Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



am 28. Oktober 2015
Nachdem ich bereits mit einer SD-Speicherkarte von Kingston aufgrund eines Defekts sämtliche Urlaubsbilder verloren habe, ist nun auch diese Kingston USB-Stick reif für die Tonne. Dank Amazon habe ich postwendend Ersatz bekommen. Wichtige Daten speichere ich darauf jedoch keine mehr ab.

Ich kann nur allen Käufern solcher Speichermedien raten Kassenbelege aufzubewahren und im Schadensfall konsequent zu reklamieren, egal wie gering der Kaufbetrag war. Letztendlich bessert sich nur so die Qualität.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2014
Der USB Stick hat ein hervorragendes Design, ich würde sagen er hat zu Recht vor ein paar Jahren einen Reddot Design Award bekommen. Der Stick ist winzig, ich kann ihn mit meinem kleinen Finger verdecken. Das Gehäuse ist glatt bis auf den kleinen eingeprägten "Kingston" Schriftzug, komplett aus Metall gefertigt und dennoch nicht gefährlich scharfkantig, und ohne jeden Schnickschnack. Da wackelt nichts, da gibt es keine erkennbaren Fugen und Spalten, und da kann eigentlich auch überhaupt nichts abbrechen. Außer vielleicht eines Tages die Kontakte des USB Steckers, aber das habe ich auch bei einfachen Sticks und Steckern noch nie erlebt. Ich hatte zuletzt einen Speicherstick von SanDisk der auch nicht schlecht ist, aber gegen diesen von Kingston wie ein billiges Werbegeschenk aus Plastik wirkt.

Er wurde sofort an meinem Computer erkannt. Ich denke das gelieferte Dateiformat war FAT, ich habe in auf Mac OS Extended umformatiert. Software war keine vorinstalliert.

Ich habe den Stick jetzt erstmal dazu verwenden, eine bootfähige Installation von OS X Yosemite darauf zu speichern (zahlreiche Anleitungen zum Vorgehen sind einfach zu finden). Quasi das was man früher von Apple auf CD/DVD mitgeliefert bekam, aber jetzt bei jeder Neuinstallation und für jedes Gerät stundenlang herunterladen müsste, was zwar normalerweise gut funktioniert aber gerade wenn es Probleme mit dem Gerät geben sollte nervtötend ist. Dafür passt die Größe von 8GB sehr gut (5.5 GB Installer plus ggf. etwas temporärer Speicher). Der Stick sieht auch sehr gut zum Unibody Metallgehäuse eines iMac oder MacBook aus. Er ist so klein, dass es ggf. etwas schwierig sein könnte ihn auf der Rückseite des Bildschirms zu finden und abzuziehen ohne zu schauen, aber die Öse bietet einen recht guten Griff.

Man könnte den Stick dank der großen stabilen Öse sicher auch problemlos z.B. am Schlüsselbund ständig bei sich tragen um Daten hin und her zu transportieren.

Bei dem geringen Preis eine klare Kaufempfehlung. Ich denke ich werde mir im Lauf der Zeit noch ein paar davon für verschiedene Verwendungszwecke holen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2014
Nach drei Monaten am Schlüsselbund und nur sehr seltener Benutzung wurde der Stick auf einmal nur noch unregelmäßig erkannt... Amazon hat mich beim Garantieantrag erstmal abgewimmelt und an Kingston verwiesen! Kingston wiederum hat mir eine Mail geschrieben, dass Amazon der richtige Ansprechpartner ist...
Diese Mail habe ich an Amazon weitergeleitet - und prompt hatte ich einen neuen Stick im Briefkasten... DER DANN SCHON BEI DER ERSTEN BENUTZUNG NICHT ERKANNT WURDE! Mist... :-(
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2015
Ich habe jetzt schon mehrere Kingston DataTraveler gehabt. Kleine Bauform und toll am Schlüsselanhänger.
Dabei muss ich aber eingestehen das ich bisher nur die 16/32 Lösungen in der Hand hatte.
Jetzt hatte ich das Vergnügen mit der 8GB Variante.

~4GB -> 30min
Ich wollte schnell eine Treiber DVD auf den Stick bringen, da der neue PC kein Laufwerk hat.
Die Daten wurden auf die Festplatte kopiert und von da auf den Stick geschoben. Beim ersten betrachten war ich von der Windows angabe (1,2MB) irritiert. In der Tat durfte ich dann solange warten.
Nach dem Spiel habe ich an anderen USB anschlüssen (USB 2.0 und neuer) das Spiel wiederholt. Mal andere Daten (Urlaubsvideos) probiert. Dateisystem von NTFS auf FAT32 umgestellt. Meh

Das war für mich das bisher langsamste USB Erlebnis seit USB 1.0

Ich kann leider nicht sagen ob es an den USB Stick speziell liegt oder an der 8GB Serie. Spaß gemacht hat es aber nicht.
Es gibt zwei und nicht einen Stern, da der Stick unglaublich billig zum Zeitpunkt der Bestellung war. Aktuell wird der Stick als Datengrab für persönliche Daten genutzt. Also die Bewerbungen, Lebensläufe usw. die ich nicht neu schreiben mag.
In der Funktion, zu dem Preis ist der Stick bedenkenswert.

Ich für meinen Teil werde aber um die 8GB Variante einen WEITEN Bogen machen. Den Horror gebe ich mir nur einmal.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2014
Da ich beruflich immer wieder USB Sticks benötige um schnell Daten von A nach B zu bringen, habe ich lange Zeit nach einem Stick gesucht der sicher am Schlüsselbund transportiert werden kann.

Hierbei war mir wichtig das er "geschlossen" ist und falls möglich nicht aus Plastik - damit er nicht abbricht oder vom Schlüsselbund verschwindet ohne das ich es bemerke.

Diese Aufgabe meistert der Stick schon einmal hervorragend. Zur Schreibgeschwindigkeit kann ich nichts explizites sagen, für meine Zwecke langt es, da meine Prioritäten anders liegen, da spielen ein paar Sekunden oder Minuten keine Rolle.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2014
Ich habe in den vergangenen 3 Jahren diverse USB Sticks gekauft.
Mein Kaufkriterium war dabei, dass ich sie an meinen Schlüsselring befestigen kann,
um sie nicht zu verlieren.

Die Überlegung stellte sich als kostspielig heraus. Jeder einzelne der Sticks ging verloren.
Grund: Designmängel

Entweder die Schnur (in einer Variante so sogar ein Metal-Glieder-Bändchen) die den Stick mit dem Schlüssel verband riss bereits nach 2 Tagen, oder das kleine Plastikloch im Gehäuse der Stick mit dem man es auf den Schlüsselring fädelt brach. Bei anderen zerkratzte zusätzlich noch die ungeschützte Kontaktstelle der USB Verbindung. Alles Murks. Und viel Ärger.

Der Kingston Data Traveler war mein bis dato letzter Versuch einen geeigneten Stick für meine Bedürfnisse zu bekommen, Und ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden.

Der Stick ist (scheint mir zumindest so) aus sehr leichtem, stabilem Metall gefertigt. Mein manueller Test den Stick mit Gewalt vom Schlüsselring zu zerren schlug fehl, seitdem vertraue ich ihm meine Daten an, und wurde nicht enttäuscht. Zudem ist die Kontaktstelle beidseitig geschützt.

Der Stick ist nicht super flott, er ist nicht supergroß im Datenvolumen, aber er ist zuverlässig, klein genug für einen Schlüsselbund, schlicht und schick.

Ich würde ihn wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2014
Sehr formvollendeter USB-Stick, einer der schönsten, die ich kenne. Verstehe nicht so richtig, wieso die meisten anderen Hersteller immer solche hässlichen USB-Stick herstellen, gibt es dafür extra Designer, die irgendwo das hässlichen Designen gelernt haben? Egal, dieser Stick in schön, auch haptisch, wenn man ihn in der Hand hält, wirkt er wertig und sehr stabil. Durch seine kleinen, runden Form kann man ihn sehr gut am Schlüsselbund oder in der Hosentasche tragen. Aber bloss nicht verlieren!
Wie hier schon angemerkt, ist dieser Stick nicht der Schnellste, hat dafür aber einen guten Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2014
Habe heute am 24.12 die beiden USB Speichersticks erhalten.Sofort einen ausprobiert, ich finde diese SUPER. Sehr klein und aus einem Stück Alu, aber den internen Speicherplatz mit 8GB gross genug. Durch die Herstellung aus einem Stück fällt auch nichts ab bzw. auseinander. Diesen Stick kann man super am Schlüsselbund haben.
Rundum super, gute und schöne praktische Sache.

KLASSE
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2016
Ich habe mittlerweile ca. 20 Sticks dieses Typs für Nutzung in der Firma gekauft - stets zu meiner vollsten Zufriedenheit.
Ich habe mich für dieses Modell entschieden, weil dieser Stick schön klein und schlank ist, trotzdem aber einen sehr robusten Ring aufweist, mit dem man den Stick an einem Schlüsselring befestigen kann. Weil der Ring hier ins Gehäuse eingearbeitet ist, kann er auch nicht herausbrechen wie sonst oft.
Insgesamt ein hervorragendes Produkt.
Einen extra-Bonuspunkt bekommt die "frustfreie Verpackung" - ist es bei einem einzelnen Stick noch einigermassen egal, ob man minutenlang an einem Blister herumpulen muss, so fällt das bei 10 auf einmal schon schwerer ins Gewicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2013
der ein oder andere stört sich an der Geschwindigkeit - Ok , ich finde die Geschwindigkeit ausreichend, brauche das Ding aber auch zum gelegentlichen Datenaustausch und wichtige Daten in verschlüsselter Form immer bei mir zu haben.
Der Stick passt gut ins Portemonnaie oder auch an den Schlüsselbund. Ich habe inzwischen vier davon seit längeren ohne Probleme im Einsatz. Das Preisleistungsverhältnis ist gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)