Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Mai 2014
Klar bei dem Preis kann man nicht allzuviel erwarten. Der Autor betont das er für Laien und Privatanwender schreibt. Leider beschreibt er dabei in der Mehrzahl die Systeme für professionellen Einsatz. Systeme für den Privatgebrauch kommen nur so nebenbei vor. Da ich mit dem Gedanken spiele mir privat einen 3 D Drucker zu kaufen hatte ich gehofft hier ein paar Informationen zu erhalten z.B. die Fragen zu Doppeldüsen, Genauigkeiten, Verbrauchsmaterial usw. Daher leider für mich entäuschend. Da muss ich wohl etwas mehr Geld ausgeben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2017
Fuer eine Übersicht kann das Buch empfohlen werden. Wer bereits einen 3D Drucker hat und sich bereits im Detail bemüht, sollte ein detailliertes Fachbuch suchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2013
Die Wissenschaft entwickelt sich in unserem heutigen Informationszeitalter durch die enormen neuen Kommunikationsmöglichkeiten immer schneller. So auch auf dem Gebiet der 3-D-Drucker. Dieser Begriff war für mich erst etwas irreführend, denn dreidimensionale Zeichnungen haben wir ja schon immer drucken können. Das Buch klärt den Leser auf: Es geht um Gegenstände, die bekanntlich stets dreidimensional sind. Der Autor versteht es sehr gut und mit für den Laien verständlichen Worten, die verschiedenen Techniken zu erläutern, die als "3-D-Drucker" allgemein bezeichnet werden und wie damit dann dreidimensionale Produkte "gedruckt" werden können. Er erläutert die wichtigsten Produktionsverfahren, die 3-D-Drucker dabei nutzen. Dem Leser wird genau beschrieben, wie aus Vorlagen oder Ideen fertige Gegenstände, die sofort gebrauchsfertig sind, entstehen können. Das Buch ist sehr lehrreich und regt die Fantasie hinsichtlich eigener Anwendungsmöglichkeiten an.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2013
Bisher war ich mir gar nicht so im Klaren, welches Potenzial in diesen 3-D-Druckern steckt. Aber durch die Lektüre dieses Buches kann ich erahnen, was da alles auf uns zukommen wird. Für mich als Nicht-Technikerin hat der klare und einfache Stil vieles verständlicher gemacht. Ich konnte mir ehrlich gesagt gar nicht so genau vorstellen, wie das alles funktioniert. Und die Möglichkeiten dieser Drucker sind einfach gigantisch.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2013
Vor einiger Zeit hatte ich einen Newsletter bekommen, in dem davon die Rede war, 3D-Drucker würden die Welt revolutionieren. Damals hielt ich das für eine ziemlich gewagte und zudem nerdige These, weshalb ich den Link in dem betreffenden Newsletter auch ignoriert hatte. Erst als ich darauf gestossen wurde, dass mit dem 3D-Druck inzwischen ein Level erreicht sei, das in Richtung Replikation von z.B. Werkzeugen geht, war meine praktische Neugier geweckt. Da ich keine Ahnung vom Thema hatte und zudem schnelle Infos haben wollte, kam mir dieses kompakte Kindle-Buch gerade recht. Und ich wurde nicht enttäuscht. Die Grundlagen dieser die industrielle Reproduktion sicher tatsächlich revolutionierenden Technologie werden auch für Nicht-Ingenieure anschaulich beschrieben und mit vielen praktischen Verweisen - auch zu Videos auf YouTube - visuell gut ergänzt. Fazit: Wer einen ersten Einblick bekommen möchte, welches Potenzial sowohl in der industriellen aber auch in der privaten Anwendung von 3D-Druckern liegt, ist hier sehr gut bedient und wird z.B. staunen, für wie wenig Geld man inzwischen sogar zu einem eigenen 3D-Drucker kommen kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2013
Aus Neugierde habe ich mich mit diesem Thema beschäftigt. Ich habe nämlich gelesen, dass man einem Patienten eine Beinprothese "gedruckt" hat. Was für mich so unglaubwürdig klang, wird mir durch dieses E-Book erklärt. Ich dachte eigentlich, dass man solche Drucker nur für Kleinteile verwenden könne. Aber wie es scheint, stehen wir am Anfang einer neuen technischen Revolution.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2013
3D-Drucker sind ein Novum, von dem viele gehört haben,
aber wenige haben ein klares Bild davon, worum es sich
dabei eigentlich handelt.

Dieses Buch ist hervorragend dafür geeignet, sich einen
ersten Überblick darüber zu verschaffen und sich ein
Bild davon zu machen, was 3D-Drucker sind, wofür sie
eingesetzt werden können, sowohl im Beruflichen als
auch im Privaten.

Das Buch ist an alle gerichtet, nicht nur an diejenigen,
die sich mit Technik auskennen. Wer von der Technik
begeistert ist, die sehr bald die Welt verändern wird
ist hier genau richtig.

Fazit:
Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2013
Wir versuchen unsere Themen im Unternehmen mit dem 3D - Druck optisch besser aufzubereiten. Diese Buch zeigt uns den Weg wir es besser umsetzten können. Eine echte Hilfe.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2013
Ich bin über das Buch Makers von dem Internet-Vordenker Chris Anderson auf die Thematik der 3D-Drucker aufmerksam gemacht worden. Die Revolution der Dinge im Internet scheint der Trend zu sein. Die Faszination der 3-D-Drucker wird in diesem Kindle Ebook vom Autor sehr gut beschrieben.

Die ganzen Möglichkeiten, die sich für jedermann und natürlich die Industrie bieten, werden gut aufgeschlüsselt und dargestellt. In kurzer und knapper Form schlägt der Autor den Bogen von der Entstehungsgeschichte der 3-D-Drucker bis hin zu den derzeitigen Preisen für ein solches Teil und einer Selbstdruckanleitung für Bastler und Tüftler.

Ich persönlich warte darauf, dass ich mir meine eigenen Coaching-Tools, wie z.B. Figuren für eine systemische Familien-Brettaufstellung erstellen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2013
Henri Apell versteht es in seinem Buch, das Thema 3D-Drucker verständlich und praxisnah zu erklären.

Für mich war dies bisher ein "Buch mit 7 Siegeln"- jetzt habe ich die Grundlagen verstanden - Henri Apell hat mein Interesse für dieses Thema geweckt.

Ich kann dieses Buch für alle empfehlen, die offen sind für neue Verfahren sind und die bereit sind, über den eigenen Horizont hinaus zu schauen.

Wolfgang Neutzler
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)