Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longSSs17



am 10. Oktober 2017
Ein Thema was alle bewegt, und was auch in der heutigen Zeit leider immer wieder in den Vordergrund gestellt wird, verlassen werden, und sich rächen wollen.

Ich finde der Roman ist einmalig geschrieben, spannend und macht Lust auf weitere Romane.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2017
Absolut empfehlenswert!
Von der ersten bis zur lezten Seite top! Ich musste mich zwingen, dass Buch aus der Hand zu legen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2013
Der Autor versteht es, zu unterhalten: Zwar deutet schon der Titel darauf hin, worum es letztlich gehen wird bzw. welcher Erzählstrang im Vordergrund steht - doch das tut der Spannung keinen Abbruch. Gerade weil ich selbst Krimis schreibe, weiß ich, wie schwierig es ist, den Leser bei der Stange zu halten. Die Charaktere sind überzeugend dargestellt, allerdings hätte ich persönlich mir etwas trockenen Humor gewünscht, um die Härten der Story etwas zu glätten. Aber dieser Roman ist auf jeden Fall ein Stück gelungene Unterhaltung - von mir eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2013
Hat mir sehr gut gefallen. Ich finde es spannend und gut geschrieben. Unter diesem Titel hätte ich eigentlich etwas anderes erwartet, aber die Story ist gut verpackt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2013
Spannung bis zum Schluss. Sehr tolles Buch. hat mir sehr gut gefallen.
Kann ich weiterempfehlen.
Einfach ein super tolles Buch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2013
In knapper Form entwickelt der Autor die beiden Handlungsstränge. Die nüchterne Darstellung von Anja und ihrer Kollegin in Privatleben und Job empfand ich als sehr gelungen. Hier ermittelt keine Überemanze, sondern eine Frau, die sich mit normalen Problemen im Alltag herumplagt, und das reale Leben bei weitem nicht so gut meistert wie ihre berufliche Karriere. Langsam aber sicher steigert sich das Grauen, das erst nur den Fall betrifft. Bis sich die Hauptfigur fragen muss, ob ihr Privatleben etwas mit dem Fall zu tun hat? Ein sehr lesenswertes Buch.
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2013
solider Krimi mit leider zu kurz ausgefallenen Charakterbeschreibungen,
viele vorfälle werden zu dürftig dargestellt, aber dennoch spannend und packend erzählt
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2013
Die sympathisch und realistisch dargestellte Hauptperson agiert in einer spannenden und fesselnden Story, die man einfach nicht zur Seite legen mag! Der Autor spielt mit den Gefühlen des Lesers und nutzt dazu ein Thema, von dem in der heutigen Zeit so mancher betroffen ist. An den Stellen, an denen der in seinem Stolz verletzte Exfreund seine Rachepläne schmiedet, wird man vom Autor als Leser in den Bann gezogen, weil die Nachstellungen so harmlos anfangen und sich absolut nachvollziehbar steigern. Ein großes Lesevergnügen!
11 Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2013
Die Geschichte ist ok, aber leider nicht mehr als ok. Die Geschichte plätschert etwas dahin ohne den Leser wirklich zu fesseln. Alles ohne wirkliche überraschungen und Wendungen welche den Leser fesseln.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2014
Ja, so kann's gehen, wenn sich der ehemaliger Liebhaber als Stalker herausstellt. Und dann noch ein kniffliger Fall dazu. Da kommt man leicht in doppelten Streß. Hängt alles miteinander zusammen oder sind das wirklich zweierlei Geschichten? Und der neue Mann? Welche Rolle spielt der denn eigentlich? Ich wurde nicht enttäuscht. Allerdings muß auch nicht immer alles im Happy-End enden, oder Herr Hünnebeck? Wäre doch auch mal was ...

Aber im Ernst: diesen Autor lese ich gern. Keine Frage: fünf Sterne!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken