Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive



am 10. Mai 2013
Die unglaubliche Produktivität Armin van Buurens und seines Labels Armada legt den Schluss nahe, es würde zuviel in zu kurzer Zeit mit heißer Nadel produziert.
Das Gegenteil ist der Fall.
Ich weiß nicht wie die das hinbekommen, aber auch hier hat sich der DJ, Produzent und Komponist wieder selbst übertroffen.

DIES ist der neue Standard, an dem es sich zu messen gilt. Mancher Techno-Nostalgiker stößt sich an der Entwicklung, die AvB und der Trance anno 2013 nimmt.
Dies mag nicht jedem gefallen, aber es ist eine klare Tendenz zu erkennen. Die Arrangements werden immer ausgefallern, perfekter, melodischer. Die technischen Möglichkeiten, elektronische Musik zu produzieren werden offensichtlich immer beser und rafinierter.
AvB und seine hier ausgewählten Kollegen geben alles, auch der altbekannte ATB (Andreas Tannenberger aus Recklinghausen?). Das erreicht nicht immer den absoluten pitzenstandard, den der Meister auf CD 1 setzt, aber das its auch nicht möglich.
Dafür gibt es keinen Stern Abzug, da alles sehr gut ist, und Armin eher mer als 5 verdient hätte.

Der Status des Trance ist in diesem Jahr erneut auf dem absoluten Gipfel. Andere Musik kann da nicht mithalten, moderne Popmusik wirkt vergleichsweise alt, eintönig, langweilig.

Klare Kauf(Zwangs)-Empfehlung für alle, die elektronische Musik auch nur gerade so ertragen können: Ihr werdet es lieben!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. April 2013
Ich mache es kurz: kaufen. Dafür gibt es ganz einfache Gründe. Ich persönlich höre jetzt seit cirka 5 Jahren Trance, ja eigentlich noch ein Newbee auf dem Gebiet, und ich bin durch Armin van Buuren auf sein Label Armada Music gekommen und finde eigentlich jeden Artist des Labels hammer! Vor allem W&W! Ich habe mich schon vor Monaten auf die CD von A State Of Trance 600 gefreut, weil ich bisher bei keiner CD, die ich mir von Armin gekauft habe, enttäuscht wurde. Die ASOT 550 war schon ziemlich krass, aber die 600 finde ich besser. Ich finde sie einen guten Mix zwischen ruhigen, melodischen Tracks zum Chillen und schnelleren, progressiveren Tracks, wie zum Beispiel Lift Off! von W&W. Auch die DJ's auf dieser CD sind super.
Dics 1: Armin van Buuren, der König persönlich, da stellt sich keine Frage ob sie gut ist oder nicht.
Disc 2: ATB, kennt man noch von Früher und ich war begeistert zu hören, dass sie CD 2 mixen. Und der Stil ist auch typisch ATB.
Disc 3: W&W, meiner Meinung nach die beste der 5 CD's. Als Ende letzten Jahres ihr Song "Lift Off!" erschienen ist, war ich schon sehr gespannt auf etwas Neues von ihnen. Diese CD ist logisch nur ein Mix mit verschiedenen Interpreten, aber trotzdem super gut. Auch Alpha und Moscow ist vertreten. Wäre jetzt noch AK47 dabei gewesen, wäre es perfekt gewesen. Mein Lieblings Track: Rewind (Track 10) und Fusion (Track 11) mehr oder weniger im Mashup, echt gelungen!
Disc 4: Rank 1: Kannte ich davor nur von einem oder zwei Tracks, aber auch diese CD ist gelungen.
Disc 5: Andrew Rayel: Selbest wie bei Disc 4

Mein Fazit: Auch wenn ich mich nicht sooo gut in der kompletten Trance Szene auskenne kann ich diese CD nur empfehlen. Und 5 CD's für diesen Preis sind mehr als in Ordnung. Jeder der die letzten 5 Jahre Armin van Buuren & Friend gehört hat, mit der Musik gelebt hat, egal auf welche Art und Weise, wird auch von dieser Compilation nicht enttäuscht sein!
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Mai 2013
Hier bekommt man 5 CDs mit in Summe 81 Tracks, welche beim Download ca. 1,6GB belegen. Aber ich kann jedem,
dem diese Musikrichtung liegt, diesen Download nur wärmstens empfehlen. ATB, W&W, Rank 1 & Andrew Rayel und Armin van Buuren, ein guter Mix. Klare Kaufempfehlung!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. August 2013
schnelle Lieferung und Verpackung sind gut. Habe die CD für einen Freund bestellt und kann so nicht weiter viel davon schreiben und beurteilen aber bis jetzt kam nix zurück also denke ich ist alles in Ordnung
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Juli 2014
Wie immer, gut zusammengemischt. Wobei mir ASOT 550 etwas besser gefällt - aber das ist Geschmacksache. Vielleicht muss ich den Mix nur noch öfter hören, was aber noch was dauern wird, da es doch mehrere Stunden in Anspruch nimmt. Werde mir jeden Fall auch ASOT 650 zulegen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. April 2013
Alle mixes sind unglaublich gut. Armin Van Buurens ist am Anfang einfach göttlich. Viel trance in den CDs. Mich hat das W&W mix auch überrascht. Seine progressive trance beats sind einfach sehr gut und geben eine sehr gute Stimmung.
A State of Trance 600 ist wirklich empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Juni 2013
Die Episode 600 ist der Hammer....wer auf diese Musikrichtung steht...kaufen!!!! Die Mixversionen der "CD's" sind nur als MP3 Download mit drauf,nicht bei der CD Version!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. August 2013
So wie man es von Armin van Buuren gewohnt ist. Immer wieder guter Trancesound!

Würde es wieder kaufen. AUgen zu und genießen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Juni 2013
Wer darauf steht kennt meine Meinung :-)
Der Preis ist einfach Top ...keine downloadfehler .....

Stundenlanges Vergnügen ....als kaufen Leute
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. August 2013
Kann ich nur empfehlen. Wer auf guten Trance steht, sollte sich das Album kaufen. Am besten vor dem Kauf bei Amazon reinhören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken