extrem steilen Schacht gefallen; da werden Zwerge von Trollen durch die Gegend geworfen und nichts passiert; zunächst können sich die Zwerge nicht gegen ein kleinere Anzahl Orks wehren, dann laufen sie durch x-tausend Orks, die sie von allen Seiten anfallen und keinem passiert etwas. Einfach zu viel Effekthascherei. Alles extrem unglaubwürdig - auch für einen Fantasyfilm. Jemand schrieb, dass man sich wie in einem Jump-and-Run-Spiel vorkommt. Ich finde, das beschreibt gut das Erlebte. Eine Aneinanderreihung von Szenen, die nicht wirklich zusammenpassen. Was sollte Radergast? Wofür war der Kampf der Steingiganten? Vielleicht klärt sich das bei einem zweiten Durchgang, aber ehrlich gesagt, so wirklich lust darauf habe ich nicht. Kein Vergleich zu den HDR - Filmen. Schade! 2 Punke, weil ich Liebhaber von Tolkiens Welt bin und meine Erwartungen vielleicht einfach zu groß waren.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2013
also ich bin wirklich ein Fan von Herr der Ringe, aber ich gebe nur 4 Sterne, weil dieser Film nicht ganz an an HdR ran kommt!
Aber letztendlich habe ich ihn trotzdem gerne gesehen.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2013
Ich hatte mir den Film zum neuen 3D Fernseher geholt.
Wirklich ein schöner Film, die 3D Effekte kommen super ...
Das Ende bleibt natürlich für einen folgenden Teil offen ..
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden