flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive



am 21. November 2012
Mit diesem Album hatten es die Jungs geschafft einen globalen Hit zu landen. Mit People are people erreichten sie # 1 der deutschen, # 3 der britischen und erstmals auch die us charts (# 13) und das praktisch ohne Radioairplay.

dieses album ist jedoch viel mehr als nur ein Album wo die 3-4 Singles zu finden sind.

Es ist wahrlich ein Hitcontainer und jeder Song ist gut, Füller oder mittelmässige Sachen findet man hier vergeblich.
deutlich poppiger, subtiler und struktureller als die 3 Vorgängeralben.

Highlights sind

MASTER AND SERVANT

LIE TO ME

PEOPLE ARE PEOPLE

SOMEBODY

STORIES OF OLD

aber auch der Opener SOMETHING TO DO ist klasse und das Album ist von anfang bis ende ein genuss

die remasterte Version ist echt atemberaubend, man hört tatsächlich viele Nuancen und Facetten, die man auf der normalen Cd nicht raushören konnte

die Bonustracks in Form von Live-Aufnahmen und B seiten zu allen 3(4) singles, sind auch ein echter Ohrenschmaus.

aber ich höre mir nur die originaltracks von vorn bis hinten an
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Juli 2013
Als dieses Album 1984 erschien, markierte es eine kleine Zeitenwende. Die ARD setzte "People are People" als Titeljingle für ihre Berichterstattung von den olympischen Sommerspielen in Los Angeles ein und somit wurden DM in Deutschland einem Millionenpublikum bekannt. Gleichzeitig wurde mit "Master and Servant" das Thema SM relativ gesellschaftsfähig. Heißes Thema in partyfähige Musik gepackt und ab geht's (Ich wage mal zu behaupten, dass ein Großteil der Käufer diesesr Platte in Deutschland nicht wirklich wußten, was Dave da eigentlich sang...)
Nach "Speak & Spell", "A Broken Frame" und "Construction Time Again" war das 4. Studioalbum mit seinen Maschinensamples und durchgestylten Sound eine Offenbarung. Erstaunlicherweise befindet sich quasi als Kontrapunkt zu dem ganzen Technogehämmer, eine der schönsten Balladen von Depeche Mode auf diesem Album wieder: "Somebody"
Mal unter uns Pastorentöchter: ein wenig ist die Platte ja auch "Made in Germany", sie entstand komplett in den Berliner "Hansa Studios", aber das nur am Rande.... :)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Dezember 2017
Ich bin sehr zufrieden mit der Ware, diese entspricht genau meinen Vorstellungen,
sofortige Lieferung
ordentliche Verpackung
sauberer Eindruck, alles bestens gerne wieder bei Bedarf,
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. März 2016
Diese CD begleitet einen schon seit den 80-igern und mein 14 jähriger Sohn darf sie sich auch im Auto anhören. Die Titel geben unterschiedliche Stimmungen wieder, auch kritische, deshalb ist blasphemous rumours mein persönlicher Lieblingssong.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Dezember 2007
Ich bin nun schon über 20 Jahre Depeche Mode Fan und finde ihre Musik einfach nur geil.
Dieser geniale Sound vor allen von den früheren Alben wie Some Great Reward hatt es mir besonders angetan. Für mich ist eins der besten Alben von DM. Es ist abwechslungsreich mit schnellen Nummern wie "Something to do" oder "Master anf Servant" und hatt im Gegensatz dazu noch schöne Balladen zu bieten wie "It Doesn`t Matter" oder "Somebody".
Meine Favoriten sind "Something to do" und das geniale "Blasphemous Rumours".
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Ich habe dieses Produkt verschenkt, für Fans ein echtes Muss eine tolle Band mit toller Geschichte und Tradition so soll es ein
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. April 2013
Die Qualität der CD+DVD ist sehr ordentlich. Auch wenn bei der DVD, wie bei allen Neuversionen die bewegten Bilder fehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Oktober 2005
Depeche Mode's Meisterwerk aus dem Jahr 1984 zählt zu ihren besten Alben. Klanglich bietet das Album viele metallische Effekte, wie sie auch Bands wie z. B. die Einstürzenden Neubauten verwendeten. Depeche Mode setzen diese Industrialelemente aber in einen Popkontext. Das Ergebnis klang seinerzeit absolut neuartig und eigenständig und hat auch 21 Jahre danach nichts von seiner Faszination verloren.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Mai 2013
... für mich nicht das beste Album ... aber sind echt geile Stücke dabei ....sogar 2 Welt-Hits ala 'Master and Servant' und 'People are People' !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Oktober 2006
Depeche Mode ist wieder unterwegs mit neuem (alten) Material. Die nächste Runde der remasterten Digipacks wurde auf den Makrt gebracht. Der Fan schluchzt vor Freude und der normale Musikhörer fragt sich, was soll der ganze Rummel? Die Plattenfirma Mute macht mal wieder alles richtig, in dem sie die Interessen der Fangemeinde und die der Sammler berücksichtigt. Alle Alben werden als Neuauflage mit DTS und 5.1 Tonspur herausgegeben. Mit viel Liebe für's Detail wurden unter großem Aufwand alle Alben neu abgemischt. Ein Klangerlebnis, welches seines Gleichen sucht! Das beste Beispiel aus diesem Album ist der Track "Blasphemous Rumours". Es ist schon toll, wie die Effekte "durch den Raum" kommen :-)

Hochinteressant ist auch ein weiterer Teil der Band-Documentary. Bisher unveröffentlichtes Bildmaterial und Interviews wurden wieder zu einem Kurzfilm zusammengeschnitten. Sehr informativ kann ich da nur sagen.

Schade, daß die letzten vier remasterten Alben erst nächstes Jahr kommen. Für Fans jedenfalls alle samt Pflichtkäufe!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Black Celebration (Deluxe)
8,69 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken