Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Dezember 2013
Meinen ersten digitalen Fotorahmen kaufte ich 2007 von Philips als Geschenk für meine Eltern. Seit Jahren halte ich vergeblich Ausschau nach einem eigenen Fotorahmen, doch der Markt brachte stets nur schlechtere heraus. Vor allem in Hinblick auf Farbtreue und Blickwinkelstabilität sind die heutigen Modelle eher schlechter als die ersten Philips-Rahmen. Was nützen mir WLAN- und Videofunktionen, wenn der eigentliche Zweck der guten Bildwiedergabe überhaupt nicht zufrieden stellt? Die Hersteller verbauen offensichtlich gern Altbestände billigster Displays, anstatt für die Fotowiedergabe geeignete Panels zu entwickeln. Vor kurzem startete ich einen erneuten Versuch in einem Elektronik-Markt und war abermals bestürzt über die miserable Bildqualität der dort ausgestellten Fotorahmen. Die vertikalen sowie horizontalen Farb- und Helligkeitsverfälschungen bei zunehmenden Blickwinkel waren absolut nicht hinnehmbar. Doch ein Rahmen fiel diesmal positiv auf - der Rollei Pictureline 8300 - zuvor noch nie gesehen. Er brillierte durch hohen Kontrast und satten Farben auch bei stärkerem Blickwinkel. Sehr schlankes Design (Geschmackssache), leider sehr empfindlich für Fingerabdrücke und die Auflösung könnte höher sein. Aber 800x600 Pixel sind bei 8 Zoll gerade noch akzeptabel. Also zuhause weiter recherchiert und bei Amazon bestellt. Das Gerät kam solide verpackt und war dank Fernbedienung vergleichsweise einfach in Betrieb zu nehmen. Das Menü ist klar gegliedert und hinterlässt keine Fragezeichen.
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2015
War auf der Suche nach einem digitalen Bilderrahmen. Habe dann zufällig beim Aldi einen gefunden und für 30€ erworben, war auch soweit zufrieden damit, einzig der Breite Rand störte mich. Also machte ich mich im Internet auf die Suche nach einem Rahmen mit schmalen Rand.
Einzig dieser Rollei Pictureline 8300 bot was ich wollte.
Die aktuelle Firmware war bereits installiert, somit kann der Rahmen auch zufällige Bildwiedergabe.
Im Vergleich mit dem günstigen Aldi Rahmen fällt der Rollei jedoch durch.
Einzig das Design besticht.
An den Bildrändern links und rechts sind bei dunklen Bildern deutliche Lichthöfe zu sehen.
Im gesamten wirken, dunkle Bilder zu dunkel, was sich auch nicht durch die guten Einstellungen regulieren ließ.
Auch die Farbwiedergabe entsprach nicht meinen Vorstellungen.
Das Bild wirkte im gesamten etwas "schwach".
Am Ende ist es dann doch bei dem günstigeren Aldi Rahmen geblieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2015
Für unsere Firma haben wie ausdrücklich einen kleinen 4:3 Monitor gesucht, um Messegeräte zu erklären. Das Gerät ist sehr gut verarbeitet, komplett ausgestattet und es gibt sogar einen deutschen Support.
Letzterer ist auch bitter nötig, denn bei den Dateiformaten gibt sich der Rollei wählerisch. Der freundliche Support konnte mir dann aber letztendlich helfen, mit XMedia Recode die Einstellungen zu wählen, die das Gerät für eine Diaschau benötigt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken