find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. August 2017
Habe gestern meine Philips Gourmet 54.12 00 von Amazon (warehouse) bekommen...
Was (Warehouse) angeht kann ich nur empfehlen!
Lieferung wie man es gewohnt ist von Amazon super schnell!
Man sollte es nicht glauben wie sehr man sich über eine neue Kaffeemaschine freuen kann 😁
Zum Produkt selbst:
Hatte vorher die Philips Gourmet 54.05 gehabt...
Die nun nach 10 Jahren ihren Geist aufgegeben hat 😭!
Die 5412.00 schaut nun augenscheinlich doch definitiv besser aus 😁
Leider hat diese Kaffeemaschine was den Deckel angeht der oben drauf kommt einen ganzen Deckel... Man kann sich dran gewöhnen...😕
War bei meiner vorhergehenden nicht so...
Das soll aber nicht das Problem sein...🙄
Einen teilbaren Deckel kann man sich bei Philips für 14 €ca. Nachbestellen...😉
Was denn Filter angeht hatte vorher 2x2 jetzt ist es 4 x 4...
Wie gesagt man kann sich dran gewöhnen...
Was die Kaffeekanne angeht... sie liegt gut in der Hand (griffig)... Hatte keine Probleme beim Ausgießen...
Beim Einschub könnte sie besser sitzen...!
Kurzum ein edles Design...!
Wer früh am Morgen wirklich einen guten heißen Kaffee mag...
Ist mit dieser Kaffeemaschine sehr gut bedient!
👍👍👍 Also meine Kaufempfehlung zu 100% einmal Philips immer Philips!!!
PS. Anbei noch vier Ensemble Bilder...😉
Video war leider nicht möglich 😲
Nachtrag:
Ach ja, was diesen impulsschalter dieser Kaffeemaschine angeht bzw. Die 30-minütige Abschaltung...
Habe ich persönlich keine Probleme damit da ich nach dem Brühen meine Kaffeemaschine immer abschalte...😉
Mag sein dass der ein oder andere eine montags Kaffeemaschine bekommen hat 😲 zwecks defekt... Soll ja vorkommen...😭
review image review image review image review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2016
Geschmacklich kann man sich natürlich immer Streiten, aber uns schmeckt der Kaffee außerordentlich gut. Leider hatte die Maschine nach nicht mal 6 Monaten ihren ersten defekt und lies sich nicht mehr anstellen. Maschine wurde eingeschickt, geprüft, Fehler nicht gefunden (lt.Bericht, wieder hergeschickt. Nun funktioniert sie wieder. Wir stellen uns nur die Frage: "Wie lange"? Und das für ein so teures Produkt? Hier sollte Philips deutlich bessere Qualität liefern!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2017
Haben die Maschine schon länger im Einsatz und sind überhaupt nicht zufrieden.
Haben die etwas teurere Ausführung mit Edelstahl bestellt. Sieht auch schick aus aber das wars dann auch.
Die Maschine bekommt man von der Größe her nicht unter die Küchenschränke. Die Schräubchen der Kanne rosten. Sie ist sehr umständlich zu reinigen da man nichts abnehmen kann. Sie ist sehr heikel auf kalkhaltiges Wasser. Die Kanne kann nichts tropffrei umfüllen. Der Deckel vom oberen Behälter ist ständig voll mit Kondenswasser. Ständig ist alles nass.
Der Kaffee ist je nach Qualität ok. Ich denke aber das eine normale Kaffeemaschine das ebenso gut hinbekommt.
review image review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2016
Hatte jahrelang das Vorgängermodell und war hochzufrieden.
Der Nachfolger hat, wie von vielen anderen auch bemängelt, technisch nachgelassen. Der Deckel des Wasserbehälters ohne die Klappe des Vorgängers ist extrem unpraktisch.
Außerdem heizt die Maschine aus unerfindlichen Gründen den Wasserbehälter weiter, obwohl der Kaffee bereits durchgelaufen ist. In der Folge hat bei meiner Maschine nach zwei Jahren die Beschichtung des Heizbodens angefangen, sich aufzulösen.
Der Vorgänger hat deutlich länger gehalten.
Aber leider gibt es keine andere Kaffeemaschine mit diesem Brühprinzip am Markt, so dass ich wohl wieder das Modell kaufen muss.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2017
Der Kaffee hat durch das Filtersystem schon mehr Aroma. Leider läßt sich der Wasserbehälter nicht abnehmen. Daher ist das Befüllen sehr umständlich und die Reinigung erschwert, sodass ständig entkalkt werden muss.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2016
Deckel von Wassertank ist nur abzunehmen, nicht hochzuklappen. Der Kaffee schmeckt nicht besser als mit einer Billigmaschine. Wegen des völlig überflüssigen Bügels über dem Tank ist die Befüllung des nicht abnehmbaren Wassertanks unhandlich. Die Kanne ist sehr klein - steht zwar 10 Tassen drauf, sind aber wohl Espressotassen gemeint ;-) Der Deckel der Kanne lässt sich schlecht abnehmen.
Fazit: unhandlich und relativ teuer
Hätte sie zurückschicken sollen - hatte leider gleich die Verpackung entsorgt :-(
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2017
Dies ist in den laufenden Jahren meine dritte Maschine ich habe mich bewusst für diese entschieden da diese Maschine im Wasserbehälter mit Edelstahl ausgelegt ist. Ich bin eigentlich rundum sehr zufrieden mit dieser Maschine aber bei diesem neuen Gerät bekommt er nur 4 Sterne da der Kaffee sehr langsam durchläuft und es ziemlich nervt was ich wiederum sehr gut finde sie ist sehr leise.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2014
Eine schöne und gut zu handhabende Maschine. Aber: Bis auf das Entscheidende. Der An- und Ausschalter ließ sich kaum bewegen. Mit einer Hand gar nicht möglich. Die Maschine wurde nur so über den Tisch verschoben. Nur mit der zweiten Hand an die Rückseite gehalten war mit starkem Daumen ein Schalten möglich. Ich war deshalb verunsichert und habe einen weiteren Versuch gemieden. Schade eigentlich.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2017
ich kann nur schreiben, wer dieses Gerät auf dem Papier entworfen hat, hat nie die Maschine ausprobiert.
Den Deckel können sie nicht richtig anfassen, wenn sie ihn anheben läuft das Kondenswasser aus dem Deckel
bei unvorsichtiger Handhabung auf den Tisch. Sie müssen ein Tuch zum wischen in der Hand halten.
Der Vorgänger war besser, der Nachfolger vieleicht auch. Der Kaffee schmeckt gut weil das Wasser kocht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2016
Die Maschine hatte bisher ihren Job ganz gut erledigt. Der Kaffee schmeckte und es gab wenig Grund zur Klage. Allerdings tritt nach der oben genannten Zeit an 2 verschiedenen Stellen Wasser aus. Was auch bereits einmal zum Kurzschluss führte.
Am Kalk kann es (eigentlich) nicht liegen, da wir sehr weiches Wasser haben. Dennoch hatte ich die Maschine gelegentlich entkalkt (Bio-Entkalker).
Sehr schade!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 40 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)