Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
188
4,5 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:6,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Dezember 2015
Hallo Filmfreunde,
heute eine neue Kritik von mir und zwar zu "Die Schlümpfe 2".

Kurze Inhaltsangabe: Der böse Zauberer Gargamel erschafft schlumpfartige, aber spitzbübische Wesen - die Lümmel (Zicki und Haut) genannt - in der Hoffnung, an die magische Schlumpf-Essenz zu gelangen. Er erkennt jedoch bald, dass er die Hilfe von Schlumpfine braucht, die weiß, wie man Lümmel in echte Schlümpfe verwandelt. Als Gargamel und seine Lümmel Schlumpfine aus dem Schlumpfdorf nach Paris entführen, müssen Papa Schlumpf, Clumsy, Muffi und Beauty sich mit ihren Menschenfreunden Patrick und Grace Winslow verbünden, um sie zu retten!

Bewertung: Positiv - die Schlümpfe sind niedlich
animiert
- Film hat besondere
Botschaft was
Gleichberechtigung und
Freundschaft angeht
- Hank Azaria als verrückter
Gargamel und seine Kater
Azrael sind meist zum
brüllen komisch
- die Geschichte der Familie
Winslow ist ganz nett mit
anzusehen

Negativ - Film hat hier und da seine
Längen
- ist an manchen Stellen etwas
trashig
- nimmt sich manchmal etwas
zu ernst

Ich gebe dem Film als Animationsfilm 7 von 10 Punkten und somit ist er ein schöner Film für die ganze Familie.

Zusätzliche Kosten für die 3D Version lohnen sich nicht.
Keine 3D Empfehlung.

Na dann Viel Spaß beim ansehen und morgen gibt es eine neue Kritik.

Viele Grüße euer Movie-Guy auf Amazon.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2017
Die Schlümpfe sind ja mittlerweile so etwas wie Kult! Gefällt meiner Tochter sehr gut, gibt auch immer wieder was zu lachen. Jedoch FSK0? Manchmal schon etwas "furchterregend"! Auch wenn dieser Begriff vielleicht etwas übertrieben ist, würde ich diesen Film erst ab 6 Jahren freigeben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2016
Hat mir Inhaltlich echt gut gefallen!

Negativ:
Diese furchtbare Moderne aufgeblähte Konservendosen Musik hat mich wieder mal dermaßen aufgeregt. Diese Pfosten können scheinbar gar nicht mehr mit ihrer Natürlichen Stimme Singen, dann ist die Musik zudem auch mal wieder auf Lautheit (Loudness War) geprügelt worden und übertönt mal wieder alles zu stark.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2017
Also ich finde den Film klasse, hat Witz und Herz. 3D-Effekte sind auch okay, also alles was ein guter Film braucht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2017
Der Film ist sehr schön, alt und jung hatten ihren Spaß beim anschauen. den Film kann man nur weiterempfehlen. Im Freundes und Bekanntenkreis werde ich dies auch tun.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2017
Den Film hab ich mit meinem Sohn zusammen gesehen und wir haben gelacht was das zeug hält. Ich kann diesen Film nur Empfehlen und werd ihn auf jedenfall nochmal schauen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2014
ist ein super film für die ganz familie und schön zum lachen,,,,haben den schon im kino geguckt,,,,,kann ich nur weiter empfehlen,,,,
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2014
ist ein schöner film einfac nur schön den kann man weiter endfelen und die sind und bleibt einfach nur besser
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2015
Bei die Schlümpfe 2 wurde weder auf meinem DVD-Player noch auf meinem Laptop eine Disk erkannt. Deswegen kann ich den Film niemandem empfehlen!
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2013
Der zweite Teil konnte zu unserer Freude voll mit dem ersten Teil mitschlumpfen . Das liegt meiner Meinung nach vorallem oder wieder mal an dem hervorragend trottelig und fies gespielten Gargamel und seiner Katze Azrael . Herrlich wie sich Gargamel der Dank seines mit Schlumpf Extrakt gefüllten Zauberstabs zum weltweit begehrten Bühnen Magier aufgestiegen Ist, immer wieder lächerlich macht und mit der modernen Technik des 21 Jahrhunderts zu kämpfen hat (ich sage nur Tablet PC) .

Selbstverständlich spielen aber auch die Schlümpfe eine entscheidende Rolle die diesmal versuchen Schlumpfine aus Gargamels Klauen zu befreien. Dieser hat Schlumpfine, seine ursprüngliche Schöpfung, von seinen zwei grauen Fies Schlumpfen entführen lassen um Papa Schlumpfs Formel zu erhalten mit der er Schlumpfine blau geschlumpft hat. Mit dieser Formel kann er sich nämlich unendlich viele Schlümpfe zaubern um sie dann anschließend zu melken. Durch deren blaue Zauber Essenz wäre er der mächtigste Zauberer auf Erden.

So weit so böse. Die Schlümpfe suchen jedenfalls ihren alten Freund Patrick the Master Winslow wieder auf und bitten ihn um Hilfe. Der ist anfänglich gar nicht so begeistert sorgt doch sein gerade erst angekommener ungeliebter Stiefvater für mächtig Wirbel und Ärger bei der Geburtstag Party seines Sohnes. Nachdem ihn aber alle gemeinsam überredet haben fährt die ungleiche Truppe zusammen nach Paris wo Gargamel seine fiesen Pläne versucht in die Tat umzusetzen.

In der Stadt der Liebe entstehen dann auch einige tricktechnisch hervorragend ausgeschlumpfte Verfolgungsjagdten und Szenen in denen die Schlümpfe versuchen ihren Häschern zu entschlumpfen . Auch ansonsten lassen sich die Effekte des Films wirklich sehen. Es gibt natürlich auch den ein oder anderen Gag der nicht so zündet aber im Großen und Ganzen überwiegen die Unterhaltsameren Szenen. Meine 5 jährige Tochter musste jedenfalls regelmäßig lachen und ich auch. Am Ende wurde mir der Film zwar etwas zu langatmig und Papa Schlumpfs Sychronstimme finde ich grauenhaft, aber ich gebe diesem Familien freundlichen Film trotzdem satte 4 Sterne!

La la la la la laaaaaaaa....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden