flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 12. April 2016
Ich hab eine nicht so große Küche und bin ein Kaffee Liebhaber. Das mini Design hat mir sofort gefallen, auch wenn sich mir die Kombination mit dem roten Kabel nicht ganz erschlossen hat. Dafür sind der getönte Tank und die mini Applikationen sehr gelungen.
Ich hatte schon mal eine Maschine von DeLonghi, ein ähnliches Modell. Das hatte leider seinen Geist irgendwann aufgegeben und startete nicht mehr. Dann war es eine Krups, die war zwar technisch sehr gut in der Qualität, aber dieses Enten Design mit dem dicken Hintern gefiel mir gar nicht. Dank Amazon Warehouse Deals ist es nun diese. Sie sieht in echt genau so gut aus wie auf der Website, macht heißen Kaffee.
Das beste finde ich aber, daß in diesem Jahr die Lizenz für dolce Gusto ausgelaufen ist und jetzt viele Hersteller Kapseln für die Geräte produzieren können. Die ersten sind schon auf dem Markt. Einfach nach "dolce gusto compatible" suchen. Gibt auch auf Amazon schon zwei Anbieter und letztes Jahr auf der Köln Messe haben noch einige andere Hersteller ihre Kapsel Kollektion vorgestellt.
Viel Spaß beim Testen.
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. September 2016
Die Maschine ist optisch ein Hit. Die kompakte Form macht sie zudem als Zweitmaschine praktisch. Die Bedienung ist sehr einfach. Schön ist es auch, dass man zusätzlich zu den empfohlenen Wassermengen auch selbst noch in die Dosierung eingreifen kann. Wir haben sie speziell für Kakao und Kaffeespezialitäten angeschafft, deren Geschmack und Qualität absolut in Ordnung sind. Kritisieren muss man aber leider, dass in den Kapseln sehr viel Flüssigkeit nach der Zubereitung des Getränks zurückbleibt. Fragen an den Hersteller: Warum ist das so? Kann man das irgendwie reduzieren? Es ist doch sehr schade, dass nach einer einfachen, sauberen Zubereitug ein unschöner Abtropfprozess einsetzt, der auch durch den beigefügten Abtropfbehälter nicht angenehmer wird. Man muss die gebrauchten Kapseln auch mehrmals drehen und weiter austropfen lassen, wenn mann die Pfützen nicht im Mülleimer haben möchte. Aus diesem Grund nur 3 Sterne, ansonsten hätten Optik, Handhabung und Geschmack 4-5 Sterne verdient.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 28. November 2015
Da ich es leid war, mir immer eine ganze Kanne zu kochen, habe ich mir diese DeLonghi geholt.
Nett für einen kleinen Cappucino, Chocochino oder Milchkaffee zwischendurch.

Für Vieltrinker aber kaum geeignet, da die Kapsel-Lösung nicht die umweltfreundlichste Variante ist und das Gerät im Betrieb auch etwas laut ist.

Ansonsten natürlich Pluspunkt die Vielzahl an möglichen Getränken.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. September 2017
Die DeLonghi EDG 466.S Nescafé Dolce Gusto Genio Kaffeekapselmaschine ist eine gute Sache. Ich hatte mir als erstes eine manuelle Maschine gekauft und bin damit sehr zufrieden. Dann habe ich mir noch die DeLonghi EDG 466.S Nescafé Dolce Gusto Genio Maschine zugelegt. Es ist kein Fehlkauf gewesen. Ich kann sie nur weiter Empfehlen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. Oktober 2017
Das ist meine 6 Kapselmaschine von DeLonghi und die bisher BESTE !!!
Von der Dosierung etwas gewöhnungsbedürftig aber mit beleuchtetem
Display. Eine Supermaschine !!!!!!
Volle 5 Sterne .
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. Februar 2015
Unsere alte Dolce Gusto ging kaputt. Uns war sofort klar, dass wir uns wieder eine Dolce Gusto Kapselmaschine kaufen. Toll ist die Automatik Funktion. Maschine nimmt nicht viel Platz weg, sieht super aus. Egal ob Kaffee oder Schoki, schmeckt alles lecker. Sehr grosse Auswahl an Kapseln. Für wenig Trinker bestens geeignet. Preis Leistung Top!
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. November 2015
nur 4 Sterne. Bis auf den Einschaltknopf des Gerätes ist die Auswahlmechanik für die Füllmenge und der Warm-Kalt-Schalter rückseitig angebracht und somit komplett unergonomisch, da nicht direkt sichtbar. Warum müssen bloss immer alle bewährten Designs so lange modifiziert werden bis sie nicht mehr alltagsfähig sind und der Anwender sich komplett neue Bedienungsmechnismen angewöhnen muss? Positiv ist allerdings die Möglichkeit grössere Gläser oder Becher zu befüllen, da die Bauhöhe relativ grosszügig ist. Das ist ein ganz klarer Vorteil zu allen anderen Geräten dieser Preisklasse. Ansonsten sind die Funktionen durchaus sehr gut.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. März 2017
Man kann sich durch viele Sorten probieren, bis man seine zwei bis drei Lieblingsgeschmäcker gefunden hat.
Ruckzuck ist das Gerät startklar und der Kaffee in der Tasse.
Senseo ade!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Mai 2017
Die Kaffeemaschine ist einfach der hammer, hatte vorher fast das selbe Model nur ohne automatik, und das erleichtert die Herstellung von Leckeren Kaffee Spezialitäten deutlich weil man nicht doll aufpassen muss da sich die Maschine nach den Einstellungen von alleine abschaltet. Sie wirkt außerdem durch das verwendete Material sehr hochwertig.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. April 2017
bin mit meiner Mini sehr zufrieden. Erfüllt auf jeden Fall ihren Zweck. Bisher hat jeder die Kleine bewundert, weil sie ja eine limitierte Ausführung ist und nicht überall zu bekommen ist. Kann sie sehr empfehlen.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 26 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)