Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Juni 2017
Ich bin jetzt 34, und Hautpflege wird langsam ein Thema für mich : ). Ich habe generell keine schlechte Haut, ich würde sagen normale Mischhaut, nur ein bisschen große Poren und je nach Zyklusphase mal mehr, mal weniger fettige Haut. Ich habe im Vorfeld viel recherchiert, welche Bürste die richtige für mich sein könnte. Es gab viele Meldungen, das die Bürsten teilweise zu hart seien, und die Haut dadurch eher geschädigt wird. Schnell wurde auch klar, das es nicht unbedingt eine teure Bürste sein muss - die günstigen schneiden in vielen Tests sogar besser ab.

Jedenfalls wagte ich den Versuch mit der Olaz-Bürste, und bin begeistert ! Nach 14 Tagen Nutzung sind meine Poren bereits deutlich kleiner geworden ! Meine Haut ist babyweich, wirklich "strahlend" und gesund aussehend, hat keine erkennbaren Unreinheiten mehr, und Cremes, die ich nach der Reinigung auftrage, ziehen besser ein.

Ich reinige nicht jeden Tag, nur wenn ich Make Up oder Cremes tagsüber getragen habe. Der positive Effekt bleibt aber auch an dem Tag bestehen, wo die Bürste nicht zum Einsatz kommt.

Ich empfinde die Bürste als weich und sehr angenehm. Im ersten Moment dachte ich : "Da kann ja nicht viel bei rumkommen, wenn die so soft ist ! " - aber das tut es ! Ich nutze eigentlich immer die stärkere Stufe, auch da habe ich nie ein kratziges Gefühl.

Alles in allem bin ich vollends begeistert, und kann dieses Teil nur jedem empfehlen. Plus das es ein wirklich super Preis-Leistungs-Verhältnis hat !

Einziger Wehmuts-Tropfen : Ich finde das Duschgel, was in der Packung enthalten ist (Oil of Olaz Regenerist Skin Perfection Cleanser) nirgendwo zum nachkaufen. Deswegen muss ich wohl auf ein anderes umschwenken. Aber die Bürste und das enthaltene Gel sind wirklich top !
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2016
Das Produkt kam schnell an, eine Bürste, eine Peelingcreme und Batterien waren inklusive. Die Bürste hat 2 Geschwindigkeitsstufen, entfernt sehr gut Make-Up und massiert die entsprechenden Hautpartien sehr gut. Von der Peelingcreme war ich hingegen nicht so begeistert, weil sie meine Haut ziemlich austrocknet und ich danach doppelt so viel Feuchtigkeitspflege auftragen muss. Was außerdem gut wäre, wäre eine luftdurchlässige Schutzkappe für die Aufsteckbürste (z.B. mit 1-3 kleinen Löchern, damit die nassen Borsten gut trocknen können), damit sie nicht verstaubt. Man muss die Bürste aber so oder so mindestens einmal die Woche in gekochtes Wasser geben, da normales Auswaschen bakterielle Rückstände nicht beseitigt. Auch muss man bei Augenbrauen und losen Haaren, bzw. dem Haaransatz aufpassen, dass man mit dem Gerät nicht zu nahe kommt, sonst kann schon das ein oder andere Haar weg sein (das steht aber auch als Hinweis auf der Verpackung); und man sollte bei der Nase nicht unbedingt die höchste Geschwindigkeitsstufe einstellen. Alles in allem kein schlechtes Gerät, ich benutze es gern :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2016
Ich bin ja so unglaublich verliebt! Ich reinige seit ungefähr einem Jahr meine Haut mit einer bürste, bisher jedoch mit einer ganz einfachen, nicht elektrischen aus der Drogerie. Mindestens genauso lange spielte ich mit dem Gedanken, mir eine elektrische zuzulegen und was soll ich sagen.. Nach etlichen Rezensionen und monatelanger Recherchen habe ich mir anstelle der sehr teuren Modelle nun dieses zugelegt. Ich bin absolut begeistert! Die bürste ist sehr sanft, peelt und reinigt trotzdem optimal, die Batterien muss ich wirklich nicht oft wechseln und allgemein bin ich der Ansicht, dass die teureren Geräte nicht viel mehr können.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2016
Ich habe mich für diese Bürste entschieden, weil der Anschaffungspreis, im Vergleich zu anderen Bürsten, eher gering ist und trotzdem die bisherigen Bewertungen sehr positiv waren. Auch die Ersatzbürsten sind zu einem günstigen Preis erhältlich.

Ich benutze die Bürste nun jeden Abend zum Abschminken, Make-Up wird tatsächlich viel besser entfernt als mit einem Tuch, Pad, etc. Die Haut wird nicht gereizt und ist danach schön glatt, ich meine auch eine Verbesserung bei Hautunreinheiten zu bemerken.

Alles in Allem bin ich sehr zufrieden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2014
Sehr angenehmes Gefühl. Ich finde die Büste fast ein bisschen zu weich, aber die Haut fühlt sich danach schön zart an und man sieht sofort erfrischt aus, weil die Durchblutung gut gefördert wird. Allerdings ist der Aufsatz doch so weich, dass er wohl wirklich nur für's Gesicht geeignet ist. Mein normaler Reinigungsschaum schäumt damit irgendwie nicht auf, weshalb ich das vorher normal machen würde und dann die Büste an die beschäumte Haut setzen würde. Die empfohlene Zeit empfinde ich als ein bisschen zu wenig. Wenn ich die Büste benutze, ist sie doch etwa 3 Minuten an. Ich habe diese Büste meiner Schwester geschenkt und ausprobieren dürfen, aber ich fand es doch etwas ungünstig, dass auf der Verpackung "Anti-Aging" steht. Sie ist da nicht sonderlich empfindlich, aber mir war es doch leicht unangenehm, so als Geschenk. Optisch ist das Gerät nicht so der Renner, aber das ist ja eher nebensächlich. Man kann den Reinigungskopf leicht abnehmen und ausspülen und problemlos wieder dransetzen -wenn man Angst hat, sie unter Wasser zu benutzen (habe ich nicht gemacht und meine Schwester auch bisher nicht, soweit ich weiß). Ich denke jedenfalls, wenn das Gerät jetzt noch eine Weile hält und die Batterie nicht zu schnell aufgebraucht wird, hat sie sich gelohnt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2016
Ich habe mir die Gesichtsreinigungsbürste Anfang des Jahres geholt und bin bis jetzt zufrieden. Ich habe noch das erste Bürstchen drauf und benutze dieses 2-3 mal die Woche. Werde mir aber bald ein neues kaufen.
Ich benutze von den 2 Rotationsstufen hauptsächlich die stärke, weil es gleichzeitig zur Reinigung ein schönes Massagegefühl ist. die niedrigere ist mir etwas zu schwach. Ich würde jetzt nicht behaupten, dass sich mein Hautbild wahnsinnig verändert hat und man kaum mehr Poren erkennen kann. Aber mein Hautbild war auch vorher nicht so super schlecht.
Zu der Reinigungscreme kann ich nichts sagen, weil ich diese direkt weggeschmissen habe. Ich benutzte hauptsächlich selbst gemacht Kosmetik wo ich weiß was drin ist.
Das einzige was mich stört und warum ich einen Stern abgezogen habe ist, dass mir ein Täschen oder ein Beutel fehlt, in dem man die Bürste schön verstauen kann und sie nicht einfach rumliegt und dreckig wird. Ich stelle den Apparat immer so in meine Kiste, dass die Bürste in der Luft hängt, damit nichts dran kommt. Das hätte man schöner lösen können.
Alles in allem ganz ok.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2017
Innerhalb der letzten Jahre habe ich bemerkt, dass Reinigungsbürsten sehr beliebt geworden sind, aber die Preise waren sehr oft sehr hoch. Zugegebenermaßen war ich skeptisch, als ich die Reinigungsbürste bestellt habe, weil der Preis so niedrig war. Doch das Produkt hat mich positiv überrascht. Zunächst ist die Größe perfekt, denn die Bürste passt perfekt in das Handgepäck eines Flugzeugs und nimmt kaum Platz ein. Dazu gibt es zwei Geschwindigkeitsstufen, die die Haut spürbar gründlich reinigen, und die Borsten der Bürste sind sehr weich und reizen die Haut nicht. Nach einem Monat hat sich das Hautbild positiv verändert. Die Bürste hat meiner Haut einen frischen, reinen und strahlenden Teint verliehen.
Must-Have für makellose Haut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2015
Ich selber besitze die Bürste jetzt schon gut 2,5 Jahre. Habe sie schon lange in Gebrauch und musste erst einmal die Batterien wechseln. Der Bürstenkopf lässt sich gut reinigen, sodass ich ihn erst einmal ausgewechselt habe. Dieses Gerät ist wirklich robust und es macht Spaß, es zu benutzen. Die Reinigungsbürste gibt der Haut ein tolles Gefühl, massiert und reinigt sie wirklich gründlich. Ich bin so überzeugt von dem Produkt, dass ich es jetzt zu Weihnachten auch meiner Mutter geschenkt habe. Sie hat sich sehr gefreut und ich bin mir sicher, dass auch sie lange Freude daran haben wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2014
Ich kämpfe seit nunmehr 15 Jahren mit unreiner Haut und durch die Gesichtsreinigungsbürste hat sich diese wirklich merklich gebessert. Zuerst war ich eher skeptisch, da ich schon viel ausprobiert habe aber schon das Gefühl nach der Reinigung ist herrlich. Auch das mitgelieferte Gel, das zugegebenermaßen wirklich wie Tapetenkleister riecht und aussieht, verwende ich.
Die Reinigungsbürste selbst benutze ich etwa jeden zweiten Tag um meiner Haut auch ein wenig Erholung zu gönnen.
Meine Haut ist nun zwar nicht perfekt aber es bilden sich bei weitem nicht mehr so viele Unreinheiten wie zuvor.
Von mir eine klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2014
Ich verwende die Gesichtsreinigungsbürste mit meiner eigenen Reinigung. Das Bürstchen kurz mit warmen Wasser befeuchten, ein kleiner Klecks Reinigungsgel (ich verwende das von Neutrogena) drauf und los geht es in der höheren Geschwindigkeitsstufe der beiden vorhandenen. Zugegebenermaßen wirkt es nicht allzu schnell und man macht somit mit der Hand noch zusätzliche kreisende Bewegung, aber das tut der Wirkung keinen Abbruch. Die Haut wird sichtlich gut gereinigt, babyweich und strahlend. Und vor allem die zu Unreinheiten neigenden Zonen (Nase, Nasenflügel, Kinn, Stirn) werden nach und nach reiner.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 33 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)