Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More TDZ sicherheitsbeleuchtung Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
8
3,8 von 5 Sternen
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:3,20 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. März 2014
Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, sehr spannend. Ich wollte unbedingt wissen wie es weiter geht. Die Überlegungen die Julia anstellt haben mich sehr in die Geschichte hineingezogen. Das Einzige wirkliche Manko was den 5. Stern gekostet hat, ist das Ende das keins war. Selbst wenn die Geschichte weiter erzählt werden soll, sollte doch erkennbar sein, dass ein Ende einer Episode erreicht ist.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2014
Ein spannendes Buch mit ansprechendem Erzählstil, ich habe es auf einen Rutsch gelesen. Einziger Kritikpunkt: ich habe das Ende gesucht, es war eigentlich nicht ersichtlich, dass dieses Buch an eben dieser Stelle - Lesefortschritt 98% - zu Ende war. Schade, alles ist offen - oder kommt vielleicht bald ein 2. Teil?
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2013
Ein Kriminalroman- spannend bis zur letzten Seite. Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legt. Der Autor - ein profunder Kenner moderner elektronischer Nachrichten- und Spionagemittel - kennt sich bestens mit den angewandten Werkzeugen" aus. Garniert mit persönlichen Rache-, Emanzipations- und Gerechtigkeitsdenken wird die luxuriöse Welt seiner schönen Romanheldin beschrieben. Von ihrem Doppelleben weiß ihr Ehemann, ein erfolgreicher Rechtsanwalt, natürlich nichts. Wie auch - bei solchen Geheimaktionen. Seiner jungen Frau hat er nur eine Funktion zugedacht, schön zu sein und (ihn) zu repräsentieren.
Ein sehr empfehlenswertes Buch.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
wandlungsfähig vom schnurrenden Kätzchen zum eiskalten Engel. Mit viel Sympathie und ausgeprägten Einfühlungsvermögen in die Psyche dieser Frau führt uns der Autor in eine Welt der so genannten besseren Kreise. Mit ihrer Intelligenz und Reffinesse durch die harte Schule einer gnadenlossen Kindheit schafft sie es fast spielend, ihre "Feinde" auszutricksen, zumal sie aufgrund ohres schauspielerischen Talents von allen unterschätzt wird. Der elegante Schreibstil des Autors ist ein Genuss. Manche kulturgeschichtliche, gesellschaftspolitische und technische Details am Rande des Erzählstranges baut der Autor gezielt und trotzdem locker in die spannende Geschichte éin. Eigentlich wollte Julia ja nach dem "Rachefeldzug" ein beschauliches Leben ohne Aufregungen führen, aber es gibt zum Schluss jemanden, der sie seit geraumer Zeit beobachtet hat und für ihr Talent jeden Preis bezahlen würde. Da fällt die Entscheidung natürlich schwer, und der Leser kann vielleicht auf eine "neue Julia" hoffen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2015
Was für eine Frau!
Kein Mensch käme auf die Idee, dass das Modepüppchen Julia außer Geld verschwenden noch andere Interessen und Aufgaben hat.
Die perfekte Tarnung!
Ein spannender Spionagethriller, der mir ausgezeichnet gefallen hat.
Bloß das Ende: offen für Fortsetzungen, aber ein richtiger Schluss fehlt einfach.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2014
Die Story ist raffiniert und spannend, aber immer wieder langatmig erzählt. Insbesondere dauert es lange, bis die Geschichte Fahrt aufnimmt.
Ein bißchen genervt hat mich - eine Parallele zu "Shades of Gray" - das dauernde Getue um Superreichtum. Darunter geht es bei manchen Autoren wohl nicht? Mir kommt es erzählerisch etwas albern vor, wenn die Protagonisten immer wieder ohne Zögern mit Geld um sich werfen. Auch die Darstellung der Nobel-Detektei ist in dem Punkt eher Farce als glaubwürdig.

Trotz der genannten Schwächen aber solide Lektüre für Krimifans.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2014
Das Buch ist langatmig und für mi h hat sich leider keine Spannung aufgebaut. Die reiche und schöne Julia fand ich auch fotal übertrieben, wie sie ständig mit dem Gsld so um sich wirft. Von mir leider keine Leseemfehlung!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2014
Das Buch ist sehr langatmig geschrieben, und ich habe mich bis zum Ende durchgequält. Auch der Inhalt hat mir nicht so gut gefallen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

3,20 €
1,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken