Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
9
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Dezember 2014
Höchst ansteckend!

Lotte hat keine besten Freundinnen, sondern nur beste Freunde. Sie mag keine Pferde, wie ihre Mutter, sondern Skateboard. Damit verbringt sie ihre Freizeit. Als ein neuer Pferdehof eröffnet wird, zieht sie ausgerechnet einen Hauptgewinn bei den Losen – einen Schnupperreitkurs! Davon ist sie überhaupt nicht begeistert, denn Pferde stinken. Widerwillig probiert Lotte den Schnupperreitkurs, aber die Begeisterung hält sich in Grenzen. Erst Motte, ein Islandpferd, bewegt sie und Lotte wird von dem Pferdevirus angesteckt. Als der Pferdehof vor dem Ruin steht, kämpft Lotte mit ihrem Pferd um dessen Erhalt.

Eine amüsante Geschichte rund um das Thema Pferde. Man merkt der Autorin die Liebe zu den Tieren an. Aber auch die Einwirkung von Einflüssen, wie Schule, Freunde oder sogenannte Feinde strukturieren die Geschichte. Das Buch ist in Kapiteln unterteilt, jeweils mit kleinen Untertiteln. Kleine Zeichnungen sind auf den Seiten enthalten. Das Cover passt hervorragend zur Geschichte und ist genauso humoristisch, wie der Text.

Das Geschehen liest sich flüssig, ist leicht verständlich und mehr für Mädchen geeignet. Die Altersgrenze würde ich mit 9 Jahren angeben.

Eine coole vergnügliche Geschichte, die durchaus 5 Sterne verdient.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2013
Meine Tochter (9) hat dieses Buch von mir geschenkt bekommen und hat es in kürzester Zeit "verschlungen". Sie liebt Pferdebücher über alles und es ist nicht immer einfach ihren Geschmack zu treffen - dieses mal aber 100% !!!!
Sie sagte, dass die Geschichte sehr witzig, aber auch spannend geschrieben ist ... und es war das erste mal, dass sie sich tagsüber mit einem Buch in ihr Zimmer zurückgezogen hat, um weiterzulesen !!!
Wir brauchen dringend eine Fortsetzung !!!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2013
Da mir Dagmar Hoßfeld als hervorragende Mädchenbuchautorin bekannt ist, habe ich diese Buch kurz nach Erscheinen für meine Tochter (9 3/4 Jahre alt) bestellt. Sie hat es kürzlich an einem Nachmittag komplett durchgelesen und kicherte
und lachte dabei immer wieder. Die erste Frage danach von ihr: Gibt es davon noch mehr Bände ? Das Buch war sooo toll. Es scheint also ein sehr schönes Buch für ca. 10 jährige Mädchen zu sein und wir hoffen auf weitere Bände...
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2014
Unsere Tochter hat die CD zum 12 Geburtstag bekommen und ist davon begeistert.Auch ihre Freundinnen fanden die CD super und haben sie ausgeliehen.Absolute Kaufempfehlung
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2016
Super gut gelesen. Das Zuhören macht auch mir als Erwachsene noch Spaß bei gemeinsamen, längeren Autofahrten mit den Kids. Absolut empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2013
"Das eizig coole Pferd, die Killerenten und ich" ist ein sehr schönes Buch zum Selberlesen von 8 jährigen, es ist einfach zu verstehen und gut zu lesen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2013
Das Buch wurde von unserer Tochter in 2 Tagen gelesen. Kompliment pur. 9-12 Jährige haben sicher ein paar spannend, lustige Stunden mit dieser Lektüre.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2015
Mir ( 10 Jahre ) hat das Buch sehr gut gefallen . Ich wünsche mir dringend eine Forsetzung, da ich es in einer halben Stunde gelesen habe und begeistert war.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2013
"Ponys? Pferde? Über Blumenwiesen galoppieren? Nicht mein Ding. Da fahr ich lieber 'ne Runde Skateboard. Dachte ich immer.
Aber dann ist ganz viel passiert: Max Oberblödmann Müller wurde mein Partner im Schulprojekt. Ich hab einen ziemlich coolen Jungen kennengelernt, der ungefähr mein ganzes Leben gerettet hat. Aber das Beste ist: Ich habe Motte getroffen, mein Pferd.
Ich heiße übrigens Lotte, Lotte Blunck. Und was in meinem Sommer alles los war, das glaubt ihr nicht."
Nach "Carlotta" die neue Heldin von Dagmar Hoßfeld! Ein mUss für alle Mädchen, die Conni & Carlotta lieben!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken