Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
18
4,3 von 5 Sternen
Größe: 1er Set|Ändern
Preis:4,99 €+ Kostenfreie Lieferung (Zusatzartikel)


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. März 2017
ich habe vor einiger Zeit erliche Müller-Licht LED Birnen über Amazon erworben, Artikel 400014, LED A60.

Schon beim ersten Einsatz fiel mir die kurze Lebensdauer dieser Birnan auf, weshalb ich dann das genaue Erst-Einsatzbatum auf der Birna vermerkt habe. (das kann ich nur JEDEM Benutzer von LED.Birnen raten - das Montage-Datum auf dem Sockel mit Bleistift vermerken. Nach jedem Ausfall werden Sie von Neuem von der extrem kurzen Lebensdauer überrascht sein - wesentlich länger als 2000 H überlebt in Deutschland kein Leuchtmittel.)

Die Leuchten werden ca. 2-3 Mal am Tag geschaltet, die Einschaltdauer pro Tag sind ca. 7 H im Durchschnitt.
Diese Birne A60 wurde am 25.7.2016 montiert, der Totalausfall war am 14.3.2017, also nicht mal 1 JAHR Lebensdauer.

Dieses Leuchtmittel hat 202 Tage überlebt, bei einer 24h-Betriebszeit kämen gerade mal 4848 H Leuchtdauer zustande, im echten Einsatz haben diese Birnen 2010 Stunden Leuchtdauer überlebt.
Das aber ist MEILENWEIT von den zugesicherten "mindestens 25.000 Stunden" Leuchtdauer entfernt, die ca. 500 Schaltvorgäne sind ebenso weit von den zugesicherten 15.000 Schaltungen entfernt.

Demzufolge habe ich - ausgehend von den bisherigen Erfahrungen - 12,4 Birnen bei Müller-Licht gut, um EINMAL die zugesicherte Leuchtdeauer von 25.000 Stunden zu erreichen (bei den anderen Birnen hatte ich das noch nicht notiert)

Ich lasse mich überracschen, ob die Fa. Müller-Licht kostenlosen Ersatz liefert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2015
habe mit diversen LEDs schon Enttäuschungen erlebt, aber diese dimmbare von Müller-Licht bringt ein absolut sauberes und ruhiges Licht!

VIele andere LED's habe ich inzwischen in den Keller verbannt, weil sie mit 100 Hz flimmern, was man zwar nicht immer bemerkt, aber auf Dauer gewiss gesundheitsschädlich ist, und mir persönlich richtig auf die Nerven geht. (besonders bei Bewegungen, z.B. Hand oder Finger rasch bewegen, enststeht ein subtiler Stroboslop-Effekt und lässt die Spur aufgerastert erscheinen).
Nichts davon bei dieser guten Lampe. Und sie läuft mittlerweile mehr als 6 Monate fast täglich ohne Mucken.
Ich kanns nicht garantiere, aber vermute, dass die Flimmerfreiheit durch das Feature 'dimmbar' zustande kommt.
Kauft euch die dimmbare Variante, auch wenn Ihr keinen Dimmer habt, die 1 EUR Zusatzkosten lohnen sich.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 21. Februar 2014
Hallo,

inzwischen habe ich im Haus ca. 30 LED Leuchtmittel, die ersten vor ca. 6 Jahren gekauft, einige schlechte Erfahrungen (Defekte nach kurzer Zeit) gemacht und auch schon einige kaputte LED Birnen auseinander genommen.

Von aktuellen LED Leuchtmittel habe ich Phillips, Ostram, Müller-Licht Leuchtmittel im Einsatz und tendiere eher zu Müller Licht LED's:

Zusammenfassende Bewertung:
Die LED ist ok für alle Bereiche außer Wohnzimmer oder anderen Kuschelecken (Licht ist mir zu Weiß, die Angabe 2700K kann ich nicht nachvollziehen). Ich würde sie nicht in geschlossenen Lampen oder Lampen mit Öffnung nur nach unten einsetzen. Aber im Einzelnen.

++ Brummt nicht, Rauscht nicht. Meine Birne macht kein Geräusch ...
++ Läßt sich mit meinem Dimmer dimmen obwohl er nicht speziell für LED's ausgelegt ist. Aber Vorsicht: unbedingt ausprobieren - die Kompatibilität zwischen Dimmer und LED - Leuchtmittel ist stark produktabhängig.
++ Für LED zwar selbstverständlich, aber wer wenig LED Erfahrung hat: geht sofort an.
+ Die Helligkeitsangabe passt ungefähr. Wenn es heller wirkt als eine 60W Glühbirne, dann liegt es am weißen Licht und nicht an der Helligkeit.
+/- Der Sockel der LED Birne ist aus Metall und massiv und kann daher die Wärme schnell nach außen leiten. Aber er ist als Kühlkörper nicht optimal konstruiert und hat keine Kühlrippen. Er wird sehr schnell heiß. Man muss daher beim Einbau der Birne auf gute Belüftung achten (z.B. Lampenschirm mit ausreichend Platz aber eben nicht Lichtspot, der nur nach unten offen ist). Sonst erwarte ich eine zu kurze Lebensdauer. (HIntergund: die Lebensdauer von LED ist im Wesentlichen davon abhängig wie heiß die LEDs im inneren der Birne werden)
+/- Die Birne ist zwar nicht enorm groß aber doch deutlich größer (Länge, Durchmesser) als eine 60W-Glühbirne und passt ggf. nicht in besonders enge Lampen.
- Die Farbe der LED ist deutlich weißer als eine Glühbirne (nicht nur meine Meinung) und die Farbtemperatur einer Glühbirne (d.h. die Lichtfarbe) ist ca. 2700K. Daher kann ich diese gemachte Angabe nicht nachvollziehen und ziehe einen Punkt von der Bewertung ab. Wenn sie mit 2900K oder 3000K ausgezeichnet wäre, dann hätte ich es verstanden und nichts abgezogen.

Gruß Mangar
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2014
Größe: 1er Set|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Bei LED-Lampen denkt man zunächst unwillkürlich ans Energiesparen und besonders große Effizienz. Realistisch einschätzen kann man die Herstellerangaben dazu noch nicht wirklich, da die Verwendungsdauer sehr lang sein kann und man natürlich die Stunden nicht zählt. Wenn diese Lampe mit Energieeffizienzklasse A+ ausgezeichnet ist, ist das aber schon mal ein Anhaltspunkt. Das zweitbeste in der Skala, die für Leuchtmittel aktuell bis A++ reicht. Und die angegebene Lebensdauer von 25.000 Stunden stimmt zumindest zuversichtlich, dass der höhere Kaufpreis sich rechnet. Ob die Einsparung tatsächlich 80 % gegenüber der konventionellen Glühbirne ausmacht und über die gesamte Lebensdauer der Lampe 350 Euro insgesamt an Energiekosten eingespart werden können, sei dahingestellt, es klingt für mich eher hoch gegriffen. Und nachdem die letzte LED-Lampe nach 10 Tagen bereits den Geist aufgegeben hat, bin ich auch nicht mehr ganz so sicher, ob die Technik vollkommen ausgereift ist. Dennoch denke ich, dass diesem Lampentyp die mittelfristige Zukunft gehört.

Im Übrigen kann ich die Vorzüge bestätigen: Das Licht ist anders als bei Energiesparlampen sofort in voller Stärke da. Die Lichtleistung ist sagenhaft, bei diesem Exemplar fast schon zu stark für die Verwendung in einer Schreibtischlampe, weswegen ich überlege, sie stattdessen in die Deckenlampe einzusetzen. Ein schönes, natürlich wirkendes Licht. Robuste Verarbeitung und ein Abstrahlwinkel, der mit 200° das Licht besonders weit streut. Die Dimmbarkeit konnte ich noch nicht überprüfen. Form und Anmutung ist einer konventionellen Glühbirne schon sehr ähnlich geworden. Eine gute Entwicklung, da ich diese Form nach wie vor vorziehe. Wenn die angekündigte Lebensdauer auch nur annähernd erreicht wird, kann ich mit dieser Lampe sicher sehr zufrieden sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Größe: 1er Set|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ich habe schon einige LED Birnen hinter mir, die mich oft, obwohl anders beschrieben, mit etwas kaltem Licht unangenehm überrascht oder aber nicht die gewünschte Helligkeit erbracht haben. Für mich ist es auch wichtig, dass sie dimmbar ist,
Diejenigen die einen Dimmer zu Hause haben & nach Quecksilberfreien Sparlampen Ausschau halten wissen, dass dies nicht immer einfach ist.
Ich bin absolut begeistert & werde sicher noch mehr dieser Birnen kaufen!

Nur die unnötig extrem große Verpackung hat mich etwas irritiert, da dies aber mit der Birne selbst nichts zu tun hat, gibt es dafür keinen Sterne Abzug, der Entwicklungsbedarf steht jedoch außer Frage ;-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2014
Größe: 1er Set|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Für micht ist das halt eine "Glühlampe". Nach dem etwas verzögerten Einschalten, hat sie ein
angenehmes Licht aber schön hell für die Küche.
Die Form ist gefällig und erinnert natürlich an die gute alte "Glühbirne".
Wichtiger ist da für mich die Energiebilanz und kein Quecksilber. Wenn ich die Lampe selber bezahlen müßte,
würde ich vielleicht nochmal über den Preis nachdenken. Aber bei Amazon hat man ja die Auswahl und
richtige Bewertungen, dass man da sicher schnell die richtige Lampe für jeden findet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2015
Wie schon im Titel erwähnt gefällt mir die Lichtfarbe sehr gut. Die Helligkeit entspricht gefüllt aber eher einer 60 Watt Glühbirne und in unserem Dimmer brummt die Lampe wirklich sehr stark.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2014
Dieses Leuchtmittel ist viel besser verarbeitet, als so manche baugleiche Modelle, hat zum Beispiel ein Metallgehäuse und lässt so eine wertiges Gefühl aufkommen, wenn man es in die Hand nimmt. Vorteil des Metallgehäuses ist auch, dass die sehr wohl entstehende Wärme des Trafos vor den LEDs besser abgeleitet wird. Angenehm warmweißes Licht mit perfekter Lichtverteilung. Das Ganze bekommt man obendrein für einen günstigen Preis, der ebenfalls manchen Anbieter blass aussehen lässt. Müller-Licht, inländische Produktion, ohne Quecksilber schon da, wo andere Hersteller noch Modelle mit Quecksilber im Handel anboten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2013
Größe: 1er Set|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Zunächst das Positive: 10 Watt ersetzen eine Glühlampe mit 100 Watt. Und erzeugen ein warm-weiches Licht. Kein Summen, kein Brummen, nichts.

Aber: Die Verpackung war so überdimensioniert, dass es schon die reinste Verschwendung war. Hier wurde einfach nur "Luft" verpackt und auf die Reise geschickt. In den Karton hätten locker 10 dieser Verpackungen gepasst. Dies führt jedoch nicht zum Sternabzug.

Sternabzug: Die LED-Birne war unsauber verarbeitet. Am Lampenkopf zeigten sich erhebliche Reste von Klebemittel. Diese ließen sich zwar leicht entfernen, aber hier war die Produktion wohl noch nicht ganz auf der Höhe der Zeit.

Ansonsten gibt es nichts zu meckern. Die LED-Leuchte ist relativ schwer, wenn man sie mit einer normalen Glühbirne vergleicht. Der Lampenfassung dürfte dies aber wohl nichts ausmachen.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 9. Januar 2014
Größe: 1er Set|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Mir ging es wie einem anderen Rezensent hier, dass mich die gesundheitsschädlichen Folgen bei Bruch einer billigen Energiesparlampe durch das Austreten von Quecksilber sehr beunruhigt hat. Nun kann man sich fragen wie denn die Lampe zerbrechen soll, aber beim Wechseln ist mir schon mehr als einmal eine Lampe aus der Hand gerutscht und am Boden zerbrochen.
Aus dem Grund wurden auch in unserem Haus sämtliche Lampen durch LED Lampen ersetzt, auch wenn es sich dabei um die teuerste Variante handelt. Aber: LED Lampen sich dafür auch bedeutend langlebiger und zudem stromsparender.
Zur Lampe der Marke Müller Licht lässt sich sagen, dass die Beschreibung des warm weißen Lichts wirklich passt. Bei manchen Lampen entsteht dabei ein sehr neutrales, kaltes weiß was das Zimmer sehr steril ausschauen lässt. Mit dem Warm Weiß wirkt es irgendwie wohnlicher, gemütlicher.
Ob die LED Lampe von Müller Licht nun wirklich 25.000 Stunden hält kann ich selbstverständlich nur schwer nachprüfen, aber sollte sie wirklich gefühlt deutlich früher ihren Geist aufgeben, werde ich das hier schreiben.
Um noch auf die andere Rezension einzugehen: LED Lampen für 0,89 sind mir nicht bekannt. Das kann sich eigentlich nur um die besagten Halogen Lampen handeln, die aber deutliche gesundheitsbedrohliche Einschränkungen mit sich bringen. LED Lampen kosten grundsätzlich zwar etwas mehr, aber durch die bessere Energieeffizienz und deutlich längere Lebensdauer rechnet sich das wieder.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)