find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
13
4,6 von 5 Sternen
Preis:29,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Juli 2017
D-Link DGS-1100-08/E Layer 2 EasySmart Gigabit Switch (8-Port)

Ich bin sehr froh das dieser Router mit meiner Fritzbox zusammen spielt hatte ein einderen Switch denn musste ich zurück schicken da der switch denn Router immer zu blockiert hat.. dieser Switch macht das nicht das ist sehr gut. das menü hätte leichter und einfacher sein können aber ok für diesen Preis kann man nichts falsch machen hoffe er hält durch danke.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2017
Habe mir diesen Switch gekauft um mein Netzwerk zu erweitern und gelegentlich für Lan-Partys zu benutzen. Einrichten funktioniert ohne Probleme, genauso wie das konfigurieren. Die Weboberfläche ist zwar nicht die Schönste, aber wen kümmert das schon?

Angeschlossene Geräte werden sofort erkannt und die Geschwindigkeit passt auch.

Top Gerät für den Preis, ich kann den Switch nur empfehlen und würde ihn mir wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2017
Ein eher einfacher, im Betrieb robuster und über das Netzwerk verwaltbarer Netzwerkswitch - die Sprache des Benutzoberfläche (Englisch) kann allerdings nicht verstellt werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2017
Die ist nun schon mein dritter tadelloser Switch dieses Modells. Nachdem im Laufe von mehreren Jahren die anderen Switches von anderen namhaften Herstellern ausgefallen sind bin ich aufgrund der positiven Bewertungen auf diesen ausgewichen. Seither keine Probleme mehr. Der nächste wird dann auch wieder dieses Modell werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2017
Guter Switch problemlos zu konfigurieren. Habe damit das Hausnetzwerk in verschiedene Segmente aufgeteilt.Läuft prima mit dem OpenWRT-Router Turris Omnia zusammen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2016
Den DGS-1100 gibt es in verschiedenen Größen. Ich habe z.B. auch den DGS-1100-24, der sich von der WebGUI und der Art der Konfiguration, aber auch von der Hardware vom DGS-1100-8 unterscheidet.
Die Hardware macht einen robusten Eindruck.
Die Konfigurationsoberfläche ist ziemlich undurchsichtig, die Konfiguration der verschiedenen Ports als Tagged/Untagged Ports und die aufzuschaltenden VLANs ist gewöhnungsbedürftig und teilweise recht umständlich gelöst. Die Art und Weise / das Vorgehen zur Konfiguration unterscheidet sich bei der 1100-08 und der größeren 1100-24 Variante.
Heute, nach mehreren Wochen problemlosen Betriebs, ging plötzlich gar nichts mehr: der Switch hat seine komplette Konfiguration vergessen und war wieder im Auslieferungszustand (nein, ich habe nicht vergessen, die Konfig ins NVRAM zu speichern, der Switch war vorher schon mehrfach stromlos und hat seine Konfig dabei behalten). Nach dem Einspielen eines Config-Backups ging wieder alles.

Fazit: an sich (für diesen Preis) ein ordentlicher Switch, Mängel in der GUI muss man wohl in Kauf nehmen, Hardware ist robust, ein Vergessen der Konfig ist für mich aber ein KO-Kriterium. Ich hoffe, das gerade durchgeführte Upgrade auf die neueste Firmware behebt das Problem, laut Changelog habe ich da aber eher wenig Hoffnung.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2014
Habe 2 dieser Switche neu im Einsatz. Wie der Vorredner schon schrieb:

- Verarbeitung und Features (Vlan, Bandbreitenmanagement etc) sind für Switche dieser Preisklasse sehr gut, die Weboberfläche ist funktional.

Haken:
trennt man das Gerät auch nur 2 Sekunden vom Strom wars das mit der Config, das Gerät ist wieder im Werkszustand. Für SoHo-User sicher verkraftbar, für Firmenuser inakzeptabel. Da ist, insbes. wenn man an dieser Stelle gezwungen ist zahlreiche abweichende Einstellungen vorzunehmen, an Wartungs-/Personalaufwand die Preisdifferenz zur Konkurrenz ganz schnell überschritten...

Nachtrag:
siehe Kommentare, Part "Haken" ist hinfällig
33 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2014
Der Kauf hat sich für mich gelohnt. Ich habe die VLAN Einstellungen, die nicht ganz einfach einzustellen sind, einrichten können. Das was ich von dem Teil wollte funktioniert einwandfrei. Für jemanden, der einen kleinen managebaren Switch braucht, der kann hier bedenkenlos zugreifen. Kein Lüfter, somit sehr leise.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2017
Der Switch ist ganz okay so. Den kann man kaufen. Die 8 Ports blinken immer schön grün und gelb und das Gerät bleibt in jeder Situation kühl und schickt die Daten hin und her....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2014
Der managebare Switch ist solide und robust verarbeitet. Da das lüfterlose Gehäuse sehr klein ist, erfolgt die Stromversorgung über ein externes Steckernetzteil. Eine Erdungsklemme für das Metallgehäuse ist vorhanden.
Über ein Webinterface lässt sich der Switch sehr flexibel konfigurieren. Es werden neben der Anzeige des aktuellen Status unter anderem folgende Möglichkeiten Geboten:
- Verwendung von Jumbo-Frames
- Statisches Port-Trunking
- Port-Spiegelung
- VLAN (802.1Q und je Port konfiguriert)
- Qos (Priorisierung je Port)
- Konfigurierbare Port-MAC-Adressen Bindung
- Hilfswerkzeuge wie Kabel- und Loopbacktests
Ich betreibe in unserem Netzwerk drei dieser Switche zusammen mit einem 24-Port Modell der selben Serie. Dabei wird Port-Tunking, portbasiertes VLAN und portbasierte Priorisierung verwendet. Alles ließ sich problemlos einrichten und läuft seit mehreren Monaten zuverlässig und ohne dass manuelle Eingriffe nötig waren. Kompatibilitätsprobleme mit Endgeräten gab es keine. Daher bin ich mit diesem Switch sehr zufrieden. Auch wegen des, im Vergleich zur gebotenen Funktionalität, günstigen Preises ziehe ich diesen Switch einem ungemanageten Modell vor.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)