Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Januar 2015
Ich hab mir die Rolle bestellt, weil mein Chiropraktiker sie mir empfohlen hat und ich muss sagen, dass ich sie nicht mehr missen möchte. Neben netten sportlichen Übungen hat die Rolle für mich den Aspekt, dass ich mir damit immer wieder den Rücken selbst einrenken kann. Den Riegel den es dazu gab, hätte man sich auch sparen können... ich bin kein Fan davon, aber das Übungsplakat fand ich spitze.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2014
Rolle hält super, auch bei stärkeren Belastungen. Super find ich, das ein kleines Poster und eine CD mit Übungen dabei ist.
Einziger Minuspunkt, der Beutel aus der Abbildung ist nur schwarz, ohne Symbol. Ist jetzt nichts wildes, aber es ist irreführend und sowas muss nicht sein.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2014
Die Blackroll Standard ist eine der besten Entdeckungen, die ich als Physiotherapeut in den vergangenen 20 Jahren gemacht habe.
Bei einem unschlagbaren Preis empfehle ich seit langem meinen Patienten und Sportlern diese Blackroll, wenn es um die Selbstbehandlung von muskel- und faszien-verursachten Beschwerden geht.
Egal, ob Kopfschmerzpatientin, Fußballer mit muskulärer Problematik, Läufer mit Knie- und Achillessehnenbeschwerden oder Angestellter mit Pseudoischias: Die Rolle kann bei korrektem Einsatz Wunder bewirken, wenn die Ursache der Beschwerden in der Muskulatur liegt!!!
Schade nur, dass ich sie nicht erfunden habe ...
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2015
benutze diese Rolle täglich und bin begeistert. Verspannungen auch im Nackenbereich sind weg. Kann ich nur empflehlen........... ..... .... :::::
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
Ich habe schon sehr lange Rückenprobleme und auch einen Bandscheibenvorfall, den ich gut auf konventionelle Art behandeln lassen konnte. Auf Grund eines längeren Krankenhausaufenthaltes im Dezember kamen die Rückenschmerzen mit Macht zurück.

Mir wurde Rehasport verordnet, den ich immer wieder für einige Zeit unterbrechen musste, weil die Schmerzen überhand nahmen. Damit ich wieder daran teilnehmen kann, bekam ich 3x 6 Krankengymnastik Einheiten verschrieben. Die Krankengymnastik erklärte mir, dass es sich bei mir um die Faszien handelt, die mir derartige Schmerzen verursachen. Sie massierte mich und zeigte mir Übungen die ich täglich mache und gab mir einen Tennisball mit, den ich zwischen Wand und Rücken klemmen und damit auf und ab rollen sollte.

Ich habe aber ein ausgeprägtes Hohlkreuz und damit viel mir der Ball immer runter. Nach einem Bericht in einer TV- Zeitung bin ich auf diese Rolle gestoßen. Und was sag' ich, nach 2 Tagen Nutzung bin ich schon fast schmerzfrei und konnte meine Schmerztabletten auf die Hälfte reduzieren. In einem Satz: Einfach und äußerst Effizient!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
Anfangs war ich sehr skeptisch um den Hype der um die Blackrolls gemacht wird.

Aber dann habe ich es doch ausprobiert und muss sagen ich bin sehr überzeugt. Ich bin Triathlet und nutze die Blackroll ca. 2x pro Woche für jeweils 15 Minuten. Besonders für meine Bein und Rückenmuskulatur ist die Roll sehr hilfreich, ich habe das Gefühl, das sich kleine Verspannungen aus dem Training leichter lösen, die Muskulatur entspannt wird und die Regeneration deutlich verbessert wird.

Anfangs ist das direkte Abrollen sehr schmerzhaft, aber bleibt dran, es lohnt sich;-)
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2014
Auf den ersten Blick wirkte die Rolle auf mich etwas unhandlich, doch kaum unter den Rücken gelegt und auf ihr für mehrere Minuten hin- und her gerollt, fühlten sich die verspannten Regionen deutlich entlasteter an. Mehr als angemessenes Preis-Leistungsverhältnis bei nettem und freundlichem (!!!) Service ...
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2014
Hat mir beim Behandeln meines Schienbeinkanten-Syndromes sehr geholfen - mit Unterstützung durch eine hohe Dosis Magnesium und temporärem Umstieg aufs Radfahren statt Laufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2014
Meine Rücken- und Leistenschmerzen sind nach den täglichen Anwendungen wesentlich besser geworden. Einfache Anwendungen durch bebildertes Plaket sind leicht zu erlernen. Vor allem nach anstrengenden Wanderungen und Radtouren zur "Entspannung" zu empfehlen. Jederzeit wieder. Und zum Preis: Ok, oder warum baust du in dein Auto ein 800,- € teures Radio ein??
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2014
AM Anfang ist das Ding sicherlich etwas hart - man ist es ja nicht gewohnt, aber mit der Zeit gibt sich das und man spürt definitiv Effekte. Und man kann auch die Wirbel mobilisieren damit ("Knack machen"), das macht besonders Spaß. Wer am Anfang gar keine Lust hat, dass die Muskeln evtl schmerzen, sollte einfach eine MED-Variante (weniger hart) kaufen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)