Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. April 2017
Es ist der Wahnsinn, es ist mittlerweile das sechste Buch das ich von B.C. Schiller lese und jedes Mal bin ich gefesselt und kaum in der Lage, das Buch weg zu legen. Es ist spannend, es ist hart, es ist furios und überraschend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2013
Auch ich nahm das Buch mit gewisser Aufregung in die Hand. Endlich ein drittes Buch mit Tony Braun. Schließlich ist man immer gespannt, wie sich die Figuren weiterentwickeln. Und ich wurde nicht enttäuscht! Zugegeben - die Szenen sind manchmal hart, aber hey.... 1. Platz in Horror bedeutet, dass man keine Kindergeschichte in den Händen hält.

Das Buch an sich finde ich sehr spannend aufgebaut - ich konnte es wirklich nicht weglegen. Da vorsichtig: Suchtgefahr!

Alles in allem: ruhigen Herzens meine Kaufempfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2013
auch der 3. und hoffentlich nicht letzte Fall für Tony Braun ist spannend von der ersten bis zur letzten Zeile.
Die Charaktere sind allesamt ein wenig schräg, aber genau das macht es meiner Meinung nach aus :-)
Hoffentlich folgen noch viele "Bücher"
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2013
Das Buch ist ein für meinen Geschmack etwas zu übertrieben. Es ist ein Thriller, der den Leser fesselt, aber gleichzeitig auch teilweise etwas unlogisch, trotzdem durchaus lesbar.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2013
Tut mir leid, aber das war von allem zu viel. Jedes Klischee war vorhanden und wurde auch noch versucht zu überbieten .lese gerne solche Bücher aber das war des guten etwas zu viel .
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2013
Aneinanderreihung von Beschreibungen. Kein spannungsaufbauender Zusammenhang erkennbar. Ich habe nach 10% aufgegeben. Der Stil entspricht eher Groschenromanen, die ich als Jugendlicher mal gelesen habe.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2014
Das ist das zweite Buch, welches ich von den Autoren und aus der Reihe über Chefinspektor Tony Braun lese. Beide Bücher sind sehr spannend und gut geschrieben. Was mich jedoch an beiden Büchern stört ist das durchgehend schlechte Wetter, das auch noch ständig beschrieben wird (oder gibt es in Linz tatsächlich nie Sonnenschein?). Außerdem hat wirklich jede der vorkommenden Personen ein ernsthaftes psychisches oder physisches Problem. Es kommen in beiden Büchern wirklich keine "normalen" Leute vor.
Trotzdem habe ich beide Bücher gerne gelesen und würde sie auch weiterempfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
Ich habe die Tony Braun Reihe ja von hinten nach vorn gelesen und dieses Buch ist einfach eine Klassse für sich .Warum einfach töten ,wenn es auch spektakulär geht .Ich liebe die Art und Weise,wie die Krimis von B.C. Schiller aufgebaut sind ,all die kleine verstreuten Puzzelteile ,die nicht so recht zusammen passen ,aber am Ende doch ein Bild ergeben.Tony Braun ist Mann und Macho ,der zwar nicht viel Schlaf braucht und immer sein Bier -aber ich liebe es...Freue mich das ein 4. Teil in Arbeit ist ,weiter so !!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2013
Am Anfang sind die Szenen wie diese Leute sterben so genau beschrieben, dass man sie bildlich vor sich sieht! Manche zu genau.... Die verschiedenen Geschichten sind am Anfagn sehr verwirrend - viele verschiedene Charaktere bei denen man sich nicht vorstellen kann, was die miteinander zu tun haben könnten.
Diese Geschichten werden immer mehr miteinander vertrickt - mit Ideen, auf die man nicht gekommen wäre! So was von spannend!
Spätestens ab der Mitte kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2014
Spannend wie alle B.C. Schiller-Bücher. Die Romanfiguren sind
sehr menschlich und sind nicht einfach strahlende Helden. Jede handelnde Person hat seine eigene Geschichte und seine eigenen Sorgen und Probeme.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden