find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Dezember 2016
Betreibe die Festplatte in einem NAS im Wohnzimmer.
Daher war bei mir die Geräuschabgabe ein wichtiger Faktor.
Bei vielen Rezensionen konnte man über störende Idle-Geräusche lesen, andere hatten gar keine Probleme.
Habe es dann doch drauf ankommen lassen und die Festplatte bestellt.
Angekommen in einem leicht lädierten Päckchen wurde die Festplatte eingebaut und auch direkt erkannt.
Zugriffszeiten sowie Geschwindigkeit sind äußerst zufriedenstellend, aber dann waren die Daten verschoben und die Festplatte hatte nichts zu tun und fing an Geräusche von sich zu geben. Da jeder Geräusche anders wahrnimmt ist das schwer zu beschreiben, ich würde es als nervendes Geräusch zwischen surren und fiepen beschreiben.
Habe mich daher auf die Suche gemacht und geschaut, ob ich die Festplatte falsch eingebaut habe, konnte aber nichts feststellen.
Im verschiedenen Foren wurde die Firmware SC60 als problematisch dargestellt, nachgeschaut SC60 war die bei meiner Festplatte genutzte Firmware.
Habe diese durch ein Kommandozeilen-Tool von Seagate durch die Firmware Version SC61 getauscht und seitdem herrscht Ruhe im Wohnzimmer.
Ohne Firmware-Update wäre die Festplatte definitiv nicht bei mir geblieben, so wie jetzt darf sie gerne bleiben.
Insgesamt also nach Firmware-Update eine ordentliche Festplatte.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2016
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen und Kaufinteressenten vor "wiederaufbereiteten" Festplatten warnen, da auch so ich Lehrgeld gezahlt habe. Ich hatte mir 05/2015 zwei Festplatten für meine Synology NAS bestellt und 24/7 im RAID Modus betrieben. Bei der Inbetriebnahme des NAS fiel auf, dass zur Festplatte #1 keine Daten wie Seriennummer und Firmwareversion angezeigt werden, jedoch verrichteten beide Festplatten schnell und zuverlässig ihren Dienst bis 10/2016. Ab diesem Zeitpunkt lief das System nicht mehr, da die Festplatte #1 defekte Sektoren aufwies und auch durch Sofware-Reparaturtools nicht mehr in Betrieb gesetzt werden konnte. Die Festplatte musste gegen eine neue ausgetauscht werden.
review image
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2017
Ich war dieses Mal etwas überrascht, habe ich doch schon einige dieser Festplatten bestellt und erhalten. Diese war allerdings die Erste, die nicht ordnungsgemäß verpackt war! Normalerweise sind Fesplatten ja immer in einer Schaumgummi-Halterung verpackt, so dass die Verpackung auch mal geworfen werden kann. Hierauf wurde dieses Mal gar kein Wert gelegt. Fesplatte, etwas Papier drum herum gewickelt und ab in den Karton. Eine so schlechte Verpakung, lieblos und lustlos habe ich noch nie erlebt. Ich habe Fotos davon gemacht, sollte es mal ein Versicherungsfall werden, was ich nicht hoffe!

Aber wir bewerten ja das Produkt und nicht die Verpackung!
Das Produkt ist einesame Spitze!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2016
Ich konnte keine extreme Lärmentwicklung feststellen. Die HDD läuft in meinem Proliant Micro Server ohne Probleme. 5 TB waren innerhalb eines Tages kopiert. Ich habe nicht die ganze Zeit drauf gesehen, weiß also nicht wie schnell es wirklich ging. Seit dem rennt sie jedenfalls problemlos. Ich habe viele Zugriffe am Tag, da ich insgesamt 3 Medienclients damit bediene und auch die PVR Aufnahmen von meinen Satkarten auf dieser Festplatte abgelegt werden.

Die Festplatte kam in einer Luftpolsterverpackung in einem kleinen Karton, der in einem größeren Karton lag, unbeschadet bei mir an. Außerdem war sie neu und nicht wieder instand gesetzt wie in vielen Bewertungen zu lesen war.

Zum jetzigen Zeitpunkt bin ich top zufrieden und gebe eine klare Kaufempfehlung.

Edit vom 02.03.2017: Die Festplatte läuft nun seit ca 6 Monaten ohne Probleme, absolut Zuverlässig und ohne große Geräuschentwicklung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2016
Naja. Die platte ist jetzt seit langer Zeit / ich denke knapp 2 Jahren in meinen Linux Server und sie ... schläft.
Der server ist so gebaut dass wenn die Platten nicht gebraucht werden, fahren die runter. Von Geschwindigkeit her, kann ich nichts sagen denn der 1GBit Netzt beschränkt die up und downloads auf 100MB/sek. Bei monatlichen Parität Test erreichen alle Platten einen lese/schreibe Durchschnitt von 88MB/sek und diese Platte ha bis jetzt keine Fehler gezeigt. Ich würde diese Platte für ein NAS / HomeServer weiterempfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2017
Wenn da der hohe Stromverbrauch nicht wäre, ich habe aber dafür die Erklährung gefunden, die Platte läuft nicht wie oft angegeben mit 5400rpm sondern mit 7200rpm, jetzt habe ich gesehen das dieser Wert hier bei Amazon korregiert worden ist,
wo ich sie gekauft hatte stand noch 5400rpm, den Wert findet man leider im Internet noch sehr häufig.
Die Lautstärke ist für mich nicht zu hoch, aber ich bin auch nicht in dem Zimmer wo sie steht, sie ist ausreichend schnell und hat mir jetzt nach 1 1/2 Jahren immer noch keine Probleme bereitet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2016
den Speicherplatz, den die Festplatte bietet ist mit 8TB echt super, aber in der NAS verbaut summt sie permanent im Standby laut vor sich hin - trotz dass ich sie nun hinterm Schrank versteckt hab kommt der hohe Summton doch leider viel zu stark durch...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2017
laufen sie in meinem Asustor NAS zusammen mit 2WD Platten. Ich hatte erst Bedenken und absichtlich gemischt, aber bisher keine Ausfälle oder sonstigen Verschleisserscheinungen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2015
Nachdem das alte Laufwerk in meiner NAS bereits gute 4 Jahre runter hat und ich meine Daten nicht auf's Spiel setzen möchte, habe ich mich für die Seagate entschieden. Ich hoffe jetzt nur, das die Platte nicht den selben quatsch macht, wie eine Baracuda-Serie mit 3TB... das die Partitionstabellen auf einen schlag futsch sind.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2014
Habe 5 dieser Platten seit ca. 4 Monaten in einem "Fileserver" zuhause am laufen. Bisher sind keine Probleme aufgetreten. Die Festplatten bieten genug Platz für die nächsten Jahre.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 21 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken