flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
8
4,1 von 5 Sternen
The Best of Icehouse
Format: Audio CD|Ändern
Preis:11,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 10. Januar 2015
Dass Icehouse nicht nur ihr – in meinen Augen schon bald bis zum Abwinken gespielte *leicht genervt die Augen verdreh*, aber dennoch super – "Hey Little Girl" in ihrem Repertoire haben, dürfte spätestens mit diesem 'Best of' jedem klar geworden sein. Es ist einfach nur toll mit Hits wie "Street Café", "Great Southern Land", "No Promises" und "Electric Blue" in alten Erinnerungen zu schwelgen und dabei "so ganz nebenbei" festzustellen, dass es z.B. "Crazy" – welches, wie ich zu meiner Schande gestehen muss, durch das anscheinende Ignorieren dieses Titels diverser Radiosender total in Vergessenheit geraten war – ja auch gab ~ sowie weitere Lieder, wie z.B. "My Obsession", die es anscheinend damals leider nicht als Single-Auskopplungen von Australien nach Europa geschafft haben.

Ich muss zugeben, dass ich aufgrund der 1-Sternchen-Rezension an den Kauf dieses 'Best of' zunächst mit gemischten Gefühlen herangegangen bin ~ dies aber nun doch nicht bereue, denn anscheinend habe ich weder das Super-Gehör, noch die -Stereo-Anlage, um mich dieser vernichtenden Kritik anzuschließen. Für mich persönlich reicht die Abspiel- und Klang-Qualität völlig aus.

Mit diesem 'Best of' hat man eine gelungene Mischung ihrer größten, sowie hierzulande nicht ganz so bekannten Hits, die – wie ich finde – in keiner 80er-Jahre-Sammlung fehlen sollte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2013
Ich kann es kurz machen: Diese CD kommt von derselben Plattenfirma wie die hinsichtlich der Klangqualität grauenhafte Icehouse-Doppel-CD "The 12 Inches". Und wie fast zu erwarten war: Auch hier geht Repertoire Records mal wieder siegreich von jenem Feld, auf dem der bei Musikliebhabern so gefürchtete Lautheitskrieg ausgetragen wird. Auch hier wurden zum Teil knisternde und zischende Vinyl-Umschnitte verwendet, die einen eher zum Ausschalten und Entsorgen der CD animieren als zum Genießen der eigentlich großartigen Musik. Schade um die tollen Singleversionen, die hier erstmals überhaupt auf CD erhältlich sind, wie z. B. die von "No Promises". Was hat man denn davon, wenn sie zwar auf CD erscheinen, aber nicht in CD-Qualität? Ich weiß nicht, die wievielte CD das inzwischen ist, die die Firma Repertoire klanglich total versaut hat. Aber es sind mittlerweile sehr viele, von Frankie Goes To Hollywoods "Twelve Inches" und Propagandas "Outside World" über Moti Specials "Motivation" bis hin zu den jüngsten Icehouse-Veröffentlichungen. Hallo, Repertoire Records! Ständig den Loudness War zu gewinnen ist ein zweifelhafter Ruhm. Wann begreifen Sie das endlich? Und auf CD gehören Masterband-Umschnitte, keine Vinyl-Rips!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2017
Bei einem 80er-Jahre Rock-Fan kommen bei dieser Musik alle Erinnerungen wieder hoch! Diese melidiöse Rockmusik ist mit der harmonischen Stimme des Sängers sind einfach klasse! Alle Fans von melidiöser Rockmusik werden mit dieser CD voll zufrieden sein!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2014
Hier ist wirklich das Beste von Icehouse zu finden! Die 80er sind sofort wieder im Gehör, wenn man die CD eingelegt hat. Ein guter Mix aus Synthie-Pop u. Rock. Immer noch der Kracher ist natürlich Street Cafe, was man im Gegensatz zu Hey Little Girl, nicht häufig hört. Sehr empfehlenswert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2014
schön finde.Das weckt alte Erinnerungen in mir und das ist immer wieder schön.Wer Icehouse mag der wird das Album auch mögen.Kann ich weiter empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2013
Preis - Leistung unschlagbar ! Anlieferung sofort ! Immer wieder . Jene C D ist fast das Non Plus Ultra von Icehouse nur eben leider nicht alle guten Hits
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2013
und voll ins Schwarze getroffen. Endlich eine super Zusammenstellung mit den besten Liedern von Icehouse. Sollte in keinem CD-Schrank fehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2013
Die mir vorliegende CD The Best Of Icehouse von Repertoire Records überzeugt nicht nur optisch im Digi-Pack mit informativem Booklet, sondern auch, wie aus dem Hause Repertoire gewohnt, klanglich.
Endlich liegen auch etliche Single Mixes vor. Diese Scheibe bietet 20 mal Icehouse in Reinkultur. Ein ganz tolles Hörerlebnis, wie ich finde.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken