find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. März 2016
wir haben diesen Nintendo 3DS XL - Konsole, weiß + Animal Crossing unserer Tochter zum Geburtstag geschenkt. Die Konsole ist gut verarbeitet, da integrierte Spiel macht unserer Tochter sehr viel Freude. Das Desing ist ansprechend und eine Verwechslung mit den Konsolen der Freunde ausgeschlossen
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2016
Sehr schönes Design und das Spiel ist sehr schön weiter entwickelt zu den Vorgänger Spielen.
Wir sind schon seit Anfang an Nintendo Fans .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2013
... sieht der Nintendo 3DS XL aus. Ich habe ihn Ende Mai vorbestellt und gestern kam er pünktlich von Hermes geliefert an. Ich habe ihn mit einem Ladekabel bestellt, da ich kein passendes von Vorgängermodellen zuhause hatte.
Nachdem ich den 3DS XL ausgepackt habe, habe ich erstmal geschaut, ob optisch erstmal alles in Ordnung ist. Das Design gefällt mir wirklich sehr gut. Noch besser als auf den Bildern. Das Gerät macht einen wertigen Eindruck. Kein Kratzer, nichts wackelt. So muss es sein :)
Die Einrichtung des System war intuitiv, selbst Kinder würden es hinbekommen (naja, beim Einrichten des WLANs sind vielleicht die Eltern zwecks Kennwort, etc. notwendig). Das Spiel selbst war wie beschrieben schon vorinstalliert. Klasse!
Das Spiel macht wirklich Spaß. Ich hatte, bevor ich es bestellt habe, meine Bedenken, ob es nicht doch eher was für Kinder ist. Jetzt, nachdem ich dem Spiel schon einige Stunden zugebracht habe, kann ich sagen: auch. ACNL ist sowohl was für Kinder, als auch für Erwachsene.
Die Figuren sind niedlich gestaltet und besitzen auch Humor. Ich musste öfters lachen.
Man kommt in eine Stadt und wird plötzlich Bürgermeisterin. Man wird mithilfe verschiedenster Figuren in das Spiel eingeführt. Man kann sich aussuchen, wo man sein Haus bauen möchte. Indem man Fische, Muscheln, Insekten und andere Dinge fängt und verkauft kann man Geld verdienen und sich so sein Haus bauen und einrichten. Von dem Geld kann man sich Klamotten und Dekoartikel und andere Sachen kaufen.
Man bekommt immer wieder Aufgaben, die man erledigen muss.
Bis jetzt ist mir nicht langweilig geworden, weil man so viel entdecken kann und sammeln kann.
Was mir auch gut gefällt, ist die Musik. Sie nervt kein bisschen und ist total angenehm. Auch der 3D Effekt kommt sehr gut zur Geltung.
Achja, was ich auch positiv finde ist, dass man die Rückseite aufschrauben kann und irgendwann den Akku austauschen kann. Ist ja heutzutage leider nicht mehr überall der Fall.

Fazit: Ich finde Konsole und Spiel total super, würde es jederzeit wieder kaufen. Bis jetzt habe ich wirklich noch nichts negatives gefunden.
22 Kommentare| 71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2013
I've been waiting for years for the next Animal Crossing game to come out before upgrading to the 3DS XL, and was not disappointed at all. I didn't know there was going to be a special console coming out, and was over the moon to find out about it! It's nothing short of amazing; there are so many new mini games and improvements to the game. Absolutely delightful. The console itself is lovely to hold, and lovely to look at. Graphics are gorgeous. Although the 3D initially bowled me over, I prefer to play with it turned off. Extremely chuffed with it all. Have been playing it for several months, and it still makes me happy. I usually play before going to sleep as I find it extremely relaxing - it's like having a mini zen garden.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2016
Ich gebe vier von fünf möglichen Sternen, auf Grund des fehlenden Stromkabel, um den Akku aufzuladen. Da ich unsicher war, ob mein Stromkabel vom 3DS passen würde, bestellte ich zur Sicherheit eines dazu. (Was ich eigentlich von der Firma Nintendo als Frechheit ansehe, bei teuren Konsolen auch noch das wichtigste Zubehör nun extra zu verkaufen. Der Sinn ist wohl Geld, einen anderen Sinn sehe ich nicht.)
AN ALLE, DIE EINEN 3DS BESITZEN UND SICH DIESE VERSION HOLEN WOLLEN, DAS KABEL DES KLEINEN VORGÄNGER PASST. Nun habe ich zwei, den einen lasse ich verpackt als Ersatzkabel.

Nun zum 3DS XL selber. Dieser bekommt fünf Sterne von mir, wie gesagt, das fehlende Kabel ist schuld für nur vier Sterne. Die Optik ist wunderschön. Die Oberfläche ist matt und glatt, was ich persönlich super finde, denn so sieht man nicht die Fingerabdrücke sofort. Die kleinen Symbole peppen das Gerät auf. Die Symbole sind auf der Ober- & Unterseite, nicht im Innenbereich. Die beiden Bildschirme sind einfach super. Meine Augen ermüden nicht mehr so schnell, wie es immer auf dem kleinen 3DS war. Die 3D-Funktion ist bei mir grundsätzlich aus, funktioniert jedoch einwandfrei. Der Datentransfer ging schnell von der Bühne, sodass meine Daten vom alten DS nun auf diesem hier sind. Leider wurde das bereits vorinstallierte Spiel Animal Crossing New Leaf dadurch gelöscht, könnte ich aber beim Download wiederholend runterladen. Da ich das Spiel jedoch bereits besitze, ist es nicht zwingend notwendig.
Die Akkuleistung finde ich nicht besser, sie hält genauso lang, wie mein normaler 3DS.

Zum Spiel selbst, sag ich nicht viel.
Ich habe mir diese Edition nicht gekauft, wegen dem Spiel, denn Animal Crossing besaß ich bereits. Ich kaufte mir die Edition wegen dem größeren DS und der Optik, da mir die schon ansprechend war, als es draußen auf Plakaten vorgestellt wurde. Das Spiel spiele ich, seid es auf dem Markt ist und ich liebe es nach wie vor. Manchmal will man einfach abschalten, was hier super funktioniert. Mehr möchte ich zum Spiel nicht sagen, da es mir eher um die Konsole ging. 😊
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2013
Bei Kauf von diesem Bundle erhält man einen weißen 3DS XL mit dem vorinstallierten Spiel Animal Crossing New Leaf.
Der 3DS XL entspricht innen dem weißen 3DS XL Model. Aussen hat er auf der Vorder- und Rückseite kleine gedruckte Bilder im "Louis Vuitton Stil".
Die Verarbeitung ist sehr gut. Im 3DS XL steckt eine 4 GB Speicherkarte. Es liegt 1 Touchpen bei. Das Display ist wärmer als beim normalen 3DS XL. 3DS Games auf dem 3DS XL sehen wahnsinnig gut aus.

Animal Crossing New Leaf ist ein wirklich toller Nachfolger. Ein Spiel zu entspannen und abschalten. Grafisch macht das Spiel auf dem grossen Display wirklich etwas her. Mit dem Game wird man einige hundert Stunden Spielspaß haben. Empfehlen würde ich das Spiel jedem der die Vorgänger mochte, gern Sims oder Simulationen spielt.

Das Spiel ist bereits vorinstalliert und wurde beim ersten Nintendo eShop Besuch automatisch mit meinem Nintendo Konto verknüpft.
Ein wenig Angst hatte ich beim Datentransfer von meinem alten 3DS auf den neuen 3DS XL. Es sind fast alle Daten erhalten geblieben: Downdloadgames wurden inkl. Speicherstand und Zwischenspeicherstand, Briefe, Freunde und die Miis wurden auch übertragen. Nur Fotos und Einstellungen (wie Internetverbindungen) wurden nicht übertragen. Das Animal Crossing Spiel musste ich mir nach dem Transfer erneut aus dem Store runterladen. Vor Download des Animal Crossing Spiels habe ich die Daten der SD Karten auf dem PC "ausgetauscht". Der alte 3DS hatte nur eine 2GB Speicherkarte. (Animal Crossing allein ist 6336 Blöcke groß. Eine 2 GB Speicherkarte hat etwa 15000 Blöcke.)

Das Datentransferkonzept finde ich aus Nutzersicht mangelhaft:
Downloadgames können nur auf dem 3DS XL (Zielgerät) gespielt werden.
Ein Datentransfer kann nur vollständig (mit allen Softwaretiteln) durchgeführt werden.
Pro Account dürfen nur 5 Datentransfers durchgeführt werden.
Auf meinem alten 3DS habe ich mein Nintendo Konto erneut eingerichtet, dort kann ich aber bereits gekaufte Downloadgames nicht erneut runterladen. Downloadgames sind immer an 1. Konsole gebunden. --> Beim Laden wollte ich die Konsolen wechseln, dass fällt für die Downloadgames aus.

Einziges Manko am Gerät ist das fehlende Netzkabel. Natürlich wird auf das Fehlen hingewiesen, aber bei einem Preis von 219 € könnte ein Netzteil sehr wohl beiliegen.

Der 3DS XL wird oft für das Spielen von DS Games empfohlen. Ich kann das leider nicht bestätigen, da die Grafik der alten Games mir einfach zu pixellig ist und ich dann lieber einen "kleinen" DS nehme.

Ich denke wer einen 3DS sucht und wen das Design anspricht, der ist hier gut bedient. Das Gerät ist zum Spielen von 3DS Games richtig toll und das Animal Crossing Game ist ganz wundervoll.
66 Kommentare| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2013
Nach einem Wochenende, an dem ich wie ein Einsiedler in meinem Zimmer gehockt und Animal Crossing gezockt hab, hab och mich doch dazu entschlossen eine Rezension zu schreiben, weil meine Erwartungen, die ich an Spiel und Konsole hatte sogar übertroffen wurden :)

Fang ich bei der Konsole an. Als ich letztes Jahr die japanische Version sah, ging mir Folgendes durch den Kopf: Sollte dieser 3DS-XL nach Deutschland kommen, kauf ich ihn mir! Und tatsächlich, endlich kam eine Special-Edition hier her, die mir wirklich gefiel. Und in Natura sieht sie meiner Meinung nach sogar noch besser aus als auf den Fotos :)
Die Verarbeitung ist gut, das Design super niedlich und der 3DS liegt im Vergleich zum Vorgänger (den ich auch besitze) besser in der Hand. Und dann diese Bildschirme! Mit so einem krassen Unterschied hab ich nicht gerechnet. Und meine Befürchtungen, dass die Bildschirme verpixelt wirken, oder die Bildqualität im Allgemeinen unter den größeren Bildschirmen leidet, wurden zum Glück widerlegt :)
Der Datentransfer ging relativ einfach und unkompliziert und es wurden alle Daten übertragen. Egal ob Demos, E-Shop Artikel, Puzzleteile oder die Spiele vom Ambassador-Programm, alles fand sich danach auf der XL-Konsole wieder ;)
Einziges Manko ist die beschränkte Anzahl von Datentransfers.

Jetzt kommt das Spiel. Vorweg: Ich warte seit der Veröffentlichung des 3DS auf einen neuen Animal Crossing-Teil und gucke seit November Gameplay-Videos bei Youtube. Ich wusste also schon was auf mich zukommt und hatte dementsprechend hohe Erwartungen wenn ich es nun selbst zocke.
Und alle meine Wünsche wurden nicht nur erfüllt, sondern wurden sogar übertroffen! Hat es mich bei Let's go to the City gestört, dass man schon alle Läden und Charaktere von Anfang an zur Verfügung hatte, so muss man diese in New Leaf erst nach und nach freispielen. Man hat einen größeren Stauraum und kann jetzt sogar Fische, Insekten und Rüben lagern (endlich!)

Auch sein Bürgermeisteramt muss man sich sozusagen verdienen, bevor man etwas bauen darf. Durch das Gießen von Blumen und indem man seinen Nachbarn hilft muss man die ersten zwei, drei Tage seine Genehmigung verdienen ;)
Auch K.K Slider und Dr. Samselt sieht man erst später im Spiel, was für mich ein absoluter Pluspunkt ist. Ich mag es auf Sachen hinzuarbeiten und auch wenn AC zu den spielen mit endlosem Spielverlauf gehört, so stecke ich mir gerne kleinere Ziele :)
Dazu gibt es jetzt auch eine Insel, auf der immer Sommer ist, so das man dort in Ruhe noch Fische und Insekten fangen kann, die es im Winter nicht gibt. Tolle Idee, da der Winter in früheren AC-Teilen, doch eher unspannend war.

Und dann die Musik! Ich finde die Musik einfach klasse. Sie wechselt stündlich und passt zur jeweiligen Tageszeit (Favoriten: 15Uhr, 19Uhr und 23Uhr bis jetzt). Ich bleib gerne einfach mal stehen und lausche ein wenig, weil sie mir so gut gefällt. Das macht Animal Crossing neben Luigi's Mansion zum einzigen Spiel, in dem ich die Musik an haben MUSS!

Eigentlich gibt es noch einiges, was ich zu dem Spiel gerne sagen würde, wie die unglaublich schnuckelige Graphik, die neuen Nachbarn, das Schwimmen, die neuen Läden, die Möbel und und und. Das würde aber den Rahmen der Rezension ein wenig sprengen :D

Fazit: Animal Crossing New Leaf bietet so viel Neues im Vergleich zu seinen Vorgängern, dass auch Personen, die meinen die Reihe zu kennen, überrascht sein dürften. Es ist ein Spiel für jung und alt und man merkt wie viel Mühe die Entwickler hier rein gesteckt haben :)
Für alle, die noch keinen 3DS besitzen, oder vielleicht immer noch den kleineren, kann ich das Bundle nur empfehlen und das Spiel ist ein absoluter Must-Have Titel!
(Vorschläge und Anmerkungen bitte in die Kommentare, ich hab noch nicht so viel Erfahrung im Rezensionen schreiben^^)
11 Kommentar| 61 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2013
Über die 3DS XL Konsole muss ich glaube ich nicht mehr viel schreiben. Technisch das beste was Nintendo je rausgebracht hat. Über die Größe kann man sich streiten. Je nach Situation finde ich sie ein paar mm zu groß.
Dieses Set hier ist definitiv sein Geld wert. Das Spiel ist ein absolutes Muss und total praktisch dass es vorinstalliert ist. So kann man immer direkt 2 Spiele dabei haben. Eines eingesteckt und Animal Crossing, das vorinstallierte.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2013
Nach einem Wochenende, an dem ich wie ein Einsiedler in meinem Zimmer gehockt und Animal Crossing gezockt hab, hab och mich doch dazu entschlossen eine Rezension zu schreiben, weil meine Erwartungen, die ich an Spiel und Konsole hatte sogar übertroffen wurden :)

Fang ich bei der Konsole an. Als ich letztes Jahr die japanische Version sah, ging mir Folgendes durch den Kopf: Sollte dieser 3DS-XL nach Deutschland kommen, kauf ich ihn mir! Und tatsächlich, endlich kam eine Special-Edition hier her, die mir wirklich gefiel. Und in Natura sieht sie meiner Meinung nach sogar noch besser aus als auf den Fotos :)
Die Verarbeitung ist gut, das Design super niedlich und der 3DS liegt im Vergleich zum Vorgänger (den ich auch besitze) besser in der Hand. Und dann diese Bildschirme! Mit so einem krassen Unterschied hab ich nicht gerechnet. Und meine Befürchtungen, dass die Bildschirme verpixelt wirken, oder die Bildqualität im Allgemeinen unter den größeren Bildschirmen leidet, wurden zum Glück widerlegt :)
Der Datentransfer ging relativ einfach und unkompliziert und es wurden alle Daten übertragen. Egal ob Demos, E-Shop Artikel, Puzzleteile oder die Spiele vom Ambassador-Programm, alles fand sich danach auf der XL-Konsole wieder ;)
Einziges Manko ist die beschränkte Anzahl von Datentransfers.

Jetzt kommt das Spiel. Vorweg: Ich warte seit der Veröffentlichung des 3DS auf einen neuen Animal Crossing-Teil und gucke seit November Gameplay-Videos bei Youtube. Ich wusste also schon was auf mich zukommt und hatte dementsprechend hohe Erwartungen wenn ich es nun selbst zocke.
Und alle meine Wünsche wurden nicht nur erfüllt, sondern wurden sogar übertroffen! Hat es mich bei Let's go to the City gestört, dass man schon alle Läden und Charaktere von Anfang an zur Verfügung hatte, so muss man diese in New Leaf erst nach und nach freispielen. Man hat einen größeren Stauraum und kann jetzt sogar Fische, Insekten und Rüben lagern (endlich!)

Auch sein Bürgermeisteramt muss man sich sozusagen verdienen, bevor man etwas bauen darf. Durch das Gießen von Blumen und indem man seinen Nachbarn hilft muss man die ersten zwei, drei Tage seine Genehmigung verdienen ;)
Auch K.K Slider und Dr. Samselt sieht man erst später im Spiel, was für mich ein absoluter Pluspunkt ist. Ich mag es auf Sachen hinzuarbeiten und auch wenn AC zu den spielen mit endlosem Spielverlauf gehört, so stecke ich mir gerne kleinere Ziele :)
Dazu gibt es jetzt auch eine Insel, auf der immer Sommer ist, so das man dort in Ruhe noch Fische und Insekten fangen kann, die es im Winter nicht gibt. Tolle Idee, da der Winter in früheren AC-Teilen, doch eher unspannend war.

Und dann die Musik! Ich finde die Musik einfach klasse. Sie wechselt stündlich und passt zur jeweiligen Tageszeit (Favoriten: 15Uhr, 19Uhr und 23Uhr bis jetzt). Ich bleib gerne einfach mal stehen und lausche ein wenig, weil sie mir so gut gefällt. Das macht Animal Crossing neben Luigi's Mansion zum einzigen Spiel, in dem ich die Musik an haben MUSS!

Eigentlich gibt es noch einiges, was ich zu dem Spiel gerne sagen würde, wie die unglaublich schnuckelige Graphik, die neuen Nachbarn, das Schwimmen, die neuen Läden, die Möbel und und und. Das würde aber den Rahmen der Rezension ein wenig sprengen :D

Fazit: Animal Crossing New Leaf bietet so viel Neues im Vergleich zu seinen Vorgängern, dass auch Personen, die meinen die Reihe zu kennen, überrascht sein dürften. Es ist ein Spiel für jung und alt und man merkt wie viel Mühe die Entwickler hier rein gesteckt haben :)
Für alle, die noch keinen 3DS besitzen, oder vielleicht immer noch den kleineren, kann ich das Bundle nur empfehlen und das Spiel ist ein absoluter Must-Have Titel!
(Vorschläge und Anmerkungen bitte in die Kommentare, ich hab noch nicht so viel Erfahrung im Rezensionen schreiben^^)
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2014
Macht Spaß zu zocken usw. xD war sehr sicher verpackt.
Ein kleiner Minuspunkt: Der Ladekabel ist nicht enthalten -.-
Das ist aber nicht die Schuld von Amazon sondern Nintendo.
Sonst ist alles perfekt deshalb 5sterne!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 16 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)