Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

  • Circle
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
42
4,6 von 5 Sternen
Circle
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,59 €


am 7. September 2014
Die Scheibe braucht etwas länger, um sich in die Gehörgänge einzugraben... anfangs gefielen mir die Songs 'Mission' und 'The Wanderer' am besten... dies Songs finde ich heute immer noch großartig! Mit jedem neuen Hören des Albums erschließen sich mir auch von den anderen Songs stets neue fantastische Klangbilder! Der Song 'Info the Abyss' ist mein derzeitiger Album-Favorit. Dass die Jungs aus Finnland schon immer viel drauf hatten, wusste man schon früher... dieser 'Circle' ist der allerbeste Beweis, dass dies stimmt! Meine Kaufempfehlung: 100%. 5 Sterne!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2014
Hallo zusammen..

die Scheibe ist anders als die vorherige, glaube es war die silent Waters. aber doch sehr ähnlich..

härter und nicht mehr so verspielt. erst beim mehrfachen Hören kommt die Melodie in den kopf, definitiv ein gutes Album.

nicht so hard wie die ersten ( tales from the thousend lakes), aber es erinnert ein wenig an das elegy meine ich.

klar ein Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
Mit jedem Album werden Amorphis mehr und mehr zu einer DER führenden Metal-Bands.
Songwriting, Produktion, bei diesem Meisterwerk stimmt wieder alles.
Das, aus meiner Sicht, tolle Coverartwork macht die Geschichte so richtig rund.
Einzelne Songs herausnehmen würde dem Album nicht gerecht werden.
Circle klingt wie aus einem Guß und sollte auch so gehört werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2013
Ein richtig geiles Album haben sie diesmal auf den Markt geschmissen.
Endlich wieder mal ein wenig mehr Härte und mehr Growling Parts
Dieses Album ist sehr abwechslungsreich und somit kann ich es immer und immer wieder hören
ohne Langeweile befürchten zu müssen.
Wer es sich nicht kauft hat selbst schuld,denn ist einfach nur göttlich :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2015
"Circle" ist das elfte Studioalbum der finnischen Heavy Metal Band Amorphis. Es wurde produziert von Peter Tägtgren (u.a. Hypocrisy, Pain und Bloodbath). Amorphis sind: Tomi Joutsen (Vocals), Esa Holopainen (Lead Guitar), Tomi Koivusaari (Rhythm Guitar), Niclas Etelävuori (Bass Guitar), Santeri Kallio (Keyboards) und Jan Rechberger (Drums). Die Musik stammt von Holopainen, Kallio und Koivusaari. Die Texte von Pekka Kainulainen. "Circle" erschien im April 2013.

`Shades of grey` ist sehr hart mit growls von Tomi Joutsen. Der Titel hört sich fast nach Amorphis an, wie sie Anfang bis Mitte der 1990er geklungen haben. Bei `Mission` gehen Amorphis etwas gemäßigter zur Sache. `The wanderer` ist typisch für die Gruppe, wie sie in den letzten Jahren klangen (schöne Melodie). Bei `Narrow path` hört man etwas nordische Folklore. `Hopeless days` ist recht düster und wir hören harte Gitarrenriffs und fette Keys. `Nightbird`s song` fängt ruhig an, dann kommt ein wahrer Ausbruch und wieder growls. `Into the abyss` ist fast etwas poppig (aber natürlich immer noch Amorphis). Bei `Enchanted by the moon` gibt es wieder heftigen Gesang. Tomi Joutsen kann sowohl als auch. Der Rausschmeisser `A new day` ist sehr melodisch und bombastisch. Für mich wohl das highlight der Platte.
Bei aller Härte gibt es auch immer wieder gute Melodien und viel Keys zu hören.

Unter dem Strich ist "Circle" ein richtig gutes Stück Metal geworden. Die Gruppe läuft ja unter Progressive Metal, Folk Metal und Death/Doom. Von jedem Genre ist etwas dabei. Für die Höchstnote langt es diesmal nicht, da fand ich die Vorgänger etwas zwingender. Aber 4 Sterne und eine Kaufempfehlung sind verdient.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2013
Immer ein guter Griff,
Amorphis stehen seit Jahren für gute Musik, so auch das neue Album! Starker Gitarrensound und auch der Gesang hat nochmal eine Schippe draufgelegt. Deutlich härter aber dennoch melodisch . Für mich das beste Album was ich in den letzten 12 Monaten gehört habe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2015
Das Album ist zwar gut, allerdings reicht es meiner Ansicht nach nicht an die Vorgänger, besonders an das hervorragende "The beginning of Times" heran, die Melodien sind kein Standard, allerdings auch nicht herausragend abwechslungsreich, wie ich es von Amorphis gewöhnt bin.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2013
Ein unglaublich starkes und abwechslungsreiches Album. Sehr viel Kraft und Druck, aber auch extrem harmonisch und melodisch! Ach ja, und vielen vielen Dank Jungs für "A dead mans dream"!!! Geil, dass Ihr noch so grandios abrocken könnt!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2015
Absolut Geniales Album!!!
Ich liebe es...
Im Dezember werde ich ein Konzert von Amorphis besuchen...
Ich liebe diese Mystik Metal Band...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2013
Super CD von Amorphis, wie man es von diese Band gewohnt ist! Alle Trademarks die man hören will. Fällt etwas härter aus, als die vorherigen Alben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Skyforger
9,69 €
Eclipse
9,79 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken