Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
92
4,6 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Dezember 2013
Habe bisher 3 CD's von den King of Leons. Die Musik ist echt super. Kann man sich gemütlich anhören. Diese Band ist nur zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
Lange heiß ersehnt und jetzt endlich da. Die Musik klingt nach KoL- einfach supper. Das nächste Konzert kann kommen! Ich bin dabei.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2013
Endlich sind die "Kings Of Leon" zurück und die Pause hat ihnen hörbar gut getan. Ein frisches Album, sehr empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2013
Nach den letzten beiden Alben, die mir etwas zu viel Radiopopsongs hatten, erinnert Mechanical Bull mich wieder an die genialen ersten beiden Alben. Diesen Sound habe ich vermisst und das macht die KoL so besonders! Die Fans die erst seit Sex on fire dabei sind werden teilweise bestimmt enttäuscht sein, wer allerdings lieber Blues als Pop mag macht mit diesem Album alles richtig!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2013
Als KoL Fan bin ich einfach von diesem Album wieder begeistert. Es schließt nahtlos an die vorhergehenden Alben an. I Love it.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2014
Super schönes Album und hervorragend produziert!
Super schönes Album und hervorragend produziert!
Super schönes Album und hervorragend produziert!
Super schönes Album und hervorragend produziert!
Super schönes Album und hervorragend produziert!
Super schönes Album und ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2013
Am 20. September 2013 erschien das neue Album der Kings of Leon mit dem Namen “Mechanical Bull” bei RCA Records.
Produziert wurde es im “Familieneigenen” Studio der Kings of Leon, genannt “Neon Leon”. Als Produzent fungierte der Stammproduzent der Kings, Angelo Petraglia, der sich für die größten Erfolge der Band, wie etwa “Only By The Night” und “Come Around Sundown”, verantwortlich zeigte.
Das Album umfasst in der normalen Version 11 Songs, mit einer Gesamtspielzeit von 42:31 Min. und in der Deluxe Version 13 Songs, welche die Gesamtspielzeit auf 50:46 Min. ausdehnen.

Beim ersten Durchhören fällt sofort auf, dass die Stimme von Frontmann Caleb Followill ehrlicher und klarer ist als jemals zuvor. Der kürzliche Entzug des Sänger scheint seine Wirkung nicht verfehlt zu haben, so ist er doch Mitte 2011 noch nach 45 Min. einfach von der Bühne verschwunden und sagte später die gesamte restliche Tour ab.
Musikalisch fällt auf, dass “Mechanical Bull” wie ein Fazit aus der musikalischen Geschichte der Predigersöhne daherkommt. So sind Vergleiche zu Tom Petty, den Rolling Stones, Thin Lizzy und den Stooges recht schnell gezogen, wobei die gebürtigen Südstaatler ihrer Herkunft, musikalisch, sowie klanglich, alle Ehre machen.

Zu den stärksten Songs des Albums zählen “Beautiful War”, “Wait For Me”, und die erste Singleauskopplung “Supersoaker”.
“Supersoaker” hat von Beginn an absolutes Radio-Potential und ist ein Ohrwurm wie man ihn von den Kings of Leon durch beispielsweise “Sex On Fire” oder “Use Somebody” kennt.
“Beautiful War” wurde laut Caleb Followills Angaben in der selben Nacht wie “Use Somebody” geschrieben, ist also schon 5 Jahre alt. Der Song präsentiert sich geradezu mit einem Understatement an Kraft und Energie und ist einer der persönlichsten Tracks des Albums.
“Wait For Me” markiert schließlich den Höhepunkt des Albums. Er verbreitet eine träumerische Romantik gepaart mit einer unglaublichen Ausdrucksstärke wie sie heutzutage wohl nur von den Kings of Leon zu erwarten ist.

Alles in Allem kann man sagen, dass an diesem Album nichts negatives festzustellen war und es das bis dato mit Abstand erwachsenste und reifste Album der Bandgeschichte markiert, dessen betörende Schönheit in seiner Simplizität liegt.

A.D. BAP 1013
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2014
Wie immer ein schönes Album dieser Band, die Stimme des Sängers wie immer einzigartig! Weiter so!
Klare Kaufempfehlung für alle, denen die beiden vorherigen Alben auch schon gefallen habem
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2014
Kann mit den vorhergehenden Alben nicht mithalten. Habs gekauft vorm Live-Konzert. Es ist anders als die Anderen CD's, ich find das Album nicht so den Hammer!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2014
Sehr schönes Album ,kann ich jedem Musikgeniesser nur ans Herz legen ...waren dieses Jahr auch Live in der Berliner Waldbühne dort ...der Hammer
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,49 €
23,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken