Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle BundesligaLive AmazonMusicUnlimited longss17

  • 1984
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
98
4,2 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:6,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. August 2013
Vielleicht in dem einen oder anderen Detail nicht 100-%-ig werkgetreu?
Ich kann und will das nicht beurteilen, überlasse das also den Cineasten.

Aber:
Ich denke, dass diese Verfilmung den Geist von Orwells Denken sehr genau trifft.

Ich habe dieses überaus düstere Buch ja oft gelesen und maße mir deswegen auch als Nicht-Fachmann an, diese Verfilmung für weitaus besser zu halten, als diese spätere, die man gelegentlich im Fe sah - vergessen die Schauspieler usw.

Noch ein paar Worte zu den Schauspielern dieser Verfilmung:
Hurt finde ich ganz fabelhaft - erstaunlich, dass "man" 1984 überhaupt einen derart dünnen Mann mit seinem großen schauspielerischen Talent überhaupt finden konnte ...
Seine Partnerin ebenso.

Und ganz ehrlich gesagt:
Den Burton konnte ich ja noch nie leiden!

Aber hier spielt er die Rolle seines Lebens - grandios und genial: er trifft Orwells Intention aus meiner Sicht exakt auf den Punkt.

Ganz zurecht ist diese ganz außerordentliche Verfilmung ihm gewidmet - es war seine letzte Rolle gewesen.
Und ich muss ihm im Nachhinein unbedingt Abbitte leisten, für meine früheren Abweisungen.

Ich meine:
Diese DVD muss man nicht nur gesehen haben, sondern sie auch besitzen.

Und wenn sie dem Einen oder Anderen nicht gefallen mag: Viel Geld macht man ja bei *dem* Preis nicht kaputt!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2017
Diese gelungene filmische Umsetzung des Klassikers "1984" ist einer der wichtigsten Filme überhaupt, zeigt er doch, was uns Menschen blühen kann, wenn sich in der Welt die Diktaturen durchsetzen. Wenn die Freiheit, ja sogar die Freiheit des Sprechens und der Gedanken, getötet wird, wird auch die Menschheit selbst getötet.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2017
Bewegende filmische Umsetzung eines Klassikers. Gut, viele vermissen die Nähe zum Buch, aber der Film erhebt auch nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Vielmehr zeichnet er die Kernbotschaft in ein bedrückendes Bild, welches auch ganz allein für sich stehen kann. Eine großartige Besetzung rundet den Eindruck ab.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2017
Ein beklemmendes Zukunftsdrama, das uns den Spiegel vorhält. Es sind wirklich Parallelen zu heute zu finden, die George Orwell schon 1948 visionierte. Die Blöcke, die Lügenpresse, all das nimmt hier seinen Anfang. Totale Überwachung, wie sie uns womöglich noch bevorsteht.
Das Buch haben wir in der 10. Klasse 1984 gelesen, in Englisch und in Deutsch und ich hoffe, dass es heute noch auf den Lehrplänen steht. Steht es da noch?
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2017
Ein Fernsehgerät, das den Zuschauer beobachtet? Was heute tasächlich möglich ist, war für George Orwell noch Science-fiction.
Nichtsdestotrotz erkennt man in der sehr guten Verfilmung einiges wieder, was heute Realität ist. Ein Film der auch dank seiner eindrucksvollen Bilder zum Nachdenken anregt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2017
Im Vergleich zum Buch natürlich nicht so umfangreich. Trotzdem ein sehr gut gemachter Film der die Schlüsselelemente des Buches erschreckend realistisch wiedergibt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2017
der film ist natürlich geschmackssache aber mir hat er sehr gut gefallenund in zeiten von trump und erdogan kann mann überlegen ob das das ist was uns blüht
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 9. Oktober 2014
Wie einige Mitrezensenten kann auch nicht verstehen, dass einige Menschen den Film am Buch messen wollen. Der Film ist vielleicht auch kein Meisterwerk im herkömmlichen Sinne, aber auf jeden Fall zeigt er wie kein anderer Film die menschliche Natur in einer Umgebung der permanenten Denunziation und der Systemheuchelei.

Die Parallelen zur heutigen Zeit sind geradezu grotesk.

Neben einen Neusprech-Dictionaire, welche die Sprache von bösen Wörtern reinigt,
einem heuchlerischen Staatsapperat, welcher seinen Kriegsgegner als Unmenschen verdammt,
Übererfüllung des Mitläufertums in der Öffentlichkeit,
gibt es noch eine extreme Form des "Tugendterrors", die jeden Dissidenten auf Linie zwingt, bevor diesem dann das Leben genommen wird.

Ich wünschte mir, dass wir diesen Film in der Schule gesehen und anschließend mit einem hinreichend qualifizierten Lehrkörper diskutiert hätten.

Alles in allem sehr gute Unterhaltng.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2013
Es ist schwierig, ein Buch, das zu einem Großteil aus den Gedanken des Hauptdarstellers besteht, in einem Film umzusetzen. Man bekommt als jemand, der das Buch nicht gelesen haben mag, praktisch gar nicht mit, wieso was passiert und wie die Darsteller sich in bestimmten Situationen fühlen.
Sicher, die ganze Szenerie ist zwar ganz nett düster dargestellt, aber es ist alles nicht wirklich umsetzbar. Vielleicht bin ich mit zu großen Erwartungen heran gegangen. Ich will den Film nicht schlecht machen, aber vielleicht hätte man Gedankensprecher benutzen sollen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2011
Wenn auch dieser Film mit Hilfsmitteln arbeitet, die heute etwas veraltet wirken. An der Faszination, dar zu stellen wozu Menschen fähig sind, hat dieser Film nichts verloren.

Gerade in einer Zeit, in der unser Geldsystem für fortlaufende Entdemokratisierung und Zentralisierung von Macht sorgt, Medien Meinungen kanalisieren und als solche verkaufte Informationen häufig nur noch der Macht dienen, ist der Film aktueller denn je.

"Big Brother is wachting you" gibt hier düster wider, in welche Lebensumstände wir kommen könnten, wenn wir nicht rechtzeitig die Psychologie des Fehlkonstrukts " Mensch " erkennen.

Eurogendfor, der Aufbau einer europäischen Armeee gegen die eigene Bevölkerung, gender mainstreaming, die Gleichmachung der Geschlechter. Alles Entwicklungen, die wir derzeit real erleben und kaum wahr genommen werden.

Im Buch und im Film kommt der Autor zu der Erkenntnis, dass es kein Entrinnen aus dem Teufelskreis von Macht und Unterdrückung gibt.

Die aktuellen weltweiten Krisen, angefacht durch den Geldadel und Hochfinanzoligarchie gibt dem Film leider recht.

Andererseits ist die hohe Übereinstimmung mit den visionären Vorstellungen einer totalitären Welt vielleicht auch nur als Warnung zu verstehen, dass der Mensch neue Wege suchen muss, um sein Überleben auf diesem Planeten zu sichern.

Ein Pflichtfilm für jeden, der sich für Gesellschaftspolitik interessiert.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,00 €
7,58 €
7,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken