Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive wint17

  • Passen
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
26
4,7 von 5 Sternen
Passen
Format: MP3-Download|Ändern


am 26. November 2013
Von dem vorherigen Album war ich begeistert, gerade auch was die Stimmung angeht, diese hier finde ich persönlich zu düster und zu traurig geraten, etwas enttäuscht....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 2. Oktober 2013
EMMA6 sind mit ihrem zweiten Album im Gepäck zurück auf der mittlerweile wieder sehr großen Bühne des Deutsch-Pop. Nachdem das Trio 2011 mit seinem Erstlingswerk "Soundtrack für dieses Jahr" bereits durchaus frivol auf sich aufmerksam machte, liefern Henrik Trevisan, Peter Trevisan und Dominik Republik gerade einmal zwei Jahre später das vermeintliche schwerste, weil zweite Album der Bandgeschichte ab.
Und die drei Westdeutschen hatten dafür jede Menge Erfahrungen machen und in den neuen Songs verarbeiten dürfen, verlegten sie doch erst 2012 ihren Lebensmittelpunkt von der rheinischen Narrenhauptstadt Köln ins nordisch kühle, dafür aber umso kultigere Hamburg.
Und so schnelllebig die Gegenwart auch ist, so befreit, ausgeglichen und stets positiv frech und manchmal auch ausgleichend sind die neuen EMMA6 Titel. Auf "Passen" gibt es elf neue EMMA6 Songs auf die Ohren und die Band zeigt sich musikalisch dabei sehr abwechslungsreich. Mal seicht poppig, dann wiederum etwas ruppig rockiger wie bei dem Song "Ich hab die Band zuerst gekannt" oder auch emotional nachdenklich und von sanft synthetischen Pianoklängen untermalt wie bei "Wäret du die Welt".
EMMA6 ist eine weitere hoffnungsvolle deutsche Nachwuchsbands, die man sicherlich im Auge behalten musst. Und auf "Passen" passt wirklich alles. Die Abwechslung, die Emotion, die Länge der Songs - kurz und knackig, ohne unnütze musikalische Längen - und auch die Inhalte der Titel. Mal leicht, mal witzig mal tiefgründiger. EMMA6 macht Spaß und lässt einfach alles "Passen".
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. August 2013
Nachdem ich schon vom ersten Emma6 Album begeistert war, habe ich mir gleich das neue bestellt...und finde es echt gut. Das erste Lied "ein Traum" fängt einen mit seinem treibenden Beat direkt ein.Guter Einstieg! Darauf folgt das wirklich toll geschriebene "Passen", wo man die Songschreiberqualitäten von Emma6 auf Anhieb entdeckt. Man wird gepackt und nicht mehr losgelassen. Dann kommt "wie es nie war" und man muss sich dem Text ergeben. Cleverer gehts nicht!!! Da ist einfach die beste Textzeile des Albums, nämlich "kann ein Herz aus Gold sein, wenn es einfach rostet". Knallersong. Für mich der beste des Albums. Es folgen weitere Highlights wie "Ab und zu" und "Ich hab die Band zuerst gekannt" (erinnert mich vom Stil an "MacGyver" von der ersten Platte!) dann wirds allerdings für meinen Geschmack etwas zu schmalzig "Wärst du die Welt" und "Köln-Wien" können nicht so richtig mitreissen. Macht aber nichts, denn es folgt "Wir drehen uns im Kreis"! Wenn das mal keine Tanznummer ist!!! Die ersten 2 Minuten sind nur instrumental (gehen aber voll ab) und dann wird der Text rausgehauen! Sensationell! Alles in allem eine echt tolle Platte, hat aber ein paar Lückenfüller, daher 4 von 5 Sternen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. August 2013
dieses album beschreitet keineswegs neue wege aber dennoch ist es genau das womit niemand so richtig gerechnet hat
es macht spaß dieses album zu hören und sich einfach in dem melodien zu verlieren und kopf über in die gefühle des albums einzutauchen
für mich ist es eine sehr wertvolle cd über deren kauf ich sehr zufrieden bin
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. September 2013
Habe schon die erste CD von Emma6 und bin wie immer restlos begeistert. Die neue Platte hat schnelle wie langsame Songs vertreten und ist mit der ersten CD nur wenig zu vergleichen. Jedoch gehen die 3 Jungs immer wieder mitten ins Herz mit ihren Texten und sind auch Live wirklich ein tolles nur zu empfehlendes Erlebnis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. September 2013
Emma6 hat es wirklich geschafft,keine bloße Kopie von 'Soundtrack für dieses Jahr' zu produzieren.Die Jungs haben mit dem neuen Album mit neuem,leicht veränderten Sound ,an ihren alten Erfolg anknüpfen zu können:) einfach ein tolles Album,der Kauf lohnt sich!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. August 2013
Beim Reinhören gefielen mir mehrere Songs auf Anhieb, deshalb habe ich die Platte gekauft. Für den fünften Stern hätte das Album noch etwas rockiger sein müssen und ein paar Songs mehr hätten sicherlich auch noch auf die Scheibe gepasst.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. August 2013
Man ist Qualität von Emma6 ja schon gewohnt :) Tolle Texte und super Musik. Deutsche Musik die man wirklich zu jeder Gelegheit hören kann. Nachdenkliche Lieder genauso, wie die gewohnete gute Laune Musik :) Absolute Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. November 2013
Im Gegensatz zum ersten großen Album ist dieses hier sehr viel erwachsener... manchmal etwas schade.
Beim ersten hören war ich noch etwas enttäuscht aber dies legte sich mit jedem weiteren hören.
Super Band - Super Album
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. April 2016
Einfach klasse ! Gute Laune Album
Klasse Album
Kannte vorher nur einen Song von Emma 6
Und suchte dann bei Amazon nach einem Album von Emma 6 .
Und siehe da :)
Das Album "Passen" ist der Hammer
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken