Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Marteria SUMMER SS17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
357
4,0 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. April 2017
Die Musik selbst würde ich mit fünf Sternen bewerten. Die Aufnahme ist allerdings z.T. völlig übersteuert. Daher vergebe ich nur zwei Sterne. Vom Kauf als MP3 rate ich ab.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2013
Bin durch Assassins Creed 3 auf diese geniale Band aufmerksam geworden.
Der Superhit schlecht hin "Radioactive" ist voller Energie und kommt sehr episch rüber.

Die restlichen Lieder sind eher ruhig und verspielt aber versprühen dennoch eine fröhliche Atmosphäre.

Es macht Spaß das Album zu hören.

Klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2013
Zuallererst die Musik der Imagine Dragons ist klasse. Radioactive einer meiner derzeitigen Lieblingssongs. It's time ebenfalls super. Die CD ist sehr abwechlungsreich. Dafür 5 Sterne. Ich würde Sie gerne geniessen. Aber....
Die Produktion ist dermaßen grottig, nicht einmal die Sex Pistols hatten als 'Punks' eine dermaßen miserable
Klangqualität. Der Loudness War nimmt bei dieser 'Produktion' erschütternde Formen an. Sind denn alle taub?
Hat sich keiner das Ergebnis (gebrannte CD auf guter Anlage) angehört?
Bei Radioactive habe ich zuerst gedacht meine Bose Anlage wäre defekt. Deswegen sofortiger Vergleich mit einer anderen CD.
Ergebnis Anlage ganz (soweit so gut), CD Klanqualität? Katastrophe. Völlig übersteuert-eigentlich nicht hörbar.
Was soll das?
Für die Musik 5 Sterne; Produktion 0 Sterne= 2,5 Sterne aufgerundet als 3.
22 Kommentare| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2014
Also anfangs war ich etwas enttäuscht von der Sound Qualität aber mit der richtigen Einstellung an meiner musikanlage geht das schon ;) Ansonsten finde ich das Album spitze! Und das von Anfang bis zum Ende! Tolle stimme, tolle band! Volle Punktzahl ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2014
Ich habe mit UKW-Radio-Kasstenrekorder angefangen. Ich habe jede Menge Schallplatten und auch CDs.
Als ich diese CD kaufte, meinte ich beim ersten Reinhören die Musik ist GEIL! 5 Sterne!
Habe Sie in mein Surround-System gelegt und dachte ok für Hifi ist das System nichts. Aber auch im Auto und auf meiner guten alten HiFi-Anlage hört sich der Klang sehr übersteuert und bescheiden an.
Kann sein,dass die Generation Smartphone-Musikhörer mit so einem Klang zufrieden sind, ich bin es nach über 30 Jahren Musik hören leider nicht. Bei einem Automobilhersteller gäbe es für solche Fehler eine Rückrufaktion. Deshalb max. 2** und den Tipp an den Producer und Tontechniker:Wechselt den Beruf!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2014
Die Band kenne ich vom Radio und die Vielseitigkeit der dort gespielten Songs (Vergleich "Radioactive" und "On Top Of The World") hat mich begeistert. Deshalb lag es nahe, trotz einiger Warnungen bezüglich Qualität hier bei Amazon, das Album als Audio-CD zu kaufen.

Musikalisch weiß das Album durchaus zu überzeugen. Ich habe selten ein Album einer Band erlebt, dessen Songs so abwechslungsreich komponiert waren und gleichzeitig zu überzeugen wissen (leider eine Seltenheit in der heutigen Zeit). Dies zeugt von der musikalischen Qualität der Band oder der Songwriter, die dahinter stehen.

Vom Klang war ich sowohl positiv, wie auch negativ überrascht. Einerseits klingen die Stimmen und die Gitarre sauberer und klarer als erwartet, andererseits sind viele der eingebauten Effekte-, Schlagzeug- und Bass-Partien stark übersteuert/verzerrt und ziehen die restlichen Songelemente in einen klanglich mittelmäßigen Liedersumpf (insbesondere bei den Songs "Radioactive" und "Demons" zu merken). Michael Jackson zeigt beispielsweise mit dem Album "Dangerous" wie es besser geht (exakte, saubere Percussionseffekte, die die Songs ideal unterstützen und für die Ohren ein Genuss sind). Grundsätzlich gilt beim Imagine Dragons Album: Je weniger Effekte/Schlagzeug/Bass desto besser die Klangqualität des Songs. Schade, dass ich dadurch einige Songs auf meiner Anlage nicht so genießen kann, wie ich es mir wünschen würde.
Sollte die Band Verzerrungen/Übersteuerung als Stilmittel eingesetzt haben, so ist das zumindest aus meiner Sicht nicht nachvollziehbar und zu bedauern.

Fazit: Musikalisch ein tolles, vielseitiges Album mit einer fragwürdigen Entscheidung bezüglich der Aufnahme/Einbindung des musikalischen Hintergrunds (Schlagzeug, Bass, Effekte).
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2013
Ich habe lange gezögert mir diese Platte zu kaufen, da sie in den Bewertungen oft vernichtende Kritiken für den Sound bekommen hat. Ich habe mal den Kundenservice gefragt, ob sich an der Qualität noch etwas ändern wird, leider konnte ich dort nur zur Produktionsfirma verwiesen werden, da Amazon keine weiteren Informationen zu dem Thema hat. Den Kontakt mit der Produktionsfirma habe ich mir dann allerdings gespart, da die Vinyl gerade zum unschlagbaren Preis von 18,99€ + AudioRip angeboten wurde. Also konnte man dann nicht mehr so viel falsch machen.

Und es hat sich gelohnt! Ich kann mich über den Sound nicht beklagen. Sowohl die Vinyl, als auch der MP3-Download hören sich gut an. Es würde mich wirklich interessieren, ob ich jetzt eine bessere Qualität bekommen habe oder ob mir nur der Stil der Band gefällt. Insgesamt bekommt die Platte von mir 4 von 5 Sternen, da viele viele Highlights drauf sind, aber auch ein paar Lieder die ich nicht ganz so gerne mag.

So wie es sich bei mir anhört würde ich behaupten, dass die Soundprobleme behoben wurden und die Vinyl und der MP3-Download gefahrlos gekauft werden können. :)
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2015
Also nichts gegen die Musik der Imagine Dragons, die mag ich wirklich sehr gerne. Aber was die Produktion der Vinyl Scheibe anbelangt muss ich sagen dass das ein Griff ins Klo war. Die Vinyl ist deutlich dicker als normale Vinyls. Sie ist sogar deutlich dicker als die 180g Scheiben die ich hier habe. Die Aufnahmen wirken alle Samt total übersteuert und kratzig. Lasse ich die Scheibe anlaufen, höre ich ein sehr deutliches Laufgeräusch der Platte selbst. Das ist nicht normal, da das keine meiner anderen Platten macht. Fazit: keine Kaufempfehlung für die Vinyl Variante.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2014
Über die Qualität der Songs muss man wohl nicht mehr viel sagen. Ich bin Prog Metaller, aber das Album ist echt sehr gut. Nun zur Aufnahme selber! Hier wurde geschrieben, das die Aufnahme schlecht sei, übersteuert usw.. Ich bin grad in England und habe mir die Scheibe zugelegt. Hier glinkt alles OK! Kein Übersteuern oder Verzerren. Vieleicht gibt unterschiedliche abmishungen. Schade. Das hat diese Band nicht verdient. Hochklassige Musik muss auch so klingen! Ich hoffe in Good Old Germany wird auch das erkannt!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2013
Leider habe ich mich verleiten lassen und zugegriffen.

Wenn mir die Musik nicht gefallen würde, dann hätte ich den Griff trotz der zahlreichen Hinweise auf miserable Qualität nicht gewagt....der Griff ging daneben.

Die Qualität der Aufnahme hätte ich mir vielleicht gefallen lassen, wenn es eine Schellackplatte aus den 1930er Jahre gewesen wäre. Aber 2013 gehört so eine Neuware nicht mehr in die "Verkaufsregale".
Einer meiner Vorredner stellte sich die Frage, ob er der einzige sei, der etwas an den Ohren hat.
Nein, hat er nicht.
Die Qualität mag der Fraktion gefallen/genügen, die Ihre Musik via "Handylautsprecher" oder "Super Bass Kopfhörer für 4,99 €" hören, aber mit Hi-Fi oder Musikgenuss hat das nichts mehr zu tun.
Nach der CD, die ich nicht ganz geschaft habe anzuhören, habe ich die anschliessend Ruhe genossen - ein Wohltat für die Ohren.
Das wird wohl meine letzte CD von Imagine Dragons gewesen sein. Wer solche Qualität abliefert und dafür Geld verlangt, hat auf dem Markt nichts zu suchen.

Den Verkäufer scheint das hier auch nicht zu interessieren. Abhilfe schafft er keine - Geld wurde doch abkassiert.
Alles sehr enttäuschend.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

1,29 €
1,29 €
9,59 €
1,29 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken