Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. August 2017
Die erste Version der Vinyl musste ich leider zurücksenden, da die Platte Fehler hatte und immer an den selben Stellen gesprungen ist. Dafür bekam ich eine Ersatzplatte, die exakt die selben Fehlerstellen hatte. Auch die geht nun zurück und ich werde es eventuell nochmal bei einem anderen Händler mit diesem Album versuchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2017
Ein muss für einen Fan
Das erste Album von ihnen ist einfach das beste
Bei der Lieferung gab es keine Probleme war schnell da und alles Tip top keine Kratzer auf der Cd oder der Hülle
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2017
Die Musik selbst würde ich mit fünf Sternen bewerten. Die Aufnahme ist allerdings z.T. völlig übersteuert. Daher vergebe ich nur zwei Sterne. Vom Kauf als MP3 rate ich ab.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2014
Ich habe mit UKW-Radio-Kasstenrekorder angefangen. Ich habe jede Menge Schallplatten und auch CDs.
Als ich diese CD kaufte, meinte ich beim ersten Reinhören die Musik ist GEIL! 5 Sterne!
Habe Sie in mein Surround-System gelegt und dachte ok für Hifi ist das System nichts. Aber auch im Auto und auf meiner guten alten HiFi-Anlage hört sich der Klang sehr übersteuert und bescheiden an.
Kann sein,dass die Generation Smartphone-Musikhörer mit so einem Klang zufrieden sind, ich bin es nach über 30 Jahren Musik hören leider nicht. Bei einem Automobilhersteller gäbe es für solche Fehler eine Rückrufaktion. Deshalb max. 2** und den Tipp an den Producer und Tontechniker:Wechselt den Beruf!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2013
Bin durch Assassins Creed 3 auf diese geniale Band aufmerksam geworden.
Der Superhit schlecht hin "Radioactive" ist voller Energie und kommt sehr episch rüber.

Die restlichen Lieder sind eher ruhig und verspielt aber versprühen dennoch eine fröhliche Atmosphäre.

Es macht Spaß das Album zu hören.

Klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2015
Ich war mal vor vielen vielen Jahren auf Kuba und da hat uns die Musikgruppe die für uns zum Essen gespielt hat, eine Kassette von sich verkauft. Wir wussten zwar das der Sozialismus damals nicht die besten Kassettenrecorder auf dem Markt erlaubte, hofften aber das es so schlimm wohl nicht sein wird....es war sogar noch schlimmer. Und genauso habe ich mich gefühlt, als ich meine heruntergeladene Musik von Night Vision genießen wollte. Die Vorrezensionen haben mich zwar warnen lassen, aber dachte -in 2015 -so schlimm kann es nicht sein und es war noch viel viel schlimmer.

Es hört sich teilweise an, als würden Kinder während der Songs im Sandkasten Förmchen auf Förmchen stapeln, um sie dann wieder umzuschmeißen, dabei leise vor sich hin pfeifend. Keine Ahnung wie ich darauf komme, klingt blöd aber die Klangqualität zu lang genossen, macht auch blöd.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2014
Also anfangs war ich etwas enttäuscht von der Sound Qualität aber mit der richtigen Einstellung an meiner musikanlage geht das schon ;) Ansonsten finde ich das Album spitze! Und das von Anfang bis zum Ende! Tolle stimme, tolle band! Volle Punktzahl ;-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2013
Zuallererst die Musik der Imagine Dragons ist klasse. Radioactive einer meiner derzeitigen Lieblingssongs. It's time ebenfalls super. Die CD ist sehr abwechlungsreich. Dafür 5 Sterne. Ich würde Sie gerne geniessen. Aber....
Die Produktion ist dermaßen grottig, nicht einmal die Sex Pistols hatten als 'Punks' eine dermaßen miserable
Klangqualität. Der Loudness War nimmt bei dieser 'Produktion' erschütternde Formen an. Sind denn alle taub?
Hat sich keiner das Ergebnis (gebrannte CD auf guter Anlage) angehört?
Bei Radioactive habe ich zuerst gedacht meine Bose Anlage wäre defekt. Deswegen sofortiger Vergleich mit einer anderen CD.
Ergebnis Anlage ganz (soweit so gut), CD Klanqualität? Katastrophe. Völlig übersteuert-eigentlich nicht hörbar.
Was soll das?
Für die Musik 5 Sterne; Produktion 0 Sterne= 2,5 Sterne aufgerundet als 3.
22 Kommentare| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2013
Keine Frage, die Band ist klasse.

Aber die Qualität der CD ist echt unter aller S**.
Radioacitve rauscht so stark dass man es kaum anhören kann. Auch viele der anderen Songs sind leider nicht hörbar.
Diese Qualität könnte man bei einer schlecht gebrannten Version erwarten, aber nicht bei einer Original CD!!!
11 Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2014
Die Band kenne ich vom Radio und die Vielseitigkeit der dort gespielten Songs (Vergleich "Radioactive" und "On Top Of The World") hat mich begeistert. Deshalb lag es nahe, trotz einiger Warnungen bezüglich Qualität hier bei Amazon, das Album als Audio-CD zu kaufen.

Musikalisch weiß das Album durchaus zu überzeugen. Ich habe selten ein Album einer Band erlebt, dessen Songs so abwechslungsreich komponiert waren und gleichzeitig zu überzeugen wissen (leider eine Seltenheit in der heutigen Zeit). Dies zeugt von der musikalischen Qualität der Band oder der Songwriter, die dahinter stehen.

Vom Klang war ich sowohl positiv, wie auch negativ überrascht. Einerseits klingen die Stimmen und die Gitarre sauberer und klarer als erwartet, andererseits sind viele der eingebauten Effekte-, Schlagzeug- und Bass-Partien stark übersteuert/verzerrt und ziehen die restlichen Songelemente in einen klanglich mittelmäßigen Liedersumpf (insbesondere bei den Songs "Radioactive" und "Demons" zu merken). Michael Jackson zeigt beispielsweise mit dem Album "Dangerous" wie es besser geht (exakte, saubere Percussionseffekte, die die Songs ideal unterstützen und für die Ohren ein Genuss sind). Grundsätzlich gilt beim Imagine Dragons Album: Je weniger Effekte/Schlagzeug/Bass desto besser die Klangqualität des Songs. Schade, dass ich dadurch einige Songs auf meiner Anlage nicht so genießen kann, wie ich es mir wünschen würde.
Sollte die Band Verzerrungen/Übersteuerung als Stilmittel eingesetzt haben, so ist das zumindest aus meiner Sicht nicht nachvollziehbar und zu bedauern.

Fazit: Musikalisch ein tolles, vielseitiges Album mit einer fragwürdigen Entscheidung bezüglich der Aufnahme/Einbindung des musikalischen Hintergrunds (Schlagzeug, Bass, Effekte).
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,59 €
1,29 €
3,29 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken