flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive



am 15. August 2014
Unser kleiner hat sich "Ohne Zahn" zu seinem 6. Geburtstag gewünscht, er war begeistert! Er ist ca 30-40cm lang bzw gross, mit viel liebe ins Detail gearbeitet (Hautmuster, Krallen, Sattel mit Gespann, Flügel) Er ist sehr robust gebaut, so das er auch unbeschadet jeden Kampf oder sturz überlebt. Der Schwanz muss erst befestigt werden, er wird einfach nur reingesteckt, das uns aber auch keine Schwierigkeiten bereitete.
Die Flügel und der Schwanz sind aus weicherem Plastik, als der Körper und lassen sich so etwas bewegen. Die Flügel kann er zum Körper ran ziehen oder zum fliegen ausbreiten.
Er besitzt ein bewegliches Maul, das er auf und zu klappen kann. In diesem Maul befindet sich das schöne blaue Licht, das man im hellen gut sieht und im dunkeln natürlich viel besser. Auch aus dem Maul kommt der Wasserdampf, der durch das Licht blau leuchtet, das die Kleinen Kinderaugen zum staunen bringt. Zuvor muss man aber den Sattel abschrauben und einen der beiden gelieferten Tanks einsetzen.
Ausgelöst wird das Licht und der Wasserdampf, die immer gleichzeitig aus dem Maul leuchten, durch zwei Knöpfe, die unter den beiden Ohren liegen. Meine beiden Räuber, 6 und 7 Jahre, haben wie andere beschrieben, keine Probleme die Knöpfe auszulösen. Ich denke entscheidend ist, das man nur einen von beiden Knöpfe drücken braucht!!!
Einen Punkt Abzug gibt es aber trotzdem: "OHNE Zahn" kann aus seinem Maul mit zwei mitgelieferten Pfeilen schiessen. Diese aber im Maul zu fixieren, ist für unsere Kleinen eher schwierig, da das Maul mit ein paar Finger immer aufgedrückt bleiben muss, damit man dann mit anderen kleinen Fingerchen den Pfeil ins loch stecken kann. Auch für mich als Mama unhandlich. ( aber es tut nicht weh, wenn das Maul dann doch mal zuschnappt mit Finger. :-) ) Was auch wichtig ist, wie man den Pfeil reinsteckt: er hat unten und an beiden Seiten kleine rillen, oben ist er flach! Das flache Stück muss nach oben zeigen, nur so passt der Pfeil auch ins Loch!!! Ausgelöst wird auch er über einen der beiden Knöpfe hinterm Ohr!
Wasser für den Wasserdampf oder "Nebel" einfüllen:
mitgeliefert wird eine kleine Plastik Pipette, die man ganz leicht durch Vakuum füllen kann. Das Wasser wird dann in den Sattel gespritzt, der mit einem Kleinem Druckknopf Verschliessbar ist. Auch das befüllen, macht meinen beiden grossen Spass. Ich kann nicht Bestätigen, das es bei uns ausläuft, wenn die Dichtung richtig sitzt!!!
Leider nicht mitgeliefert werden 3x 1,5 V AAA Baterien und auch leider kein Hix! Das fehlt leider noch zur Ergänzung!
Für unseren Jungen das Perfekte Geschenk!!!
13 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Januar 2018
Es war ein Geschenk für meine Nichte. Während der Bestellung habe ich nicht auf die größe geachtet und war überrascht, zu welchem Preis man ein so großes Spielzeug erhält.
Der Nebel, der aus dem Mund kommt und von einer blauen LED angeleuchtet wird, ist für Kinder sehr beeindruckend. Insgesamt ist das Spielzeug sehr stabil.
Den Wassertank hätte man ruhig etwas größer gestalten können, da er relativ schnell leer ist. Daher auch "nur" vier Sterne.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Februar 2017
Der Drache wurde in einer Plastiktüte mit Scancode ohne Originalverpackung geliefert (bei Amazon direkt bestellt!); evtl. ein defekter Rückläufer. 2 Pfeile fehlten und die Anleitung. Das LED-Leuchten funktioniert mal und mal nicht. Schalter hängt wohl z.T. fest. Desgleichen mit dem "rauchenden" Drachendampf, der sich auch nur nach Lust und Laune ausschalten lässt, bzw. aufhört wenn das Wasser leer ist. Wasser läuft aus dem Drachenkörper heraus (undicht!). Rost im Batteriefach. Der Pfeil ist zu fummelig zum einstecken in das Drachenmaul. Vom Körper her ist der Drache schön verarbeitet. Die Haptik ist gut. Die Idee mit dem leuchtenden Dampf ist echt super. Aber dafür Geld zu bezahlen, wenn es nur mangelhaft funktioniert? Mein Sohn war enttäuscht. Aufgrund der negativen Rez. hätte ich ihn nicht gekauft. Habe es dann doch darauf ankommen lassen. Zum "Glück" direkt bei Amazon bestellt, so dass ich wohl kein Heck-Meck mit der Rückgabe haben werde. Ich würde ihn nicht mehr bestellen. Aber da mein Sohn gerne einen in einer Originalverpackung haben möchte versuche ich es noch einmal und werde weiter berichten.

9.2.17
Neuer Drache, dieses mal in der Originalverpackung.
Alles funktioniert bisher bestens: Drachendampf, blaue Licht, Bemalung/Haptik schön. Nur!
Der Verschlussstopfen für den Wassertank war bereits zu 95% an der Halterung abgerissen. Direkt aus der Verpackung entnommen ein schon vorhandener Schaden vom Hersteller her. Die Stopfenhalterung ist dort wohl konstruktionsbedingt dünner, damit man den Stopfen besser verschließen kann/zu bleibt und er durch die "Gummispannung" sich nicht wieder leicht von selbst öffnet (wie bei einem Wasserballstöpsel, wenn dieser nicht ganz hinein gedrückt wird und wieder "aufschnelzt"). Da der Stöpsel eh nur leicht in der Tanköffnung sitzt ist voraus zu sehen, da er bald verloren geht und somit das Spielzeug für den gedachten Zweck unbrauchbar wäre. Oder man hätte ein "Gepfriemel" bis man einen Ersatz für den Stöpsel gefunden hätte. Konstruktionsfehler? Herstellungsfehler? Keine Ahnung und nicht meine Aufgabe. Für über 30,-€ verlange ich ein Spielzeug das so funktioniert wie beschrieben/beworben und das auch nicht nur für ein paar Tage. Er geht wieder zurück. Der dritte Drache kommt und ich berichte.

11.3.17
3. Drache kam an.
Der Tank war nicht richtig eingebaut. Wasser stand im Tankbehälter. Konnte durch richtiges einsetzen behoben werden. Der Schwanz der lose mitgeliefert wurde, wurde angesteckt. Löst sich aber beim spielen immer. Werde ich gfs. fest kleben. Der Rest des Drachens funktioniert bisher wie es soll. Haptik und Bemalung ist gut. Werde mal weiter berichten wie es sich so entwickelt.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. Mai 2017
Dreamworks " Ohnezahn " Actionfigur. Unser Neffe ist 7 Jahre alt geworden und ist ein großer Fan von " Drachenzähmen leicht gemacht ". Die Figur ist detailliert und gut verarbeitet, dem Original sehr ähnlich. Die Flügel des Drachen sind beweglich und aus dem Maul kommt ein sichtbarer, blauer Wasserdampf (Ohr drücken zum öffnen). Im Sattel ist eine verschließbare, kleine Öffnung zum befüllen mit Wasser. Drache wird Batteriebetrieben und kann Geschosse abfeuern. Unser Neffe und seine Geburtstags-Gäste waren sehr begeistert über das Geschenk.
review imagereview imagereview imagereview image
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Juli 2017
Ich habe meinem Sohn dieses Spielzeug gekauft. Als echter Dragons Fan war das natürlich ein Muss. Als ich diesen gekauft hatte, war die Sendung noch nicht so bekannt und er wurde nur auf Amazon angeboten. Lieferung erfolgte zügig obwohl er aus UK kam.
Die Features fand mein Großer einfach nur cool. Es waren drei Pfeile dabei, die er aus dem Mund schießen kann. Außerdem konnte mittels eines kleinen Wassertankes und eines blauen LED Lichts im Maul ein blauer Wasserdampfnebel erzeugt werden. Das kam dem Toothless aus der Serie sehr nahe. Auch 3 Jahre später konnte er diese Features noch abrufen. Ein tolles langlebiges Spielzeug! Würde er die Serie noch schauen, würde ich ihn wieder kaufen 😉
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Juli 2015
Ohnezahn wird geliebt von unserem Sohn, deshalb haben wir ihm zum Schulanfang einen geschenkt. Nach kurzer Suche kam uns dieses nette "Haustier" unter die Finger. Leider war der erste Drache gleich defekt. Er konnte nicht "Rauch" verteilen und sein Schwanz ist ständig abgefallen. Dank Amazon konnten wir ihn aber problemlos und schnell umtauschen. Leider ist auch der 2te Drache mit gleichen Problemen behaftet. Schwanz fällt ab und rauchte nach kurzer Zeit nicht mehr. Und kurz meine ich wirklich nach 10x rauchen, nichts mehr.
Da der Drache auch Wasser verlor und das Interesse schnell nachließ, weil Rauch fehlt, haben wir ihn jetzt nicht mehr umgetauscht. Er wird jetzt ab und an noch bespielt weil er ja auch 2 Pfeile schießen kann die leuchten. Grob gesagt. Ohnezahn ist toll gestaltet und hat, wenn sie den funktionieren, tolle Funktionen. Auch ohne Funktion ein nettes Spielzeug.
Punkteabzug nur weil man vom Produkt auch das verlangt was es verspricht und in unserem Fall nicht funktionierte.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. März 2017
Unser Sohn hatte sich zu Weihnachten einen Drachen gewünscht. Der sollte auf Knopfdruck Feuer speien können. Was sollten wir also tun? Echtes Feuer kam natürlich nicht in Frage (vermutlich gibt es das auch nicht), den kleinen Brüdern zuliebe und weil wir unsere Einrichtung noch etwas behalten wollten.Nach etwas Suche kamen wir auf dieses Produkt. Die Beschreibung klang vielversprechend. Nach dem Auspacken kam aber erstmal die Enttäuschung. Der Drache besteht aus zwei Teilen, Vorderteil und Schwanz. Laut Anleitung soll der Schwanz angesteckt werden und sich dann einhaken. Das Einklinken hat aber nicht funktioniert und der Schwanz fiel beim Spielen immer wieder ab. Erst als ich mit einem Schraubendreher einige Schrauben gelöst hatte kam das gewünschte Klick. Danach konnte ich die Schrauben wieder anziehen. Seitdem hält der Schwanz besser und fällt nur hinundwieder ab und lässt sich jetzt auch ohne die Schrauben wieder einklinken. Der Kunsstoff ist gut und in den knapp 3 Monaten seit Weihnachten ist noch nichts abgebrochen. Das Feuerspeien hat übrigens gut funktioniert. Wenn man auf die Ohren drückt, öffnet der Drache sein Maul ein bißchen, lässt etwas Nebel entweichen und blaues Licht leuchtet aus dem Maul. Wenn es dunkel ist sieht man das gut. Unser Sohn war begeistert. Ein Stern Abzug weil der Drache immer wieder in zwei Teile zerfällt.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Oktober 2017
Der Drache sieht aus wie auf dem Bild , also wie erwartet
Unser kleiner Drachen Fan liebt ihn , mit ihm herum zu fliegen
Leider gibt das mit dem „ Rauch „ von Anfang an nicht ... haben uns an die Anleitung gehalten aber es kam nie Rauch aus dem Maul ( oder Wasserdampf )
Für unseren Sohn macht das nichts , er wusste ja nicht dass er rauchen sollte.
Das abschießen der „ Kanonen „ funktioniert , nicht immer , aber es geht.
Der Bruder hat das andere Modell ( deshalb wollten wir einen unterschiedlichen , damit es weder Streit mich Verwechslung gibt ) , der ein Geräusch machen kann , leuchtet und Plättchen abschießt. Der ist , unserer Meinung nach ,diesem vorzuziehen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Januar 2016
Das habe ich Meiner kleinen Schwester geholt, Er schiesst die Pfeile gut ab, dazu muss man auf eines der Ohren drücken. Das wasser einfüllen klappt auch. Einen Ersatz ist auch mit enthalten. Auch wenn man auf eines der Ohren drückt kommt der Qualm. Was ich schade fand, war das leider beim drücken Wasser aus dem Maul raustropft und ich denke das es nicht so vorgesehen war. Wenn man den Schwanz mit dem Körper zusammensteckt, kann man ihn auch nicht wieder abmontieren. Man muss den kleinen Wasserbehälter immer schnell wieder auftanken. Wenn man möchte, kann man die passende Figur noch seperat dazu kaufen. Der Sitz auf dem Rücken ist dafür geeignet.
Er hat auch eine schöne grösse, von Fingerspitzen bis den ganzen Unterarm lang. Also hat eine schöne grösse:D
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. August 2015
Ich habe vor kurzem beide Kinofilme gekauft und die erste Staffel der Serie ist auch bereits unterwegs.
ich habe mich sofort in die Welt von "Dragons" verliebt, und Ohnezahn ist sowieso der Kracher!
In der einen Sekunde ein Kampfdrache, in der nächsten ein Kätzchen. Auf YouTube fand ich dann ein Video
über diese Figur und musste sie einfach haben!

Der Feuereffekt ist wirklich genial und am besten in absoluter Dunkelheit zu genießen.
Ich persönlich habe die Figur aber mehr zum hinstellen und anschauen gekauft.
Das Material ist an den wichtigen stellen ein wenig Biegsam, so bricht nicht so schnell etwas ab.
Die Verarbeitung an sich ist zwar relativ billig, aber Detailreich genug, jedenfalls was meine Meinung angeht.
Leider muss man die Flügel jedoch wenigstens etwas auseinanderfalten, sonst ist das Gewicht des
Schwanzes zu groß und Ohnezahn fällt nach hinten. Das und die relativ billige Verarbeitung führen zu einem Stern Abzug.
Die Ohren, welche den Effekt auslösen, sind etwas schwer zu drücken, auch das hätte man etwas einfacher machen können.

Das der Nebel und die Leuchte nach einer Weile den Geist aufgeben kann ich bisher nicht bestätigen, allerdings bin ich einmal
morgens aufgewacht und wurde von der Figur angestrahlt. Kann aber auch nur Zufall gewesen sein, jedenfalls sollte man die
Figur vielleicht lieber ausschalten wenn man den Effekt nicht braucht.

Das hier ist kein Produkt erster Klasse, aber für Kinder und Fans spitze!
Das Produkt hält seine versprechen und das genügt in meinen Augen.

UND NUN AUF IN DEN HIMMEL! =)
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 18 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken