Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
14
4,2 von 5 Sternen
Plattform: Nintendo Wii|Ändern
Preis:34,90 € - 56,99 €


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Oktober 2013
Wir besitzen bisher kein ..Pad. Die Kinder haben den Besuch beim Elektronik-Fachmarkt immer dazu genutzt, um dort "Angry Birds" auf Tablett-PCs zu spielen. Eine Demo-Version auf dem Handy hat auch schon ein bisschen Zeitvertreib gebracht.

Ebenfalls hat eine Demo-Version für den PC auch daheim für kurzweiligen Spaß gesorgt. Nun rückte die Wii-Version in den Fokus. Die bisher vorliegenden Rezensionen haben den Kauf eines Wii-Spiels nicht uneingeschränkt befürwortet. Dennoch haben wir nach reiflicher Abwägung das Spiel für die Wii im Elektronik-Fachmarkt gekauft.

Tatsächlich ist die Spielbedienung mit den Wii-Controllern nicht so komfortabel, wie mit der Computer-Maus oder wie mit dem Finger auf einem Touch-Screen. Wir haben uns allerdings recht schnell an das Handling gewöhnt und der Spielespaß ist eindeutig gegeben.
Wem grundsätzlich die Ansteuerung über den Wii-Controller ohnehin zu fisselig ist, wird hier sicherlich keine Freude haben. Unser Spielespaß hat das bisher noch nicht getrübt.
Es können mehrere Profile angelegt werden, so dass jeder Nutzer seinen Spielstand stets fortsetzen kann. Die Vielfältigkeit der Spiele nimmt mit zunehmendem Leveln zu. Sicherlich wird man das Ende nicht so schnell erreichen. Vor allem, wenn man die einzelnen Spielstufen mit möglichst hoher Wertung abschließen möchte.

Nun, wir haben bisher den Kauf den Spiels nicht bereut und können es sicherlich Nutzern von Wii-Konsolen empfehlen. Vor allem dann, wenn diese auf "Touch-Pad"-Produkte nicht zugreifen können oder gar nicht wollen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Als Lieblingsspiel auf der Wii wurde bei meinem Sohn (7) und mir Mario Kart im Herbst 2013 von den Angry Birds abgelöst. Die wütenden Vögel auf Rachefeldzug gegen grüne Schweine, die ihre Eier geklaut haben, hatte mein Sohn schon gelegentlich auf Handys oder Tablets von Bekannten gesehen und mit Begeisterung gespielt. Ich hatte es auch versucht, und ja: es ist eine spannende Herausforderung, mit verschiedenen Arten von Vögeln und ihren speziellen Fähigkeiten die erst einfachen und dann immer komplizierteren Bauten der Schweinebande zu zerschießen.

Mögen die ersten Level noch an simple Abknallerei à la Moorhuhn erinnern, so mausert sich das Spiel mit wachsender Schwierigkeit und Komplexität allmählich zu einer Mischung aus Strategie- und Geschicklichkeitsaufgabe. Das Ganze mit einer Grafik, die klar und ein bisschen verspielt ist, oft witzig und insgesamt sehr professionell gemacht. Nicht zu leugnen, dass eine naive Freude an der Zerstörung auch zum Reiz des Spiels beiträgt - na und? Wahrscheinlich ist es dadurch eher ein Spiel für große und kleine Jungen als für die weibliche Seite der Familie.

Es war also klar, dass wir die Angry Birds für Wii kauften, sobald sie herauskamen. Auf der Trilogy" betitelten Scheibe sind neben den "klassischen" Vögeln noch die Nachfolger "Angry Birds Seasons" und "Angry Birds Rio". Während das letztere Bezug auf den Animationsfilm Rio nimmt und mich nicht besonders mitreißt, ist Seasons ein Tummelplatz an verrückten Ideen, originellen Erweiterungen und Überraschungen. Die vielen Level mit Bezug zu diversen Jahreszeiten und Festtagen von Weihnachten und Halloween über Valentinstag und Mondfest bis zum St. Patrick's Day stellt Vögel und Schweine in nie geahnte Umgebungen und Zusammenhänge. Das macht richtig Spaß!

Entstanden sind die Angry Birds ja für Geräte mit Touchscreen - dort wurde das Katapult zum Losschießen der Vögel also mit der Fingerspitze betätigt. Nun ist es die Wii-Fernsteuerung, was am Anfang ein wenig Gewöhnung erfordert. Aber ganz schnell klappt das prima, und der erfahrene Spieler kann die Schüsse sehr genau steuern, bei schwierigen Situationen mit beiden Händen an der Steuerung. Sind Katapult und Ziel weit voneinander entfernt, so kann man die Ansicht nach rechts und links verschieben - entweder mit einer Bewegung der Steuerung zum Bildrand oder mit dem Steuerkreuz. Zum Rein- und Rauszoomen dient statt Gesten auf dem Touchscreen ebenfalls das Steuerkreuz. Als Schmankerl gibt es für erfolgreiche Spieler Bonus-Level und "Goldene Eier", bei denen sich völlig durchgeknallte Level fast schon von selbst lösen und der Spieler nur fasziniert zuschauen muss.

Will ein schwieriger Level so gar nicht gelingen, so kann der Spieler über ein Icon einen "Adler" herbeirufen. Der saust dann als Riesenvogel schemenhaft durchs Bild und erledigt zuverlässig sämtliche Schweine mit ihren Gebäuden. Das ist zwar im Grunde Schummelei - andererseits aber ein sinnvolles Mittel für Notfälle, da man sonst an einem allzu schweren Level vielleicht für immer hängenbliebe und die weiteren Stufen des Kapitels nie erreichen würde. Mein Sohn hat das anfangs sehr leichthändig eingesetzt: wenn er einen Level mit drei Versuchen nicht geschafft hatte, kam halt der Adler und es ging weiter. Auf meine Anregung und mein Vorbild hin ist er dann aber allmählich dazu übergegangen, sich länger an den schwierigen Stufen festzubeißen.

Manchmal braucht man eben 20 oder 50 Versuche, bis man genug Erfahrungen gesammelt oder genug Varianten ausprobiert hat, dass der Level schließlich geschafft wird. Dieses hartnäckige Experimentieren ist für mich der wesentliche Lerneffekt von Kindern bei einem Spiel wie diesem - und nebenbei vielleicht noch die Erfahrungen mit der ballistischen Kurve, in der sich die losgeschossenen Vögel bewegen und die ja ungefähr dem realen Vorbild entspricht.

"Angry Birds Space" gibt es nicht für die Wii, ist aber auch verzichtbar - denn es kam ja "Angry Birds Star Wars" als eigenes Wii-Spiel heraus. Siehe dort ...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2013
Es ist wirklich schlimm. Da denkt man als Erwachsener, man sei aus dem Spielkindalter raus, prompt wirft Nintendo dieses Spiel auf den Markt und man ist ABHÄNGIG! ;-)

Wer die Smartphone-Variante kennt, wird mit der Nintendo-Version seinen Spaß haben.
Wer jetzt meckert, auf dem Handy gebe es die Spiele aber kostenlos, dem sei gesagt, dass die Nintendo-Variante neben Angry Birds 'Classic' auch noch die Angry-Birds-Spiele 'Rio' und 'Seasons' enthält, man bekommt also fast 3 Spiele in einem. Außerdem wurden (wenn ich richtig informiert bin) für die Nintendo-Version noch einige Zusatzlevel designt.

Die Machart des Spiels ist simpel und es gibt nicht viel Schnickschnack. Man hat schnell verstanden, worum es geht: Vögel auf Schweine schießen und treffen. :-)
Damit ist das Spiel auch etwas für Leute, die mal eben zwischendurch spielen wollen, ohne sich in ein kompliziertes Gameplay einarbeiten zu wollen.

Ein Stern Abzug für die etwas zu sensibel geratene Steuerung per Wii-Remote und die Spielanleitung, die noch einige Erläuterungen mehr hätte enthalten können (nicht zur Steuerung, da diese sehr einfach ist, aber z. B. zu den Spieloptionen wie 'Goldene Eier', Spielassistent 'Eagle Bird', was hat es mit den Sternen auf sich usw.).

Dennoch absolute Kaufempfehlung! Ich habe das Spiel schon des Öfteren mehrere Stunden am Stück gespielt... - Positiver Nebeneffekt: Ich muss meiner Freundin nicht mehr ihr Smartphone wegnehmen, wenn ich 'ne Runde zocken will (habe selbst keins).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2014
Aufgrund der Handyversion, die uns Spaß macht, haben wir uns für das Wii-Spiel entschieden.

Leider kann man nur im "one-Player" Modus spielen und es ist auch nicht besonders toll. Ebenso finde ich die Zoom/Weiterweg-Funktion etwas umständlich. Auch die Qualität des Fernsehbildes überzeugt nicht.

Nachdem wir dieses Spiel schon eine ganze Weile haben, liegt es nur noch im Schrank und macht uns keinen Spaß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2016
Funktioniert einwandfrei, neu, top Zustand - Auch wenn mein Sohn (4 Jahre) schnell die Lust daran verlor - aber vielleicht kommt das Interesse ja doch nochmal zurück, dann kann er es auch wahrscheinlich besser spielen, also, wenn er etwas älter ist.

Ich denke unter 6 Jahren ist das Spiel nicht geeignet. Zu schwer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2014
Ich habe das Spiel für meinen 6J. Sohn gekauft weil er totaler Fan von Angry Birds ist, leider war er nicht so begeistert von dem Spiel. Er hat ein paar Mal damit gespielt am Anfang und dann ist das Spiel in der Versenkung verschwunden. Das Kommentar von meinem Sohn war: Es ist nicht spannend genug.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2013
Angry Birds ist ja wirklich wie eine Krankheit die immer weitere Kreise zieht :-D Mein Sohn steht total auf dieses Spiel und diese kleinen Birds :-) Also ein super Weihnachtsgeschenk..

Lieferung war top ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
einfach zu bedienen (selbst für einen 5-jährigen), einfach zu spielen, einfach super!
wer die App kennt, weiß wovon ich spreche... Spaß hat man auf alle Fälle und das auf einem großen Bildschirm ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2014
mein Sohn (6J) ist ein echter angry Birds Fan von daher durfte das Spiel in seiner Sammlung nicht fehlen..... er findet es toll demzufolge finde ich es auch toll ..... Fazit : alles Toll ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2014
Die Steuerung ist in Ordnung, aber die Grafik der Wii-Version ist ein Grauß! Freundin findet's unterhaltsam, ich Spiels da lieber aufm IPad
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
24,99 €
24,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)