flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

2,0 von 5 Sternen
5
2,0 von 5 Sternen
Sacred 3 [PC Steam Code]
Plattform: PC Steam Code|Version: Standard Edition|Ändern
Preis:14,99 €

am 2. August 2014
wissen ja jetzt schon die meisten. Auch die Entwickler machten daraus keinen Hehl. Nun wer Sacred gespielt hat wird dieses Spiel meiden, der Humor von Sacred 2 fehlt ebenso die Charakterauswahl und die Skillung. Ebenso die Open World.
Um die Ehre der Entwickler zu wahren sei gesagt es ist ein "Hack and Slay".
Und zwar ein sehr bescheidenes. Zu teuer, die Kommentare überflüssig und die Steuerung ohne Gamepad ist für den "Hugo".

Ein anderer Titel und der halbe Preis wäre ein faires Angebot.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
Vorweg: Die Tatsache, dass man dieses Spiel in der Sacred Reihe angesiedelt hat, ist eine pure Frechheit.

Im gegensatz zu Sacred 1 und 2 wird dem Spieler bis auf primitivstes auf Monster einhacken jegliche Entscheidungfreiheit genommen - das kann man auch besser in einer Reihe von Free-to-play spielen haben.

Die Steuerung ist handhabbar, jedoch im Verlgeich zu zum Beispiel Diablo 3 einfach nur schlecht.

Die Grafik ist prinzipiell ansehnlich, allerdings am Preis des Spiels gemessen und in direkter Betrachtung der Konkurrenz eher unterdurchschnittlich.

Einen wirklichen Spielspaß konnte ich nicht entdecken. Letzten Endes sehe ich hier zum Fenster rausgeworfenes Geld, dass man besser anderweitig hätte investieren können.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
Dieses sogenannte Action-RPG ist nicht das was es vorgibt zu sein. Wer die ersten beiden Teile kennt und geliebt hat, wird bitter enttäuscht sein. Viel zu linear, sehr wenig Bewegungsspielraum, keine Ausrüstung zu finden sondern nur Gold, eingeschränktes Skill-System usw. usw. usw. Das hat mit Sacred nichts mehr zu tun und verdient den Namen nicht.
Für meine Begriffe ist das eine sehr schlechte Umsetzung eines Konsolengames für PC, eindeutig im Ego-Shooter Bereich anzusiedeln und somit eher was für diese Genrefans........
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2015
Dieses Spiel ist nichts für altgediente Sacred-Fans. Vom Gameplay her ein schlechter Diablo-Abklatsch. Es gibt keine Gegenstände zu finden, sondern nur Gold, womit man sich vorgegebene Waffen und Rüstungen im Menü freischalten kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2014
Ich versuche bei dem Spiel so Objektiv zu bleiben wie ich kann.um eine möglichst genaue Einsicht ins Spiel zu geben

Positives:
-Verschiedene Monster und Gegner stürmen auf einen ein von klein bis riesig ist alles dabei
- das Spiel Läuft bei mir absolut ruckelfrei auf höhster Einstellung und bis jetzt keinen Abstürts gehabt
-Spiel lässt sich in alleine und bis zu 4 Spielern spielen
- 4 Verschiedene Charaktere die sich alle anders spielen lassen
Negatives:
-Spiel ist sehr linear
-Geschichte läuft nur nebenbei und ist nicht wirklich relevant (Zwischensequenzen und eine ständige Stimme die einen begleitet und durch das Spiel leitet)
-einzige Währung im Spiel ist Gold mit der man Verbesserungen an Waffen und Fähigkeiten vornimmt und verschidene waffen anlegen kann die man gefunden hat allerdings nur zwischen den Missionen einstellbar
- 2 Fähigkeiten sind ausrüstbar und eine koopfähigkeit
- Keine Rüstung im Spiel verhanden dieses geht über ein Fähigkeitenbaum wo man sie ausbaut
.- Abwechslungsreiche Aufgaben: Zerstöre das beschütze die lege den hebel um, halte die wache davon ab Alarm auszulösen

Meine Meinung:
Das Spiel macht Spass wenn man sich darauf einlässt allerdings glaube ich nicht das es ein Widerspielwert hat.
es ist kein Nachfolger und trägt den Titel zu Unrecht wie ich finde.
es gibt 4 Klassen im spiel 1.Nahkämpfer mit Zweihandhammer - und Feuerfähigkeiten
2.Bogenschütze mit Eis Fahrtätigkeiten
3. Priesterin die mit Blitz arbeitet
4. Starbwaffenkämpferin mit Erdfähigkeiten und Gift
es gibt auch noch noch eine 5. klasse die man aber noch zusätzlich kaufen muss momentan 2,99 Euro die man dann inwestiren muss

Fazit:
das spiel ist meines Erachtens nach ein gutes Spiel was man für 20 Euro ohne bedenken kaufen kann aber zu dem jetzigen Preis rate ich er ab es sei denn man mag es sich von Horden von Gegnern entgegen zustellen keinen direkten loot zu bekommen und einer linieren Geschichte zu folgen.und dafür den vollen Preis zu bezahlen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Sacred 2 - Gold
14,99 €
Blades of Time [PC Code -  Steam]
9,99 €
Risen [Download]
9,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)