Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longSSs17


am 13. April 2014
Der Zotac ZBOX-ID89-PLUS-BE ist nun mein vierter Multimedia-PC. Nach einem MEGA180 - viele Jahre verwendet - kam ein Shuttle, der leider über nur 2 Jahre immer lauter und lauter wurde. Da Ersatz des bzw. der Lüfter wenig brachte, stieg ich auf meine erste Zotac ZBOX um, die ich nun "upgegraded" habe. Beiden Zotac ZBoxen ist gemeinsam, dass sie flüsterleise sind.- ich muss ergänzen, dass ich SSD Disks verwende! Auch der ID89 als leistungsstärkeres Modell ist kaum zu hören, auf jeden Fall leiser als der Lüfter meines Beamers! Und das, obwohl ich ihn, gegen den Empfehlungen des Herstellers liegend betreibe - in meinem Multmedia-Schrank ist die senkrechte Aufstellung nicht möglich. Da er Luft von unten ansaugt, habe ich ihm höhere Standfüsse verpasst.

Problembehaftet war die Installation von Windows 7. Zwei externe USB-Laufwerke wurden nicht erkannt, die Installation über USB-Sticks habe ich aufgegeben, nachdem zwei über das Internet bezogene (und empfohlene) Shareware-Programme nicht in der Lage waren, aus der Windows 7-Installations-DVD ein brauchbares ISO-File zu erzeugen. Der Letztversuch erwies sich als die einfachste und schnellste Variante: Der ID89 hat auf dem Motherboard einen zweiten SATA-Port, an diesen habe ich ein (internes) DVD-ROM-Laufwerk (mit separater Stromversorgung) angeschlossen. Die Installation des Betriebssystems inkl. Treibern war damit in einer halben Stunde erledigt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2014
Doch mit etwas Skepsis, dass sich diese aufgeführte Technik in diesem soliden aber doch kleinen Gehäuse befinden soll und dazu auch noch die erwartete Leistung ohne viel Geräusche, kaufte ich die Box.
Ich bin aber sowohl was die Leistung unter Windows 8.1 betrifft, vor allem aber auch mit der Geräuschkulisse dabei, sehr zufrieden. So hatte ich mir meinen kleinen Multimedia Wohnzimmer PC tatsächlich auch vorgestellt. Nur äußerst selten unter wirklich andauernder Prozessorbeanspruchung macht der aktive Lüfter auf dem Prozessor etwas Geräusch, aber auch dann noch immer in einem mehr als nur erträglichen Rahmen. Als Multimedia Wohnzimmer PC, ohne wirkliche 3D Gaming Ansprüche, aber für alles andere, kann ich diesen Zotac nur empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2014
Ausgestattet mit 8GB RAM und 256GB SSD Samsung.
Betriebsysstem: Linux Mint 17 64Bit
Alles erkannt. Das Gerät ist in dieser Konfiguration extrem schnell und kaum akustisch wahrzunehmen. Der Stromverbrauch (externes kleines Netzteil 60W) ist bei Vollast unter 60W, das Gerät wird bei Raumtemperatur etwas mehr als handwarm.
Selbst bei Grafikarbeiten mit Gimp hinreichend flott.
Dies ist nun mein dritter Zotac, schade, wenn dieses Modell nicht mehr gebaut wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2015
Guter Rechner, gute Konfiguration, gutes Preis- Leistungsverhältnis. Besonders zu empfehlen als Arbeitsplatzrechner, da völlig leise. Hoffentlich bald wieder im Angebot.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)