Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
53
4,5 von 5 Sternen
Preis:25,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Juni 2017
Ja es juckt hin und wieder mal. Wenn man sich die achseln frisch rassiert hat darf man es wirklich nicht benutzen, weil das brennt wie feuer! Aber das nehme ich alles gerne in kauf, weil es wahre wunder bewirkt. Ich habe jahrelang immer nur schwarze oberteile getragen und jetz kann ich ohne probleme anziehen was ich will und bekomme wirklich nur in besonderer hitze etwas flecken, aber diese sind annehmbar.kann ich nur empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2017
Ich benutze das produkt nicht direkt zum aufsprühen sondern sprühe es vorher auf ein wattepad und gebe es damit auf die achselhaut. Verwende es max alle 2 tage da sich sonst die schweissdrüsen leicht entzünden. Auf keinen fall auf kurz vorher rasierte achseln geben (entzündete schweissdrüsen)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2015
Bestes Mittel. Wenn man erstmal den Dreh mit der Anwendung raus hat, gibt es auch keine Probleme mehr. Die Wirkung von Aluminen ist zwar umstritten, aber es funktioniert einfach besser als ohne. Da ich große Probleme mit dem Schwitzen habe, nehme ich also dieses Risiko inkauf.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2015
für alle, die wie ich früher ein problem mit dem Schwitzen hatten und immer Wechselsachen einplanen mussten, hier ist die Lösung.

Ich verwende dieses Spray schon zwei Jahre lang - die Lösung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2017
Der Artikel hält was er verspricht. Sehr Hautschonend und auch ein langanhaltender Schutz. Auch bei heißen Tagen lässt die Wirkung nicht nach
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2017
Das mittel ist ganz gut nehme es schon seit 10 Jahren nur leider war hier nicht ausreichend verpackt gewesen so das die Flaschen leer angekommen sind
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2015
Ich habe viele Jahre unter riesigen Schweißflecken unter den Armen gelitten und musste mich als Frau immer sehr einschränken in der Wahl meiner Klamotten. Das war ein sehr leidiges Thema für mich. Nichts half, sämtliche Deos waren für die Katz, der Schweiß war stärker.

In meiner Verzweiflung habe ich Odaban ausprobiert.
Mittlerweile benutze ich nichts anderes mehr. Ich habe eine komplett neue und bessere Lebensqualität erlangt, kann anziehen was ich will und muss mich nicht mehr schämen.

Ich trage das Odaban mit einem Wattepad vorsichtig (nur 2-3 Sprühstöße) in der Achselhöhle auf. Aber nur da wo auch Haare wachsen (und Schweißdrüsen sind). Leider juckt und brennt es immer leicht (egal ob ich frisch rassiert bin oder nicht) vor allem außerhalb des Schweißdrüsenbereichs. Daher sehr sparsam anwenden. Zum Anfang habe ich es alle zwei Tage gemacht, mittlerweile mache ich es ein- bis zweimal in der Woche.

Man trägt es also abends auf und lässt es über Nacht einwirken. Manchmal mache ich noch etwas Puder darüber um die Achselhöhlen zu beruhigen. Man darf halt möglichst nicht ein einziges mal dran kratzen sonst wirds zum Teufelskreislauf (wund und somit schmerzt es dann wirklich und juckt noch mehr).

Wer unter den fießen Schweißflecken leidet nimmt aber locker zweimal die Woche ein leichtes Brennen in den Achselhöhlen in Kauf. Am nächsten Morgen wasche ich mir die Achselhöhlen vorsichtig mit einer milden Seife und creme sie dann ordentlich mit einer guten Creme ein (kein Chemie-Kram wie Doofe oder DC ;-) sondern Zinksalbe, selbst hergestellte Creme oder Lotion von Alverde etc.)

Nach kurzer Zeit gehts den Achselhöhlen wunderbar, sie schwitzen nicht mehr und ich bin glücklich. DANKE ODABAN! Der Preis ist super. Denn mit einer Flasche komme ich locker ein halbes Jahr über die Runden.

Ich empfehle es Personen die wirklich unter extremen Schweißflecken leiden und damit nicht mehr leben wollen. Meine Abeitskollegin hat es einmal probiert und dann abgelehnt - aber dann war ihr Leidensdruck meiner Meinung nicht groß genug. Ausprobieren lohnt sich aber auf jeden Fall.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2016
Es hilft wirklich! Man schwitzt und stinkt unter den Achseln echt nicht mehr für ein paar Tage.
Einziges Negatives: ist sehr aggressiv auf der Haut. Man sollte sich auf keinen Fall zuvor rasieren!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2015
Also das Deo ist echt gut. ich sprühe es mir auf meine Stern, da pickt und brennt es ein wenig dann ca. für 1 Stunde leicht, sehr unangenehm, aber dann habe ich bis zu 2 Wochen kein schwitz Problem mehr. Der Preis ist hier gegenüber andere Anbieter günstiger, aber ich finde es allgemein recht Teuer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2015
Ich hatte früher immer Schweißflecken auf den Shirts. Insbesondere bei Hemden war es unübersehbar.

Das Ergebnis ist eindeutig: deutliche Reduktion des Achselschweißes - bei regelmäßiger Anwendung bleibt er komplett weg.

Ich benutze es inzwischen nur noch sehr selten. Durch die Anwendung haben sich meine Drüsen dauerhaft zurückgebildet.

Einziges Manko: Es brennt auf der Haut. Das kann beim einschlafen sehr nervend sein. Aber die langfristigen Erfolge kompensieren das allemal.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)