Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
2
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:17,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Was für eine Verschmelzung von Mandoline und Piano! Gezupft und gehämmert von zwei Vollblutmusikern, deren Spielfreude uns packt und mitreißt. Mit dabei sind Kentucky-Thunder, die Begleitband von Ricky Skaggs.

Los geht es mit dem ohnehin schon flotten How Mountain Girls Can Love, das hier noch einen Zahn zulegt, ebenso Little Maggie, beide aus der Feder von den Stanley Brothers 8 Classic Albums. Auch vom Father of Bluegrass, Bill Monroe, hören wir Stücke, erstmal das bekannte Instrumental Bluegrass Breakdown, in wahnwitzigem Tempo gespielt.

Entspannen können wir uns bei den darauf folgenden Darling Corey von Skaggs sowie The Way It Is und The Dreaded Spoon von Hornsby. Auch wenn ich die Kompositionen von Skaggs und Hornsby schätze, die Höhepunkte auf dieser CD bleiben die alten Stücke aus den Appalachen, aus der Feder der Altmeister wie Monroe oder Ralph Stanley, bei dem beispielsweise Skaggs zur Schule ging.

Entsprechend kehrt die gute Laune erst mit einem weiteren Stück von Bill Monroe zurück, mit Sally Joe, und bleibt uns erhalten mit dem Rauswerfer Cluck Ol' Hen, einem Traditionel, das seinen Weg von den Appalachen auf diese Bühnen gefunden hat, zu einem Konzert, das leider nur teilweise Funken sprüht, dann aber gewaltig. Ich denke mal, an diesem Live-Album werden sich eher Freunde von Ricky Skaggs und überhaupt Bluegrass erfreuen, und weniger Fans von Bruce Hornsby. Die Intros kann man als nervig empfinden, bringen dafür aber die gute Stimmung zweier Freunde zum Ausdruck.

Kentucky Thunder includes:

Andy Leftwich (fiddle),
Cody Kilby (lead guitar),
Paul Brewster (tenor vocals, rhythm guitar),
Eddie Faris (baritone vocals, guitar)
and Scott Mulvahill (bass, bass vocals).

Aus Little Maggie

Pretty flowers were made for bloomin'
Pretty stars were made to shine
Pretty women were made for lovin'
Little Maggie was made for mine
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2013
wenn man sich erst einmal in die Musik hereingehört hat, bleiben immer ein paar Songs, wie ein Ohrwurm , immer in deinem Gedächtnis, genau das ist mir bei diese CD passiert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,54 €
16,75 €
19,61 €