find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. März 2017
Ich hatte noch keine Erfahrung mit induktiven Laden, daher weiß ich nicht ob diese Probleme technisch jede Induktionsladestation betrifft, aber spielt keine Rolle für diese Bewertung. Drauflegen und laden klingt toll und ist es auch, wenn es denn so funktionieren würde. Leider ist es eher selten der Fall. Das Handy erwacht ständig und gibt dann natürlich auch einen Ton von sich. Ganz toll wenn man schlafen will! Geräuschlos ist es auch nicht. Es ist zwar relativ leise, jedoch macht das Laden Geräusche. Da es sehr leise ist, stört mich das zwar weniger, aber es gibt sicherlich Menschen die empfindlicher sind. Es ist jetzt auch nicht so, als ob ich das Handy irgendwie schief und krumm drauf liegen lasse. Ich versuche es wirklich schon so genau wie möglich zu platzieren. Hilft leider nicht viel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2013
Etwas abgeschreckt von den negativen Bewertungen, wollte ich mir doch mein eigenes Urteil bilden.
Und das Ergebnis: Irgendwer findet immer irgendetwas zum rummeckern!

Die Idee ist so einfach wie genial, mit dem Set kann es auch direkt losgehen. Einfach die Rückseite austauschen, Netzteil vom S4 an die neue Ladestation stecken, S4 drauf legen und schon geht's los.

Bei mir wurde das S4 handwarm, wird es aber auch, wenn es "normal" geladen wird.

Bei der Dauer des Ladevorgangs konnte ich keine Verzögerung gegenüber der normalen Ladung feststellen.

Mir gefällt das induktive Ladesystem, da sehr praktisch und perfekt umgesetzt!

Kaufempfehlung!
22 Kommentare| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2015
Ich habe ein schwarzes Samsung Original EP-WI950EBEGWW Induktives Lade-Set (kompatibel mit Galaxy...
Samsung bestellt. In der Produktüberschrift wurde sogar darauf hingewiesen. Leider wurde mir ein weißes Set geliefert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2014
Ich bin begeistert!!! Habe mir zunächst dieses Set für mein S 4 gekauft. Der Deckel mit Ladefunktion ist nur minimal dicker, als der Originaldeckel, so das sogar meine Silikonhülle noch einwandfrei passte und das Beste ist, dass die Ladung auch mit angebrachter Silikonhülle völlig problemlos funktioniert. Habe mir dann gleich noch den Ladedeckel für mein S 5 bestellt. Hier gilt das zuvor beschriebene. Auch hier paßt die Silikonhülle und das Laden funktioniert einwandfrei auch mit angebrachter Silikonhülle.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Das ist doch mal ein sinnvolles Zubehör für's S4. Handy drauf legen und schon wird es geladen, fertig. Ohne große Fummelei mit Netzteil anstecken und dem Risiko das der kleine USB Anschluß irgend wann mal so ausgeleiert ist das weder geladen noch Daten übertragen werden können. Jeden Tag laden, jeden Tag Stecker rein und wieder raus. In 2 Jahren 760 mal + Datenübertragung. Hält das der kleine USB aus...? Ich wollte das Risiko nicht eingehen, hab mir das Induktive Ladeset geholt und bin voll und ganz zufrieden. Einziger Nachteil: es passen keine Flipcover-Schutzhüllen mehr, nur noch Slider sind möglich. Damit kann ich leben. Mein Tip, absolute Kaufempfehlung wenn man das S4 hat. Besser wäre natürlich Samsung hätte "Serienmäßig" schon man daran gedacht.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2013
Nach verschiedenen Versuchen mit den dünnen Qi-Pads die man unter die Orginal-Schale einkleben kann habe ich mir endlich das Orginal-Samsung Qi-Ladegerät und das Orginal-Qi-Cover gekauft. Ich hätte es gleich kaufen sollen...
Endlich wird mein SGS4 nicht mehr gegrillt, wie z.B. mit dem Fonesalesman-Pad.
Die Kopplung funktioniert immer 100%, man muss nicht mal darauf achten das es penibel genau auf dem Lader liegt.
Mit dem Qi-Cover wird das Smartphone allerdings etwas dicker und sämtliches Zubehör für das S4 (CaseMate usw.) passt nicht mehr.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2013
Habe mir dieses Ladeset geholt, zum einen weil ich es mal probieren wollte und zum anderen weil ich es leid war ständig das Kabel zum laden anstöpseln zu müssen. Und mit der Zeit leiert der Micro USB Anschluss aus, was zur Folge hat das es nicht mehr richtig geladen wird.
Aber nun zur Station. Das Gerät wurde schnell geliefert und ich probierte es aus. Gerät an Strom anschließen und die Ladeschale die den Set beiliegt gegen das Rückencover vom Handy austauschen. Handy auf die Ladeschale und los. Ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber es wird über ein Magnetfeld geladen. Die Schale zeigt über mehrfarbige Led den Ladezustand an und hört auch auf zu laden wenn das Handy geladen ist. So ist kein überladen mehr möglich. Die Ladeschale ist sehr groß dimensoniert, so das das Handy bei leichten Erschütterungen hin und her schieben kann. Hatte eigentlich gedacht das die Ladeschale so gebaut ist, das das Handy fest in der Ladeschale liegt und so nicht hin und her rutschen kann. Und vielleicht noch die Ladeschale ein wenig gepolstert hätte zum Schutz vor Kratzern. Und wer hier nicht aufpasst, das keiner irgendwelche Metall Gegenstände auf die Ladeschale legen tut die er so sonst zerstört. Wie gesagt es handelt sich ja hier um ein Magnetfeld.
Was mir auch noch negativ auf fiel, ist das es keine Schutzhülle geben tut. Wie gesagt muß man ja das Rückencover vom Handy austauschen um es mit der Ladeschale zu laden. Da es ja keine Schutzhülle für das spezielle Rückencover gibt, ist es für mich nicht tragbar. Da ich am Bau arbeite, wo ich ständig Staub und Schmutz ausgesetzt bin, habe ich keine Lust ständig die Ladeschale hin und her zu tauschen nur damit ich es kabellos auf laden kann. Und auf Dauer werden dann bestimmt auch die Haltenasen an den Cover's ausleiern bzw abbrechen. Das spezielle Cover was ein wenig auftragen tut, hätte mich nicht gestört. Aber wie gesagt ohne Schutzhülle am Bau hat das spezielle Ladecover bestimmt keine lange Lebensdauer. Und bei knapp 60 € für das Set hätte Samsung ruhig auch mal eine passende Schutzhülle entwerfen können. Ob man sie dann benutzt oder nicht, wäre jeden selbst überlassen worden.
Eine tolle Technik die auch super funktioniert. Aber ohne passende Schutzhülle und das das Handy auf der Ladeschale nicht fest liegt, leider nur 4 Sterne.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2016
Da mein Samsung Galaxy S4 GT-i9505 (4,99 Zoll bzw. 12,6 cm Diagonale) nach 3 Jahren Abnutzungserscheinungen am USB-Anschluss aufweist (tägliches laden, USB Kabel sitzt nicht mehr so fest und kann leicht herausfallen), wollte ich den USB-Anschluss schonen und den Akku induktiv (d. h. schnurlos) laden. Dazu benötigt man eine entsprechende Ladestation und eine Art "Antenne", die die elektrische Energie empfängt und entsprechend zum Laden der Batterie in das Smartphone speist. Bei der "Antenne" handelt es sich um eine Spule, welche in der Ladeschale eingebettet ist.

Das Ladeset wurde sehr schnell geliefert. Die Packung enthielt ein Ladeterminal (Auflagefläche für das Smartphone, Farbe weiß/grau wie in der Artikelbeschreibung), die Ladeschale und ein kleines Handbuch. Es war kein USB-Kabel und kein Netzteil in der Packung enthalten, d. h. das USB-Kabel, welches ursprünglich an das Smartphone angeschlossen wurde, wird nun direkt an das Ladeterminal angeschlossen.

Damit das Ganze funktioniert, muss das Smartphone vorher umgerüstet werden. Die original-Schale bzw. Abdeckung auf der Rückseite des Smartphones wird entfernt und durch die neue Ladeschale ersetzt. Der Wechsel der Schale war unkompliziert und binnen einer Minute erledigt. Die neue Ladeschale ist vom Aussehen her fast identisch mit der alten (glatte Kunststoffoberfläche, dunkelgrau/schwarz). Nach der Umrüstung wirkt das Smartphone etwas dicker (ca. 1-2 mm) und schwerer. Es kann sein, dass es danach nicht mehr in eine Schutzhülle passt, also Vorsicht beim Kauf. Schutzhüllen/Cases vergrößern den Auflageabstand zur Ladestation, von daher verringert sich auch der Lade-Wirkungsgrad, was zu längeren Ladezeiten führen kann. Ich benutze keine Schutzhülle, von daher habe ich keine Nachteile in dieser Hinsicht.

Das Ladeterminal wird mit dem original-USB-Netzstecker verbunden und das Smartphone wird zum Laden auf das Ladeterminal aufgelegt. Der drahtlose Ladevorgang wurde vom Android-Betriebssystem auf Anhieb erkannt. Über die Ladezeiten kann ich nichts sagen, da ich das Gerät über Nacht laden lasse. Es kann aber durchaus sein, dass sich die Ladezeiten etwas verlängern, da der Wirkungsgrad der Energieübertragung etwas schlechter ist (~80-90%) im Vergleich zur herkömmlichen Methode (Laden über USB-Stecker).

Während des Ladevorgangs habe ich keine Anomalien festgestellt. Das Gerät hat sich in dem üblichen Maße erwärmt und auch sonstige Störungen wie Brummgeräusche waren nicht vorhanden. Meine Befürchtung war, dass die Ladeschale zu groß oder zu klein sein könnte, da es eventuell mehrere Samsung Galaxy S4-Modelle gab. Aber auch hier gab es keine Probleme, die Ladeschale passt einwandfrei auf das Modell GT-i9505.

So gesehen bin ich mit dem Kauf zufrieden und kann es weiterempfehlen. Der Preis von 42,97 EUR ist OK.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2015
Habe mir dieses Ladeset geholt, weil ich es mal probieren wollte und ich es leid war ständig das Kabel zum laden anstöpseln zu müssen.

Zur Station: Das Gerät wurde schnell geliefert.
Ladeschale an Strom anschließen und das Set beiliegt Rückencover gegen das vom Handy austauschen.
Dadurch wird das Handy zwar etwas dicker aber ich finde durch die Dicke liegt es besser in der Hand!

Das Handy wird dann in die Ladeschale gelegt und kann somit Kabellos geladen werden!

Die Schale zeigt über mehrfarbige Led den Ladezustand an und hört auch auf zu laden wenn das Handy geladen ist.
So ist kein überladen möglich.

Die Ladeschale ist an den Seiten etwas erhöht, so dass eine kleine Mulde entseht in die das Handy reinpasst.
Wenn das Handy nicht richtig auf die Ladeschale gelegt wird kann es sein, dass es nicht geladen wird.
Jedoch gibt das Handy einen Ton wenn es geladen wird, wie wenn ich das Ladekabel anschieße.

Ich kann nur Sagen wenn man sich das ständige an und abstöpseln sparen will sollte man sich die Ladestation kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2014
Super Teil! Einfach Smarti drauflegen, und es wird aufgeladen. Dass dass Handy dadurch erheblich dicker und auch schwerer wird - wie in vielen Bewertungen zu lesen - , kann ich nicht bestätigen. Es wird zwar dadurch dicker und schwerer, jedoch nur gering, in keinster Weise störend.
Hab mir schon ein 2. für's Büro bestellt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 14 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)