flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive



am 8. Mai 2014
Ich nutze das Tablet nun schon ein paar Wochen und muss sagen das es echt Spaß macht mit dem Ding zu arbeiten. Ich nutze es
hauptsächlich in der Uni zu mitschreiben in der Vorlesung und für Notizen in den Skripten und das klappt super.
Nach einiger Eingewöhnung (durch die glatte Oberfläche ist das Schreibgefühl etwas anders) schreibe ich inzwischen wie auf echte Papier und spare mich dadurch einiges an Ordner mitzuschleppen.
Positiv:
- einzigartige S-Note-App (Perfekt auf die Stifteingabe abgestimmt mit einen riesigen Funktionsumfang)
- super Akkuleistung (hält locker den ganzen Tag in der Uni)
- bei der Performance ist mir nichts aufgefallen was stören hätte können.

Für den Einsatz an der Uni einfach perfekt geeignet.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Juni 2014
Nach einen Aldi Tablet, dem Nexus 10 und dem Nexus 7 ist dies nun mein 4. tablet in meinem Besitz und ich finde das beste. Der große Vorteil ist eindeutig der Stift. Meine frühheren Tablets habe ich hauptsächlich zum konsumieren von Medien verwendet. (ePaper, Veröffentlichungen lesen) und emails Schreiben. Für Notizen während Meetings war mir das getippe auf Bildschirmtastaturen zu langsam, so dass ich immer zum Notizbuch aus Papier griff.
Dies hat sich mit dem Note schlagartig geändert. Auf den Note schreibt man fast wie auf Papier. Einzig der S-Pen ist ein wenig dünn.
Weiter eignet sich der S-Pen sehr gut zum kommentieren von PDF Dokumenten. Weiter ist die Handschrifterkennung spitze. Für Emails und längere Texte, welche ich auf dem Note verfasse, benutze ich fast nur noch die Handschrifterkennung.
Nun zu einer etwas objektiveren Bewertung:
Bildschirm: ordentlich Hell, sogar im Sonnenlicht lesbar, Auflösung nicht in der Oberklasse, aber auf jeden Fall ausreichend
Akku Laufzeit: Bei starken gebrauch ca 5-6 Stunden. Ich Benutze das Tablet täglich ca 3,5 Stunden so dass ich locker über den Tag komme. Aber ein bisschen mehr könnte es schon sein.

Größte Nachteile:
Nicht löschbare Apps von Samsung.
S-Pen wird von wenig Apps aktiv unterstützt.

Größte Vorteile:
Der S-Pen!
mit den richtigen Apps (z.B ezPDF Reader) kann man mi den Fingen scrollen und mit den Stift Anmerkungen machen.
Handschriftliche Notizen.
Format: Ob 7 oder 8 Zoll ist mir egal, aber es ist handlicher als ein 10" und passt auch mal in eine (größere) Jackentasche.

Update: Seit dem letzten Update (Stand 1.7.2014) ist die SD-Karte praktisch nutzlos. Das Problem liegt an Android KitKat. Apps haben nur noch ihren eigenen beschreibbaren Ordner. Ich nutzte FolderSync um Dokumente auf der SD Karte synchron zu halten. Das geht nun nicht mehr!
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. August 2014
nach langem Überlegen entschied ich mich für dieses Tablet, weil es leicht und (ohne LTE Option) auch günstig war und die Rezensionen einen Fehlkauf unwahrscheinlich erschienen ließen. Dazu noch eine Hülle mit Standfunktion und Folien zur Schonung des Touchscreens.
Als bisheriger Nutzer eines Microsoft Surface RT Tablets gefiel mit die Handlichkeit des leichten Geräts, aber an die Bedienung des (von Samsung leicht an das Gerät angepasste) Android Systems musste ich mich erst gewöhnen. Das Gerät selbst funktioniert problemlos, sollte aber bei täglicher Benutzung auch täglich (oder nächtlich) wieder aufgeladen werden, da sonst das Akku zur Neige geht. Bei 15% Restladung erfolgt eine lautstarke Warnung, das Gerät baldmöglichst aufzuladen. Die automatische Bildschirmhelligkeit (lässt sich aber auch manuell einstellen) ist zuweilen nicht ganz sicher, welche Helligkeit es nun verwenden soll und so schwankt die Helligkeit von Zeit zu Zeit. Die Größe ist gerade noch groß genug, um bei Benutzung des Stiftes den Handballen am Rand aufzulegen. Kleiner dürfte es dazu nicht mehr sein. Der Stift funktioniert zuverlässig und problemlos, wird aber bisher nur von wenigen Apps unterstützt. Da ich das Tablet nach wie vor ungern für die Dateneingabe verwende (Das Tippen auf der Glasfläche ist sowohl per Finger als auch per Stift für mich umständlich und unangenehm) , sondern eher zum Anschauen und Lesen. Die vielfältigen Geräusche bzw. Sounds, die aus den unterschiedlichsten Gründen ausgegeben werden, sind mir persönlich eher lästig, aber in den Untiefen der Android Einstellungen nur schwer zu unterbinden.
Alles andere, was mir bei der Bedienung des Gerätes auffiel bezieht sich eher auf das Android Betriebssystem, das aber von Google stammt und von Samsung nur bezüglich der Stiftbedienung angepasst wurde.
Da ich das Gerät hauptsächlich Zuhause nutze und unterwegs lieber ein Smartphone verwende, habe ich auf Mobilfunk und LTE verzichtet, was das Gerät recht günstig macht. In Zügen und Flugzeugen steht WLAN bisher kaum und in Bahnhöfen und Flughäfen leider selten kostenfrei zur Verfügung. Im Ausland käme die Mobilfunk Option aus Kostengründen ohnehin nicht in Frage und so kommt das Tablet meist erst am Zielort zum Einsatz. Das gilt aber für alle Tablets und ist daher nicht als Wertung für dieses Gerät gemeint.
Alles in Allem erfüllt das Gerät meine Erwartungen und funktioniert fehlerfrei und tadellos. Das Android Betriebssystem erfordert (wie auch IOS und Windows) einiges an Übung und Gewöhnung, was aber nicht wirklich am Gerät selbst liegt. Ich würde es wiederkaufen und kann es daher auch empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Juni 2014
Das Gerät funktionier ziemlich gut. Leider lassen sich viele vorinstallierte Apps, die man nicht wünscht, nicht restlos deinstallieren, sie füllen weiterhin die App - Anzeigeseiten. Als Lesegerät zu empfehlen. Im Außenbereich bei Tageslicht spiegelt das Display so stark, dass fast nichts zu erkennen ist. Filme sind so z. B. bei schönem Wetter im Garten nicht zu betrachten. Ist aber insgesamt sein Geld wert.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Februar 2014
Mittlerweile haben wir 2 Galaxy Note 8 Tablets in der Familie (1schwarz und 1 weiß). Beide laufen perfekt und haben uns noch nie
Probleme bereitet! Schnell, ruckelfrei ohne jegliche Verzögerungen oder Abstürze zu bedienen! Bildschirm schön groß und tolle Darstellung und SChärfe! Internet, Filme, Spiele alles perfekt. Was will man mehr!! Sehr zu empfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Dezember 2014
Super Tablet: sehr handlich und leicht. Die Option mit dem selber Schreiben ist sehr gut, wenn man persönliche Notizen und Zeichnung haben möchte. Typisch Samsung: zu viele Apps. Aber diese kann man löschen. Zwar bleibt er seltenheitshalber für kurze Zeit blockiert. Das gibt sich aber wieder. Musik damit hören ist wie bei einem Handy und die Auflösung ist für meine Begriffe gut. Alles in allem: ein gutes Tablet
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Januar 2014
Das Note mit der Stiftfunktion ist für mich das Ideale elektronische Notizbuch mit den vielen Zusatzfunktionen eines Tablet. Damit kann ich nicht nur meine beruflichen Informationen geordnet zusammenhalten, sondern auch private Ideen sofort festhalten und dann später umsetzen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Februar 2014
Sehr gute Leistung, Display und Handling! Alle App's laufen flüssig und ohne zu stocken. So macht es Spaß die verschiedenen Apps auszuprobieren ;-) Display ist groß genug zum E-Book lesen und ein kleines Spielchen zwischendurch. Den Stift verwende ich ständig, eine klasse "Erfindung". Synchronisation mit dem Handy klappt hervorragend, und Dank Email-Clients bleibt mein Notebook jetzt öfters aus :)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Februar 2014
tolles Tablet, eine gelungene Alternative zum Apfel.

Vorteile, einfache und schnelle Bedienung mit dem Stift.
Zeichnungs- und Handschrift-Erkennung top. so kann man schnell seine Notizen dokumentieren.

Surfen geht flott und der Akku hält auch gut.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Dezember 2014
ich bin mit dem Tablet sehr zufrieden. Schön wäre es, wenn das Gerät noch eine LED für die Kamera hätte. Hatte vorher das aktuelle 10.1" Tablet von Medion, wegen der schlechten Kamera aber wieder zurück gegeben.
Die Kamera beim Samsung ist erheblich besser. Auch finde ich die Möglichkeit mit dem Stift sehr votteilhaft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)