MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17 flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle



am 20. April 2017
Auch bei mir dauert das Aufladen des Akkus sehr lange. Wenn ich überlege, dass ich mein Samsung Galaxy S7 ca drei bis vier mal damit laden kann, dann wundert es mich, dass das Aufladen des Akkus aber viel länger als vier mal volladen meines Handys dauert. Das ist aber für mich nicht schlimm da ich das Teil nur auf Dienstreisen oder im Notfall brauche. Entsprechend wird das Aufladen eingeplant.

Vor allem gefällt mir die Schutzhülle.

Leider ist aber der Anschluss für das Micro USB-Kabel etwas zum Gehäuserand versetzt. Das erfordert Fummelei beim Anschluss. In Verbindung mit der Langen Ladezeit sind das zwei Sterne Abzug.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2016
Ich war die letzten 2 Jahre eigentlich sehr zufrieden mit dem Akku. Er hat zuverlässig gearbeitet und auch die Anzeige hat wunderbar funktioniert. Doch aufeinmal nach einem Ladevorgang hat der Akku nur noch geblinkt und nicht mehr aufgehört bis der Akku leer war. Und nach erneuten laden ist das geiche wieder passiert. Ich konnte auch kein Handy mehr damit laden, deswegen gibt es hier an der stelle 2 sterne abzug
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2015
Da ich beruflich sehr viel unterwegs bin und währenddessen teilweise an chronischer Langeweile leide, spiele ich sehr viel mit meinem Handy oder dem IPad rum.

Heut zu Tage sind die Handys so leistungsstark, dass der Akku bei voller Beleuchtung sehr schnell leer ist (Ich habe selbst das Galaxy S3).

Der Akku ist super. Verbinden, einmal wackeln und schon lädt er. Auch die 3A sind deutlich spürbar. Der Akku wird hier sehr schnell geladen.

Die anderen Probleme bezüglich des Kriechstroms, oder der selbstständigen Entladung kann ich nicht bestätigen. Wenn man den Akku bewegt, geht kurz die Ladestandsanzeige an, aber wenn kein Abnehmer dran ist, wird auch kein Strom verbraucht. Das ist reine Physik ;-)

Außerdem sieht dieser Akku im Gegensatz zu Anderen, recht edel aus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2015
Habe den Akku jetzt 1 Jahr immer wieder genutzt um mein Handy unterwegs aufzuladen. Vor kurzem hatte sich der Akku während dem Ladevorgang stark erhitzt, was er vorher noch nie gemacht hat. Ich habe mich an die Service Abteilung von Anker gewendet und habe mein Problem geschildert. Ich habe direkt meine Rechnung von Amazon an die E-Mail angehängt und habe nach nichtmal 24 Stunden eine Antwort erhalten. Es wurde nach der S/N Nummer auf dem Ladekabel gefragt und ob die Adresse auf der Rechnung noch aktuell sei. Die S/N Nummer hatte ich leider nicht mehr, da ich dummerweise das Kabel unterwegs (wahrscheinlich) verloren habe. Dies sollte allerdings kein Problem darstellen wie sich ergab, denn nachdem ich dem Service dies mitteilte, wurde mir nur kruz und knapp geschrieben, dass ein neuer Akku zu mir unterwegs sei und das ich meinen alten Akku nicht zurücksenden brauche sondern einfach entsorgen kann. 2 Tage später halte ich nun den neuen Akku in der Hand. Ich muss sagen ich bin echt begeistert wie problemlos das ganze ablief und die Qualität stimmt auch absolut. Das war das erste Problem, dass ich je mit einem Anker Produkt hatte und es war in nichtmal einer Woche behoben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2015
Das Anker Akku Ladegerät wurde für unsere "Smartphones" gekauft. Zur Sicherheit und falls mal ein Akku in Knie geht soll uns dieser tragbare Akku aus der Patsche helfen. Also der Akku liegt gut in der Hand, hat eine handliche Größe, die Akkuanzeige mit dem beleuchteten Ring sieht klasse aus und er lässt sich recht schnell laden.

Funktioniert tadellos.

Der zweite Akku wurde ebenfalls schon gekauft. Einer für Mich und ein Akku für meine Freundin.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2017
Das erste Gerät war leider schnell defekt, aber nach Rücksprache mit dem sehr freundlichen Kundenservice wurde es anstandslos getauscht.
Bin sehr zufrieden mit dem Powerpack und auch mit dem Service.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2017
18 Monate hat dieses Gerät tadellos funktioniert und Handies/Tab's flott geladen.
Aber jetzt, von einem Tag auf den Anderen, blinkt nach wenigen Minuten eines Ladevorgang eines externen Gerätes die Kontrollleuchte des Astro2 nur noch hektisch, der Ladevorgag wird abgebrochen.

Sorry ANKER, aber für das Geld sollte das Gerät schon länger seinen Dienst versehen !
Drum nur 1 statt 5 Punkte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2017
Funktioniert seit Ewigkeiten einwandfrei, ist aber wohl nicht mehr der Modernste, Ausgangsleistung ist für mehrere aktuelle Smartphones gleichzeitig zu gering, kein QuichCharge usw. aber als ich den Akku gekauft habe, war das normal, daher kann ich das nicht kritisieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2014
Ich habe mir dieses Akkupack für mein HTC One m8 gekauft und es funktioniert astrein.
Es lädt das Handy wirklich sehr schnell, einen Unterschied zum HTC-Netzgerät kann ich von der Ladedauer her nicht erkennen.
Das Aufladen des Akkupacks dauert naturgemäß seine Zeit, aber das ist bei der Kapazität in Kombination mit USB nicht wirklich machbar, Immerhin hat es mit 9Ah einen knapp viermal so großen Akku wie mein Handy - da steht ihm auch die vierfache Ladedauer zu. Jede andere Erwartungshaltung ist dem Hersteller bzw. dem Gerät gegenüber unfair.

Alles in allem nur zu empfehlen, insbesondere zu solch einem günstigen Preis!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2014
Tolles, schlichtes Design, gute Ladezeit für Gerate. Mein LG G2 mit 3000mAh Akku wurde in in etwas mehr als einer h komplett geladen. Dabei hat sich der Anker um 40% entladen. Die Ladezeit des Ankers ist ok. An meinem externen USB Port habe ich über Nacht in 6 h 50% geladen. Im Auto habe ich bei einer 1h Fahrt 20% geladen. Wahrscheinlich wegen des höheren Ladestroms. Die Ladeanzeige ist ein cooles Gimik.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden