Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longSSs17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
105
4,4 von 5 Sternen
Masters of the Universe [Blu-ray]
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 26. Oktober 2016
den film hab ich vor jahren mal aus dem fernsehen aufgenommen. es wurde zeit die dvd zu kaufen. der film ist und bleibt zeitlos und ist eine hervorragende realverfilmung von he man, von dem ich seit jahren fan bin :D
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2017
Die Blue Ray kam schon nach 2 Tagen , da ich den Film kenne und Ihn als Klassiker einstufe ist er mir auch ein wenig mehr wert , als eine neue standard DVD . Immer wieder gern. ( Cooles Wendecover )
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2015
"Im Zentrum des Universums, an der Grenze zwischen dem Licht und der Finsternis, steht Schloss Grayskull. Jahrtausende lang hat die Zauberin von Grayskull das Universum in Harmonie erhalten. Doch die Heere der Finsternis ruhen nicht und die Eroberung von Grayskull spukt ihnen ständig im Kopf herum. Denn jenen, die Grayskull kontrollieren, wird die Macht gehören. Die Macht, die Größten zu sein. Die Macht, allmächtig zu sein. Denn mit dieser Macht ist man: MASTER OF THE UNIVERSE!"

Das Schicksal des Universums scheint besiegelt. SKELETOR, der Herrscher des Bösen, hat den Planeten ETERNIA erobert und die mächtige Zauberin von Grayskull in seine Gewalt gebracht. Um seine unumschränkte Herrschaft durchsetzen zu können, fehlt ihm nur eines: Der kosmische Schlüssel, der seinen Besitzer an jeden beliebigen Punkt der Galaxis transportieren kann. Doch noch besteht Hoffnung. HE-MAN, der stärkste Krieger von Eternia, und seine Freunde Man-at-Arms, Teela und Gwildor, der findige Zwerg, haben Skeletor den Kampf angesagt. Auf der Erde schlagen sie die Schlacht, die über das Schicksal des Universums entscheidet...

Mit Dolph Lundgren (1,96 m großer Schweden-Import, Ivan Drago in Rocky IV, Universal Soldier, The Expendables Teile 1 bis 3) als He-Man,
Robert Duncan McNeill (Tom Paris in Star Trek: Voyager! - hier in seiner ersten Filmrolle) als Kevin,
Courtney Cox (Monica Geller in Friends, Gale Weathers in Scream Teile 1 bis 4, ebenfalls in ihrer ersten Filmrolle) als Julie,
Billy Barty (Legende, Willow) als Gwildor (Schlüsselschmied und Erfinder des kosmischen Schlüssels, die Töne, die er hervorbringt, öffnen den Weg in die ganze Galaxis),
Jon Cypher (Major Dad) als Waffenschmied Man-at-Arms, Chelsea Field (Last Boy Scout) als dessen Tochter Teela,
Frank Langella (Dracula 1979, Die neun Pforten) als Skeletor ("Ich gewinne!"), Meg Foster (Sie leben!, Stepfather II) als Evil-Lyn
und James Tolkan (Direktor Strickland in Zurück in die Zukunft Teile 1 bis 3) als Detective Lubic ("Hier darf nur einer ballern und das bin ich!").
Regie führte 1987 Gary Goddard. Nominiert für die Saturn Awards 1988 in den Kategorien Bester Science-Fiction-Film, Beste Kostüme und Beste Spezialeffekte.

101 Minuten Fantasy-Spektakel mit den Helden meiner Kindheit (Ich habe die Figuren von Mattel geliebt! Dass der Film auf der Erde spielt, stört mich nicht. Wie sehr hätte ich mir gewünscht, dass He-Man auch mich besucht :). Gerne Note 2+

Das Lexikon des internationalen Films gibt allerdings zu bedenken: "Abenteuerliches Trivialepos, das populäre Spielzeugfiguren zu filmischem Leben erweckt; ein stumpfsinniges Schauerstück mit gelegentlichen ironischen Seitenhieben." Meckert ruhig.

Extras: Leider nur Audiokommentar vom Regisseur Gary Goddard und Trailer (englisch)

"Hey, ich brauche einen vollständigen Bericht. Und schreibt nicht wieder alles in einem Wort!"
"Jetzt hab ich Euch. Keine Bewegung! Ihr seid verhaftet. Werft Eure Köpfe weg und die Hände über die Waffen!" - Detective Lubic
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2013
MASTERS OF THE UNIVERSE war eine Spielzeugserie der Firma Mattel, die in den 80iger Jahren eine Mischung aus CONAN - DER BARBAR, STAR WARS und diversen anderen Fantasy und Science Fiction Franchises darstellte, und - selbst überraschend für den Hersteller, der lediglich mit der Welle der 80iger mitschwimmen wollte - einen eignen Erfolg erfuhr, der bis heute im begrenzten Maße anhält.

Die Spielzeugserie hatte eine Cartoonserie zu Folge, die überaus erfolgreich im Fernsehen lief. Mitte der 80iger Jahre gab man dann die hier vorliegende Realverfilmung in Auftrag. Als der Film dann 1987 mit Dolph Ludgren (THE EXPENDEBLES, ROCKY IV) und Frank Langella (FROST NIXON, ROBOT & FRANK) in den Hauptrollen herauskam, war der Stern der MASTERS bereits verblasst, und so floppte der Film an den Kassen. Fans bemängelten, dass er sich zu sehr von der TV- Serie unterschied. Tatsächlich wurde für den Film ein eher düsteres, dystopischen Bild des fiktiven Universums geschaffen.

Zur Handlung:
Es herrscht Krieg auf dem Planeten Eternia. Der ewige Kampf zwischen Gut und Böse, verkörpert durch den muskulösen He-Man (Ludgren) auf der einen und den höllischen Skelektor (Langella) auf der anderen Seite, erreicht seinen Höhepunkt, als der Schurke Skeletor die kosmische Burg Castle Greyskull einnimmt, und die Zauberin des Lichts versklavt. Eternia scheint von den Mächten des Bösen besiegt. Doch He-Man und seinen Freunden Men-At-Arms (Jon Cypher) und Teela (Chelsea Field) gelingt in letzter Minute mit Hilfe des Gnoms Gwildor (Billy Barty), welcher einen interdimensionallen Schlüssel erfunden hat, die Flucht aus dem umzingelten Palast. Die 4 Freunde landen im Unbekannten, das sich schnell als Erde des Jahres 1987 herausstellt. Hier treffen sie auf die Teenager Julie und Kevin (Courteney Cox aus FRIENDS und Robert Duncan McNeill aus STAR TREK VOYAGER in ihreren frühesten Rollen). Doch Skeletor setzt alles daran He-Man zu versklaven und den kosmischen Schlüssel zu bekommen...

Ganz klar. Der Film ist Trash pur, und schwimmt auf der Welle, die seinerzeit durch STAR WARS gestartet wurde. Da beginnt bei der Optik (die Figuren und Kostüme sehen eher den STAR WARS Filmen ähnlich, als den Cartoons - vor allem Skeletors Scrap-Truppen sehen wie Hybride aus Darth Vader und den Sturmtruppen aus), geht über den Sound und endet bei den visuellen Effekten. Das der Film trotzdem zu fesseln weiß ist vor allem durch die dichte Geschichte und die überzeugende Arbeit der Schauspieler gegeben. Skeletors Maske ist für damalige Verhältnisse wirklich hervorragend getroffen (man bedenke, CGI war damals im Umfang wie es heute zum Einsatz kommt faktisch unmöglich).
Besonders hervorstechend ist die orchestrale Musik von Bill Conti. Conti hat einen tollen orchestralen Score komponiert, der auch wunderbar ohne Film funktioniert.

Nun zur Blu Ray. Kurzum: Schöner werden sie den Film noch nie gesehen haben! Knackig scharfes Bild, gute Kontraste, kaum Artefakte. Lediglich die Mattpaining Szenen stellen sich unscharf da. Details der Kostüme und der Masken werden erst jetzt ersichtig, und zeigen, dass der Film "doch nicht so billig" daherkommt, als es im TV noch den Anschein hatte.
Im englischen klingt der Film dank DTS-HD MA 2.0 auch etwas räumlicher als in der deutschen Fassung. Ein Audiokommentar ist enthalten. Ferner der Kinotrailer zum Film.
Winklermedia bietet ein Wendecover mit FSK freiem Motiv, wobei sich das Bild vom oben dargestellten unterscheidet und ein alternatives Motiv bietet.

Für Kinder der 80iger, die mit diesem Film groß geworden sind, ist diese Disk ein Must-have. Alle anderen werden mit dieser Trash-Perle vermutlich sehr wenig anfangen können.
55 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2016
Den Film finde ich klasse und würde im 4 Sterne geben. Allerdings bekommt man wenn man die Blu-ray bestellt nich das in der Produktbeschreibung gezeigte Produkt geliefert sondern die Blu-ray mit dem altbekannten Cover. Finde ich so nicht in Ordnung und sollte angepasst werden.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2017
Ja, natürlich ist der Film in die Jahre gekommen. Ja, es fehlen viele der alten Charaktere die man schon damals gerne gesehen hätte (Orko, Battle Cat usw.). Nichtsdestotrotz gehört diese Blu-Ray in jede Sammlung eines "Masters" Fan. Die Qualität des Bildes und der Sound sind wider erwarten wirklich gut und für das Alter des Films meiner Meinung nach absolut zufriedenstellend.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2017
Wer hat nicht in den 80er dieses Satz täglich unzählige Male gehört! Egal wo, überall wurde He-Man and the Masters of the Universe gespielt, gehört, gesehen! Zeichentrick-Kinofilm, VHS, Europa Hörspiel! Es gab so viele Möglichkeiten und dann kam, Masters of the Universe als real Kinofilm! Mit Dolph Lundgren als He-Man! Vom Aussehen her top! Passt wie A. Aauf Eimer 😉, allerdings war es keine Schauspielerische Meisterleistung. Auch vermisst man sehr viele Charaktere (Oh Orko aus dem Zauberland, reich mir Deine helfende Hand...)! Egal!!! Toller Film, man fühlt sich wieder wie 7 Jahre alt, als die Welt noch in Ordnung war. Und wenn sie mal aus den Fugen geriet, kommt einfach der Stärkste Mann des Universum und bingt alles wieder zum Guten (Superman, wer ist Superman?!? He-Man! Der stärkste Mann des Universum! Und Ende 😉🖖🤘). Ichliebe es
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2013
Top, und genau die Version, die ich noch auf VHS Kassette damals aus dem Fernsehprogramm aufgenommen habe :)

Weiter so!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2017
Für mich ist dieser Film ein Klassiker, weil ich als Kind ein sehr großer Fan von
Master of the universe war.
Hoffentlich kommt bald mal eine Neuverfilmung von He-man &Co.
Lg Thomas Klein 😋
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2015
Hallo amazon hatte ja am 22. November masters of the universe bei euch bestellt ist bis jetzt noch nicht eingetroffen. und jetzt wollte ich nachfragen ob es nächste woche kommt ok die Mitarbeiter haben gestreikt oder sol ich jetzt die DVD nochmals bestellung aufgeben
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden