flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 17. Februar 2014
Hat sich Anna Netrebko hiermit wirklich keinen gefallen getan. Sicherlich eine hervorragende Sängerin, aber bitte ....das war nichts Madame......

Ich habe sie weitaus besser gehört.....
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Oktober 2013
Als VERDI-Kenner bin ich, auch wenn es sich um den Weltstar Anna Netrebko handelt, doch etwas kritisch.
Ich habe diese Frau vor dem TV in etlichen Opernaufführungen gesehen und gehört, und auch ihre bsiherigen CDs fanden meine volle Zustimmung. Doch bin ich der Meinung, daß für diese dramatischen Arien aus den Verdi-Opern noch etwas zugelegt werden müßte. Aber ein(e) Sänger(rin) entwickelt sich ja laufend weiter.
Den Kauf dieser CD habe ich keinesfalls bereut.
Mit freundlichem Gruß
Jörg Hahlweg
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. März 2014
Anna Netrebko. Was soll man über diese Vollblutsängerin und Ihre Veröffentlichungen noch Bedeutendes sagen? Nach ihrer Babypause kommt sie mit einer "anderen" - aber auf keinen Fall schlechteren Stimme - zurück. Da wir heute in einer Zeit leben, die die Fähigkeiten eines Sängers wirklich technisch vollkommen an das Publikum weitergeben kann, entsteht beim Zuhören ein unbeschreibliches Hörerlebnis. Was würden wir hören, wenn die heutige Technik schon vor hundert odert zweihundert Jahren zur Verfügung gestanden hätte? Opernfreunde - ran an die CD's der heutigen hochbegabten Künstler.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Januar 2014
Auch diese CD wurde wunschgemäß zum 80. Geburtstag einer Freundin bestellt. Daher denke ich, dass mein Geschenk mit Freude ausgepackt wurde.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Februar 2015
Ich finde Anna Netrebkos Verdi-Album grossartig. Einerseits von der Auswahl der Werke und Musiknummern und natürlich wegen der fantastischen Darbietung. Anna Netrebkos Stimme hat sich verändert. Sie ist voluminöser und größer geworden und verfügt jetzt über einen herrlich dunklen und samtigen Klang. Dies ist vor allem zu hören, wenn sie die Lady Macbeth singt. Herrliche Tiefe und dann wieder klare Spitzentöne. Ebenso passt ihre Stimme perfekt zur Leonora aus Il Trovatore. Herrlich auch diese Darbietung.
Überhaupt vereint diese CD Opernrollen die Anna Netrebko zur Zeit auf den Bühnen der Welt singt. So unter anderem Macbeth, Il Trovatore und Giovanna d'Arco. Die Sizilianische Vesper und Don Carlo werden sicher noch folgen.
Ich kann dieses Verdi Album sehr empfehlen, grossartige Verdi Musik mit einer hervorragenden Interpretin und wirklich ein sehr sehr günstiger Preis.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 9. August 2013
Dieses VERDI ALBUM von Anna Netrebko zeigt ihre Perspektiven für die Bühne in den kommenden Jahren auf: gerade (August 2013) läuft schon in Salzburg die GIOVANNA D ARCO, im Dezember 2013 dann IL TROVATORE an der Berliner Staatsoper (mit Domingo) und - das ist der musikalische Höhepunkt dieses Albums - MACBETH im Juli 2014 bei den Münchner Opernfestspielen.

An die Schönheit dieser samtweichen LADY MACBETH, die Anna Netrebko hier bietet, muss sich der verdi-kundige Zuhörer erst einmal gewöhnen; das Böse und Schrille wird zugedeckt. Anna Netrebko singt diese Rolle (in den hier veröffentlichten 5 tracks) so ganz anders als dies z.B. Sylvie Valayre viele Jahre lang an der Berliner Lindenoper getan hatte. Diese 5 Auszüge aus MACBETH, allen voran der Abschied, das Wehklagen der Lady am Ende der Oper, sind der Hauptkaufgrund für diese CD. Die kürzeren Auszüge aus der GIOVANNA D ARCO und I VESPRI SICILIANI gehen daneben etwas unter.

Gewohnt erstklassig und souverän der TROVATORE - mit Rolando Villazon in einem kurzen Gastauftritt. Und noch eine Verbindung zu Villazon: Das Orchester des Teatro Regio Torino und der Dirigent Gianandrea Noseda hatten auch das Verdi-Album von Rolando Villazon begleitet.

Ein neues Spektrum von Verdi Rollen hat sich nun - jenseits der Traviata - für Anna Netrebko aufgetan. Man muss kein Hellseher sein, dominieren wird es der MACBETH.

Die DVD, die es als Zugabe gibt, kann man getrost als Werbe-DVD der "Deutschen Grammophon" für die Opernmitschnitte mit Netrebko sehen.

( J. Fromholzer )
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Mai 2014
Diese CD ist bislang nicht bei mir eingetroffen, ich kann sie also nicht bewerten. bbbb eee. Was muss ich tun, um sie zu erhalten?
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 12. August 2013
Um es gleich zu sagen: es gibt Rollen,in denen sie mit ihrer "neuen" Stimme im Moment wohl kaum zu überbieten ist (Elisabetta,Giovanna,Leonora und Elena).Schwangerschaft und wohl auch zunehmendes Alter (scusi!) haben ihrer Stimme ein dunkleres und reiferes Timbre verliehen,so dass diese an Schönheit und Ausdrucksstärke ohne jeden Zweifel gewonnen hat.Ob es allerdings klug war,sich auch an Lady Macbeth zu wagen,sei dahingestellt und ist natürlich - wie immer - eine Frage des persönlichen Geschmacks.Ich muss zugeben,dass ich in keiner Sopranrolle mehr geprägt und beeinflusst worden bin von Maria Callas als in jener,folglich fällt es mir schwer,mich von diesem Vor-Bild an Rollengestaltung und Ausdruck zu lösen.Nach meinem Empfinden fehlt Netrebko trotz der neuen Tiefe einfach die Dämonie,die gerade in der Auftrittsarie "Nel di della vittoria" nötig ist.Sie meistert diese Arie gut,aber eben nicht so,dass man davon schwärmen könnte.Wesentlich besser gelingen ihr die drei weiteren Auftritte,wobei ich die sog.Wahnsinnsszene( Una macchia) für die gelungenste von allen halte.
Heftige Diskussionen hat ja bereits das Bildmaterial des Begleithefts hervorgerufen,in dem Netrebko vorzugsweise als Vamptyp gezeigt wird.Ich frage mich,mit welcher der ausgewählten Rollen hierzu eine Verbindung hergestellt werden kann!!! Hier waren wohl eher die Verkaufsstrategen am Wirken als die wahren Verfechter der Kunst eines Verdi.
Trotzdem,ich denke mal,dass sich bewusster Herr mit kleinen Abstrichen über diese Neueinspielung zu seinem 200.Geburtstag freuen würde.
18 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. September 2013
Die tolle Stimme wir immer besser, für mich die Nr. 1. Das Warten hat sich gelohnt. Eine ganz ausgezeichnete Verdi-Veröffentlichung!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Oktober 2013
Ich kann die CD nicht beurteilen, da sie verschenkt wurde, die Beschenkte findet die Musik gut und ansprechend, die Ware kam pünktlich und heil hier an.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Verismo
6,99 €
Duets
15,99 €
Sempre Libera
14,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken