Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
117
3,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Juli 2013
Nach langen suchen und testen habe ich endlich eine Naviapp gefunden die alle Features bietet die ich brauche (OSM-Karten, importieren von gps Routen, aufzeichen von Touren, offline Navigation und offline Adresssuche usw.) Die App ist wirklich prima und das zum Schnäppchenpreis. Inzwischen ärgere ich mich aber sie im Amazonappstore gekauft zu haben denn überall gibt es ein Update auf Version 1.4 nur hier nicht. Dafür kann die App nichts: daher 5 Sterne für die App und 1 Stern für den Store der zudem auch noch sehr langsam läuft.
33 Kommentare| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2013
Wird diese super App per Amazons Appshop gekauft, wird vorausgesetzt das man diese App installiert läßt und das man dort dauerhaft angemeldet ist.

Schlecht wenn man unterwegs die Offline Funktion nutzen möchte und Osmand deswegen nicht starten kann weil man sich nicht bei Amazon anmelden kann. Das macht die App für mich unbrauchbar.
88 Kommentare| 65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2013
Wer im Ausland eine Navigationsmöglichkeit sucht, ohne Roaminggebühren bezahlen zu wollen, ist hier bestens bedient. Besonders in Ländern außerhalb der EU !! Karten können nach Wahl heruntergeladen werden, WLAN empfohlen!
Sehr detailreich mit POIs usw. Der Preis ist angemessen!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
Mit dieser app kann man strecken berechnen und anzeigen, als auch navigieren lassen.
Dabei kann man ganz einfach die ersten buchstaben einer adresse eintippen und man bekommt schon viele suchvorschläge die der aufgeschriebenen stadt und straße entsprechen. Auch tankstellen und geschäfte sowie bankautomaten aus der nähe lassen sich leicht suchen und finden.(POI- Interessante Punkte)
Dafür das es 5€ kostet ist die navi app top. Und wenn mal irgendwo etwas(POI, straße oder hausnummer) auf der Karte fehlt, dann man es einfach bei openstreetmap.org eintragen. Paar Tage später nochmal die karte runterladen und man findet seinen beitrag auf der karte. So kann man karten schnell erweitern und kurze wanderstrecken zwischen zwei städten berechnen lassen.
So schnelle und vollständigere karten findet man selten. besonders wenns um fahrrad und fußgänger routen geht.
achja, man kann sich auch als fußgänger navigieren lassen, wenn man gerne lange strecken in deutschland wandert.
Wobei ab 200km die app probleme macht. irgendwie wurde sie darauf beschränkt aufgrund vom handy ram.

Die karten werden auf das handy geladen, somit ist keine internetverbindugn nötig. nur ein handy mit gps.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2013
das Programm sollte den komerziellen Navis in nichts nachstehen. Außerdem enthält das OSM Kartenmaterial Wege und Pfade, die in keinem komerziellen Karten enthalten sind. So habe ich ein sehr gutes Rourting auch als Mountainbiker oder Fußgänger.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2014
Ich habe mir OsmAnd+ gekauft um auf meinem Smartphone eine offline Navigation für den Italien-Urlaub zu haben. Aber diese Software ist absolut nicht für Offline Navigation zu gebrauch! Es dauert eine Ewigkeit bis eine größere Strecke "geplant" ist und wenn er dann irgendwann einmal fertig ist, sind die Routen eine absolute Katastrophe! Wir sind parallel mit einem 5 Jahre alten TomTom nach Italien gefahren. Die alte TomTom Software auf der alten TomTom Hardware hat die knapp 1000 Kilometer lange Route in weniger als 30 Sekunden perfekt berechnet. Natürlich ebenfalls offline. Wie ich leidererst später auf der OsmAnd Homepage gefunden habe, sei die Offline Routenplanung noch "experimentell". Toll ...

Edit Mai 2015: auch die aktuelle Version 2.0.4 ist nicht als Navigationsapp zu gebrauchen: sie hat mein 1.5 GHz Quadcore, 2 GB RAM, Android 4.4.4 Smartphone (Xperia ZL) komplett lahmgelegt! Ich musste 4 Stunden warten bis der Akku leer war und wieder 1,5 Stunden den Akku laden bis mein Smartphone wieder einsatzzbereit war! Katastrophe!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 10. Februar 2014
Zu aller erst, dass App funktioniert wie es soll... Navi installieren, Karten runterladen (teilweise verwirrend welche Karte man jetzt braucht zb. für Deutschland...) und Navigation starten. Ich habe den Online Modus noch nicht ausprobiert (dafür brauch ich so ein Navi ja auch nicht, dafür gibt es ja einfach Google Maps) aber der Offline Modus funktioniert super.

Es gibt aber leider auch ein paar Nachteile oder auch dinge die ich vermisse...
Erster und richtiger Kritikpunkt ist: Entfernungen über 250km benötigen entweder ein Zwischenziel oder man muss in kauf nehmen das wahrscheinlich nicht der optimale Weg gefunden wird. Bei meiner Testsimulation Navigation zu meinen 500km entfernten Schwiegereltern dauert die Fahrt gleich eine Stunde länger, ca 50km länger und geht gleich mal in die "falsche Richtung" los... Ich hoffe da wird noch nachgebessert...
der zweite Kritikpunkt ist kosmetischer Natur: Mir fehlt die 3D Ansicht die ich von meinen anderen Navigationssystemen (zb. TomTom) gewöhnt bin... Aber eigentlich kann ich auch ohne leben!

4von5 Punkten wegen dem Problem das das Navi mit großen Entfernungen hat, das Ziel wird man trotzdem finden aber vielleicht nicht am schnellsten/kürzesten Weg. Für den Preis aber eindeutig eine Alternative zu den teureren Navigations Apps!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2015
Aktuellere und detaillierteres Kartenmaterial als bei anderen Navi-Apps, außerdem kostenlose Karten für die ganze Welt. Sogar eigene Verbesserung des Kartenmaterials über OpenStreetMap.org möglich. Lediglich die Bedienung könnte etwas intuitiver gestaltet werden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2013
Nach dem ich die Free Version am Gardasee getestet hatte, entschied ich mich für den Kauf. Es sind noch einige Wege nicht verzeichnet. Aber alles in allem ist dies eine Software, mit der ich sehr zufrieden bin. Besonders die Möglichkeit sie Offline nutzen zu können. Im Bereich eine Strecke auszuwählen, fehlt es noch ein wenig bei der Anwenderfreunglichkeit. Dennoch möchte ich für dieses Naviprogramm 5 Sterne geben. Z.B. im Navigon lässt sich nur unschwer eine Wandernavigation durchführen. Hier sind fasst nur die bekannten Fahrbahnen als Wegführung vorgegeben. Wanderwege sind Seltenheit. Mit dem Kfz. natürlich das beste NaviProgramm. Aber zum Wandern eben OsmAnd...
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 6. März 2014
Die App ist für die Autonavigation mit OSM-Karten einfach klasse. Das Menü ist geordnet und so strukturiert, daß man sich schnell zurecht findet. Ich nutze schon lange die Free-Version und bin nun umgestiegen.
Zur Soft möchte ich mich eigentlich kaum äußern, da muß jeder wissen, was er für welches Geld erwartet. Zur "Familennavigation" am Wochenende oder auf Arbeit oder zweimal im Jahr in den Urlaub reicht das komplett aus. Mein Name lässt einiges erahnen aber nein, ich komme nicht aus einem Navihaus sondern verdiene einen Teil meines Gehalts auf der Gasse (über viele 10.000sende km im Jahr) und teste so auch mal quer Beet durch die Apps. Diese ist die brauchbarste App für den Preis.
Aufregen muß man sich eigentlich nicht, außer die Nutzer würden das Testen auch mal so tun. Nach der Installation fragt die App einmal den Amazon-App-Store ab und überprüft offensichtlich die Legitimation (ja klar, sonst kann sie (die APK) ja jeder nutzen). Danach ist keinerlei Onlineverbindung mehr notwendig! Ich teste die App hier zu Hause ohne WLAN und ohne mobiles Datennetz. Genau so startet die App auch unterwegs vom Smartphone ohne igendwelche Datenverbindungen (sind bei mir immer aus). Mit vorher per WLAN runtergeladenen Karten darf man mit der offiziell erworbenen App weltweit gut navigieren, deshalb gibt es volle Punktzahl.
Appscreens füge ich auf Anfrage gerne ein.

Viel Spaß beim Testen und vor allem beim Suchen nach Besserem. :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)